MONALISAS interaktives FERNSTUDIUM der göttlichen OFFENBARUNGEN – Start: 1. Januar 2015

 

1.Januar 2015

…und aus 666 wird (wieder) die 999!

„KenFM – Utopie ?? ja sicher !! aber der Anfang ist gemacht“

 

Veröffentlicht am 15.04.2013

„…macht der MACHT die MACHT streitig.

Wo wir stehen. Am Anfang.

Doch der ist gemacht.“

 

Der WINTER ist da!

Die ZEIT steht still.

ZEIT für OFFENBARUNGEN?

„666 – Die Offenbarung“

Hochgeladen am 05.08.2011

http://mrinfokrieg.blogspot.com/2011/…

„Und es macht, dass sie allesamt die Kleinen und Großen, die Reichen und Armen, die Freien und Knechte, sich ein Malzeichen geben an ihre rechte Hand oder Stirn, das niemand kaufen oder verkaufen kann, er habe denn das Malzeichen, nämlich den Namen des Tieres oder die Zahl seines Namens. Hier ist Weisheit! Wer Verstand hat, der überlege die Zahl des Tieres; denn es ist eines Menschen Zahl und seine Zahl ist sechshundertsechsundsechzig.“

„NEU! 666—Die Zahl des Tieres in der Offenbarung“

Veröffentlicht am 30.12.2014

Viele haben versucht, die berühmte Zahl des Namens des Tieres zu identifizieren, die im 13. Kapitel des Buches der Offenbarung erwähnt wird. Wer oder was ist das Tier, und warum wird es mit sieben Köpfen und zehn Hörnern beschrieben? Ist seine Zahl 666 oder 616? Wie sollen wir die Zahl berechnen? Ist das Tier ein Königreich, ein menschlicher Führer, oder beides? Wird ein endzeitlicher Führer eine tödliche Wunde erhalten, von der er geheilt werden wird? Kann es sich bei dem Tier um eine Frau handeln? Ist das Tier der Antichrist?

MONALISA musste sich jetzt doch wirklich sehr wundern. Wie kam dieser Prediger auf den Gedanken, eine FRAU sei womöglich DAS TIER … hatte der Mann nicht zu Beginn seiner Erklärungen, gesagt, dass eine FRAU das TIER reitet? Und das Einige meinen, der Stier stehe für den ISLAM? Klar, der Prediger wischte dieses wirklich sehr interessante BILD gleich mit einer Handbewegung vom Tisch, doch dies hielt SIE für einen sehr großen FEHLER. SIE konnte mit diesem BILD jedenfalls sehr viel anfangen. Und auch was den schon so lange angekündigten und immer wieder erwarteten WELTUNTERGANG anging, der einfach unvermeidlich sei, wenn man GOTT, bzw. JESUS persönlich auf der ERDE begrüßen wollte, damit ER uns SCHAFEN hilft, endlich auf der beschissenen ERDE sein versprochenes KÖNIGREICH zu errichten, um dann den  mittlerweile zugemüllten PLANETEN simsalabim in ein PARADIES zu verwandeln. Und wer an dieser Prophezeiung Zweifel hegte, nun, der hatte die OFFENBARUNG leider immer noch nicht richtig verstanden. WIR leben nun mal wie Schauspieler in GOTTES persönlichem THEATER, sei es als Akteur oder Zuschauer, oder man war  eine der Figuren auf SEINEM SCHACHBRETT. Und überhaupt, so wurde immer wieder geraten, denkt positiv und glaubt an CHRISTUS wiederkehr, und ihr werdet seine gewalttige ANKUNFT überleben. Denn nur, wer an IHN glaubt, wird auch erlöst werden können vom ewigen UNGLÜCK und ständiger WIEDERGEBRT. Dann werden ALLE nämlich ewig leben. Dann sind wir ALLE unendlich glücklich und zufrieden, dann werden WIR nicht mehr SKLAVEN sein, dann sind WIR endlich frei …. wahrlich sie wird kommen, seine SCHÖNE NEUE WELT-ORDNUNG.
Nun wer das MONALISALAND kennt, der weiß, MONALISA hatte viele sehr gute GRÜNDE dieses glorreiche ENDE nicht zu wollen, und SIE suchte daher schon länger nach einer BESSEREN ERLÖSUNG. Sie wollte nun mal ein echtes Happy End in einer BESSEREN WELT, mit einer BESSEREN WELTORDNUNG (BWO) und natürlich gerne mit MILLIARDEN von BOMBINIS!

 

MONALISAS ERKENNTNIS:

 

„es geht auch anders – Energiewende selbstgemacht“


Veröffentlicht am 10.01.2013 – Vielleicht noch nicht das absolute Optimum aber doch auf jedenfall ein Anfang. Ein Interview von Frank Farenski mit Holger Laudeley. Holger Laudeley: „Wir werden von Wahnsinnigen regiert – deshalb müssen wir die Energiewende selbst in die Hand nehmen.“
http://www.youtube.com/channel/UCOrM_…

„Psychologie einfach –

warum wir uns unser Leben nicht einfacher machen“

Veröffentlicht am 01.12.2012 –

Original von http://www.youtube.com/user/Freiwilli…

www.freiwilligfrei.info

„scobel: Das einfache Leben [3/4]“


Veröffentlicht am 05.04.2013 – Das einfache Leben – „Simplify your life“ als neuer Slogan – Aussteiger gab es immer schon. Nicht in einer Tonne, aber in einer kleinen schäbigen Hütte lebte der Asket Diogenes und war damit zufrieden. Asketische Strömungen kennt die Kultur- und Geistesgeschichte zur Genüge. Bis heute entscheiden sich immer wieder Menschen ganz bewusst für Askese und Rückzug. Gert Scobel spürt die modernen Erscheinungsformen neuer Askese auf und diskutiert sie mit seinen Gästen. Unsere Gäste Abtprimas Notker Wolf – Leiter des Benediktinerordens Svenja Flaßpöhler – Philosophin
Faszination Einfachheit – Beitrag ansehen Die Sehnsucht nach Überschaubarkeit und simplifizierten Strukturen drückt sich in den verschiedensten Lebensbereichen von Mode über Architektur und Design bis hin zu Ernährungsweisen und Reiseverhalten aus. Wandern statt Fernflug, regionale Küche statt Haute Cuisine. Aber auch Philosophie und Religion stellen sich der neuen Suche nach Wesentlichkeit und Spiritualität.
Arbeit – Fluch oder Segen? – Beitrag ansehen Im Alten Testament gilt die Arbeit als Fluch und Strafe für den Sündenfall. Im Schweiße ihres Angesichts müssen sich die Menschen ihr Brot verdienen. Und auch in der Antike gehört Arbeit in niedere Sphären. „Arbeit und Tugend schließen einander aus“, sagt Aristoteles. Die ideale Lebensform ist die vita contemplativa: Die Muße gilt als Vorraussetzung fürs hochgeschätzte Philosophieren. Weiter …

 

„1.626 getötete „Feinde“! Drohnenpilot Brandon Bryant packt aus“

Veröffentlicht am 29.12.2014

Während seiner sechs Jahre als US Air Force Drohnen-Pilot tötete Brandon Bryant seiner Schätzung nach, 1626 Menschen. Jahre später bricht er das Schweigen und erzählt von der Realitäten der Drohne-Kriegsführung. Brandon Bryant, a former US-drone pilot, speaks at ECCHR in Berlin
Quelle:http://x2t.com/339992 und http://x2t.com/339993

„Das Ende des US-Dollars! Wird die Macht der beherrschende Elite gebrochen?“

Veröffentlicht am 29.12.2014

Das Ende einer Ära? Ist der amerikanische Petrodollar bedroht? Das Wirtschaftssystem unter Kontrolle des US-Dollars verliert an Macht. Wird der Wechsel ohne Dritten Weltkrieg möglich sein? Quelle und ganze Doku hier: http://x2t.com/340169

 

„67. Tagesenergie mit Alexander Wagandt“

Veröffentlicht am 30.12.2014

Alexander Wagandt im Gespräch mit Jo Conrad über Ereignisse Ende 2014

und die dahinterliegenden Energien. http://bewusst.tv und http://sat-chit-ananda.de

„Schluss mit dem „Grüß Gott“

Veröffentlicht am 30.12.2014

Die Lüge der Religionen haben den menschlichen Geist für Jahrhunderte verfolgt. Sie sind bewiesene Lügen und der Grund von vielen unglücklichen Dingen im menschlichen Leben. Jedes menschliche Wesen welches nicht an dieser Lügen glaubt ist moralisch hochstehend, ethisch rein, und gut für die Gesellschaft. Die meisten von jenen, welche diese Lügen in ihren Herzen und Seelen glauben werden manchmal ein Problem für sich selbst und eine Gefahr für die Gesellschaft. Religion bleibt eine der wichtigsten Hindernisse für menschlichen Fortschritt. Die Welt muss sich von diesen Lügen befreien um die Menschenrechte und die menschliche Würde zu schützen. Und die Menschheit sollte sich mehr um sich selbst kümmern sowie sie sich mehr der Wissenschaft widmen soll. Nur kritischer Rationalismus, verbunden mit Wissenschaft kann religiöse Glauben komplett besiegen. Der kritische Rationalismus ist geeignet die Menschen aus der Knechtschaft der Religonen herauszuführen. Sie wollen mehr Wisse „Lügen und verbrechen im Namen der Religion“: https://www.youtube.com/watch?v=vUt7Z…

 

„Lügen und verbrechen im Namen der Religion“

 

Titelbild
http://youtu.be/vUt7ZU_iJEQ?list=PLnkL7hnodwIbqRYjLCUzhv4L9bVmL6qM9

Veröffentlicht am 09.10.2014 – Es ist unbestritten, dass es im Verlauf der Geschichte immer wieder zu Verbrechen gekommen ist, die aus der Religion motiviert oder gerechtfertigt wurden, oder die von religiösen Repräsentanten verübt wurden.

 

„Benjamin Freedman Ein Insider warnt Amerika

Originalaufzeichnung mit deutscher Übersetzung“

Veröffentlicht am 20.11.2014

MONALISA dachte an den gestrigen Tag. SIE saß wie so oft neben SATAN im FÜHRERSTAND dieses nun endlich überlichtschnell rasenden ZUGES. Einen Knall, wie beim Schall hatten sie natürlich nicht gehört, aber sie befanden sich ja auch an der Spitze des immer länger werdenden ZUGES. Sie sprachen nur wenig miteinander, denn SATAN musste sich auf STEUERUNG konzentrieren. Er unterdückte die ÄNGSTE und BEFÜRCHTUNGEN, die auch in ihm hoch kamen, wenn er daran dachte, dass MONALISA GOTT gestern darum gebeten hatte, die ZEIT anzuhalten. Das war mal wieder eine IHRER UNBERECHENBARKEITEN. Doch, er wusste, JETZT war gerade seine ZUVERSICHT und sein OPTIMISMUS gefragt. Mittlerweile war so gut wie jedem klar, dass sie sich ALLE in diesem rasenden ZUG befanden, dessen FAHRPLAN wohl doch noch nicht ganz geklärt zu sein schien.
Zugleich sank im hinteren ABTEIL zunehmend die ZAHL derer, die immer noch hartnäckig auf die Errichtung der NWO setzten, denn, immer mehr fragten sich nach all den auch zu ihnen durchgesickerten Informationen, ob die großartigen Versprechungen OBAMAS und Co. sich wirklich würden halten lassen. Klar, wenn man in die Zeitungen schaute, die überall in großer Zahl angeboten wurden, dann hörte man nur GUTES über die NWO, kaum ein Redakteur wagte es wenigstens zwischen den Zeilen Fragen zu stellen oder gar Kritik zu üben. Und wer sich genauer umschaute, der spürte es nicht nur, nein er erkannte es deutlich, die NACKTE ANGST ging um. Gerade in der VIP-Launch und im Hochsicherheitstrakt der Fünf-Sterne-KLASSE. Dort saßen sehr Viele, der angeblich mächtigsten Persönlichkeiten der Gegenwart. Auch ihnen wurde zunehmend ihre missliche Lage und ihre ABHÄNGIGKEITEN deutlich. Und ihre einst so bewunderten Fähigkeiten, virtuos mit den FÄDEN der MACHT spielen zu können, die nützte ihnen immer weniger. Alle ihre Versuche, das mittlerweile URALTE NETZ zusammen zu halten scheiterten, ja, im Gegenteil, sobald sich einer etwas zu ruppig bewegte, drohte diese Energie als BUMERANG zu ihnen zurück zu kommen. Die ERSTEN verloren die NERVEN, einige der FRAUEN brachen in Tränen aus … Stimmen wurden immer öfter laut, die darum baten, doch bitte RUHE zu bewahren und es wurde geraten, hartnäckig alle Ängste zu ignorieren und konsequent positiv zu denken. Und so war es auch kein Wunder, dass ANGELA auf einmal lauthals verkündete, dass die FLÜCHTLINGE, die sich in ihr ABTEIL drängten doch nur POSITIV für sie seien. Dafür erntete sie einige schräge Blicke, doch, so hoffte sie wohl, würde ihr genau dieser UMSTAND bei ihrer bevorstehenden VERHANDLUNG vor dem HOHEN GERICHT helfen können. ANGELA war nämlich gar nicht so blöd, wie man jetzt vermehrt begann zu behaupten. Ja, sie arbeitete sogar schon länger heimlich an ihrer ganz persönlichen VERTEIDIGUNG … und durch ihr zur Schau gestelltes MITLEID, den ÄRMSTEN der ARMEN gegenüber, insbesondere ihr Verständnis für die Sorgen und Nöte der SYRISCHEN KRIEGSFLÜCHTLINGE, sollte ihr großes ASS in dem SPIEL des LEBENS sein. Dass sie ansonsten nur sehr schwache Karten in der Hand hatte, was soll’s, sagte sie sich, wenn der andere keine ZWILLINGE hatte, dann sah es für sie gar nicht so schlecht aus. MERKEL POKERT? … nun ja, für SCHACH reicht es bei ihr leider nicht.

„DENK mal drüber nach“

Veröffentlicht am 30.12.2014

´Gedanken sind frei´, ´Glaube versetzt Berge´ – Es gibt viele Sprichwörter in Denen unser Denken als etwas einzigartiges und mächtiges bezeichnet wird. Auch ist vom ´positiven Denken´ immer wieder die Rede, wenn es darum geht die Kraft der Gedanken zu beschreiben.
Das alleine schon die positive Erwartungshaltung etwas bewirken kann, wissen wir z.B. durch den Placebo Effekt. Was aber weniger Menschen wissen ist, dass der Placebo noch einen ´bösen Bruder´ hat, den Nocebo Effekt. Dieser ist bei weitem noch nicht so bekannt und erforscht, kann aber dafür in seiner Wirkung verheerende Folgen haben…… Viele interessante vertiefende Links finden SIE unter dem VIDEO bei You Tube

…. Musik von: „Analog By Nature – Vinegar (Original Instrumental)“ „Benjamin Orth – Bustin Out“ Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/b… Verwendung der Videos nur mit Namensangabe bzw Vermerk auf “ PATROTHOBIE „. Danke!….

Artikel 5 GG: (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine? Zensur findet nicht statt. (2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre. (3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

WER MEINE ARBEIT UNTERSTÜTZEN MÖCHTE, KANN DAS HIER TUN:
http://www.patreon.com/patrothobie und https://www.paypal.com/de/cgi-bin/web…

 

 

 

2.Januar 2014

Silvester im Zug

„Der RT-Jahresrückblick 2014 mit exklusivem Filmmaterial“

Veröffentlicht am 31.12.2014

Vom Beginn der Ukraine-Krise und eines neuen Kalten-Krieges über die Massenproteste in den USA gegen rassistische Polizeigewalt bis zum Aufstieg des Islamischen Staates wurden wir alle 2014 Zeugen von weitreichenden geschichtlichen Ereignissen. RT fasst das Jahr mit exklusivem Filmmaterial zusammen. Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

MONALISA ließ SATAN zurück und ging langsam durch den vorderen ZUGTEIL. Hier saßen die Menschen in mehr oder weniger kleinen Gruppen beieinander und diskutierten über die problemarische LAGE im HINTEREN ABTEIL und kaum einem war daher so richtig nach Feiern zu Mute. Die Meisten waren sogar so in ihr Gespräch vertieft, dass die GÖTTIN auf IHREM WEG durch die ABTEILE von kaum jemanden bemerkt wurde. Die WAHRSAGER-ZUNFT und auch die ASTROLOGEN bombardierten SIE zwar nun schon seit Tagen mit FRAGEN zu IHRER PERSON, IHREN ZIELEN und WÜNSCHEN und vielen, sicher meist gut gemeinten  RATSCHLÄGEN zum richtigen ZEITPUNKT IHRES DURCHBRUCHS, aber seit SIE das mit den gespiegelten Sternen und dann auch noch das mit dem GELD gesagt hatte, waren alle erst mal still. Und SIE hörte sie flüstern: „Diese Frau ist verrückt!“
MONALISA hatte dies erwartet, aber SIE meinte wie immer ALLES SEHR ERNST. Trotz dieser zum Teil nervigen Gespräche hatte sie es nicht versäumt, ein kleines BÜFFET mit Kuchen und ein paar Süßigkeiten aufzubauen. Es gab sogar etwas ALKOHOL, aber natürlich auch GRAS. Es war von GOTT persönlich magnetisiert worden. Zumindest hatte MONALISA IHN darum gebeten, denn IHR war vollkommen klar, dass sie ALLE im NEUEN JAHR GANZ BESONDERS AUF ZACK sein mussten. Obwohl SIE sich auch öfter schon dabei ertappt hatte, dass SIE sich ein Lächeln nicht verkneifen konnte, wenn SIE sah, wie leicht es sich die GEGENSEITE glaubte machen zu können. Es war wirklich kaum zu glauben, aber diese TYPEN schienen keinen Funken Fantasie zu besitzen, das Einzige, was Ihnen einfiel, das war, „Alles umdrehen, auch wenn sich die Balken dadurch nicht nur biegen, sondern komplett durchdrehen!“Wenn, wie in den USA zum Beispiel zur Zeit der TIEF SITZENDE RASSISMUS unübersehbar wurde, behauptete man einfach an höchster Stelle wider besseren Wissens hartnäckig und dreist das genaue Gegenteil.

„Obama:

In meiner Amtszeit ist Rassismus signifikant zurückgegangen“

Veröffentlicht am 29.12.2014

Doch Statistiken beweisen das Gegenteil und die Massenproteste gegen rassistisch motivierte Polizeigewalt in den US gehen weiter.
Es war wirklich erschütternd zu sehen, was aus diesem einst so LÄSSIG-COOLEN , SUPER CHARMANTEN „SCHWARZEN“ HOFFNUNGSTRÄGER geworden war. MONALISA fragte sich, welche DROGEN man diesem Mann wohl täglich verabreichte, damit er in der Lage war, sich selbst so zu verleugnen und zu verbiegen. SIE empfand immer häufiger Mitleid … nur, das war in keiner Weise angebracht, denn die immer offenbarer werdende CHARAKTERSCHWÄCHE dieses Mannes war ein sehr ernstes Problem für den Rest der Welt. Ja, wenn OBAMA ein einfacher Schuhverkäufer oder LKW-Fahrer geworden wäre, nun gut, was konnte so ein FEIGLING da schon Schlimmes anstellen. Aber als PRÄSIDENT von AMERIKA? Einer, der seine MORD-DROHNEN jeden Tag zu islamischen Hochzeiten und Beerdigungen in die halbe Welt hinaus schickte? Einer, der nun schon mehrfach PASSAGIERFLUGZEUGE vom Himmel hatte holen lassen, oder zumindest die TÄTER mit allen Mitteln deckte? MONALISA hatte es ja schon vor vielen Jahren gesagt, gerade solche besonders charismatischen HOFFNUNGSTRÄGER, insbesondere wenn sie sich aus dieser speziellen BLUTLINIE herausgebildet hatten, waren immer schon ein großes Problem für den Rest der Menschheit gewesen.

„Christoph Matznetter:

Was ist, wenn MH17 von Kiew abgeschossen wurde?“


Veröffentlicht am 02.12.2014 – Ein Video vom Kanal KLARTEXT. Der Vizepräsident der österreichisch-russischen Gesellschaft und SPÖ-Nationalratsabgeordnete Christoph Matznetter Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=JQl0H…

 

„MH 17: Der gestrichene Satz im Zwischenbericht“


Veröffentlicht am 05.12.2014 – Der Absturz der Passagiermaschine MH17 in der Ukraine hat im Juli großes Aufsehen erregt. Und auch bis heute ist die Schuldfrage ungeklärt. Mittlerweile gibt es allerdings massive Vorwürfe auch an die ukrainische Flugsicherung. Jana Hermanovskaja und Alexander Sorkin sprach mit Elmar Giemulla, er vertritt Angehörige deutscher Opfer, die bei dem Absturz ums Leben kamen.

Zitate:

„Die Frage, warum der Luftraum nicht komplett gesperrt wurde, sodass auch die durchfliegenden Zivilfahrzeuge nicht gefährdet worden wären, ist mit der Frage der Verantwortung eines Staates zu verbinden.“
„Der gestrichene Satz im Zwischenbericht gibt ganz deutlich einen Hinweis darauf, dass die Ukraine sich der tödlichen Gefährdung in ihrem Luftraum bewusst gewesen ist.“
„Wenn einer der möglichen Verursacher, also die Ukraine, so viel Einfluss auf die Untersuchungen nehmen kann, dann ist das natürlich sehr bedenklich, was die Objektivität des Berichtes anbelangt.“
„Wenn man es extrem sieht, dann kann man daraus ableiten, dass die Ukraine Schuld daran hat, weil sie diesen Schutz der absoluten Luftraumsperrung wissentlich nicht vorgenommen hat.“
„Natürlich sind die Menschen sehr daran interessiert, eines Tages zu erfahren, was da wirklich gelaufen ist, weil man ja auch wissen will, welchen Gefahren man sich aussetzt, wenn man reist.“
„Wenn es darum ginge, den wahren Täter zu finden, dann wäre die Beweiserhebung unheimlich schwierig. Aber hier geht es darum, zu erfahren, welchen Beitrag die Ukraine – auf die Luftfahrt bezogen – am Tod dieser Menschen geleistet hat.“
„Das Anliegen meiner Mandanten ist es, dass der Staat, der unverantwortlich gehandelt hat, verurteilt wird und dadurch würde in der Welt deutlich gemacht werden, dass alle Staaten mehr auf ihre Verantwortung, die sie haben, achten müssen.“
„Es geht darum, dass die Verursacher, die ja in der Politik drin sitzen, an ihre Pflichten erinnert werden.“
„Hinter solchen Unfällen gibt es gewisse Machenschaften. Vielleicht wollte die Ukraine die Überfluggebühren nicht verlieren oder sie wollte ihr Image in der Weltgemeinschaft nicht schädigen, indem es durch eine Luftraumsperrung zugegeben hätte, als Staat der nicht mehr richtig zu funktionieren.“
„Gesamtpolitische Gründe, die als solche vielleicht verständlich sind,wurden in den Vordergrund gestellt und das ist mit Blut bezahlt worden.“

 

Für die Reisenden im vorderen ZUGTEIL galt die Beweisermittlung in diesem FALL eigentlich schon längst als abgeschlossen und auch die TÄTERFRAGE schien weitestgehend geklärt zu sein. Insbesondere, wenn man sich an die sehr tief gehende und hochinteressante ANALYSE von Wolfgang Eggert zu MH17 erinnerte. Es konnte eigentlich kein Zweifel mehr an der TÄTERSCHAFT bestehen, nur im WESTEN versuchte man es immer noch wie die drei AFFEN, „nichts sehen, nichts hören, nichts sagen“. Doch, zum Glück gab es ja nicht nur AFFEN auf dem Planeten, sondern auch jede Menge kreative, engagierte und gewissenhafte Menschen mit HERZ und VERSTAND.

„Satelitenaufnahme beweist Abschuß durch Kampfjet von MH17!

Dez 2014“


Veröffentlicht am 01.12.2014 – Dezember 2014 Satelitenbild aus USA oder GB beweist MH17 wurde von Kampfjet abgeschossen! Wie lange wollen unsere Medien noch schweigen? Es war ein Angriff unter „falscher Flagge“ der NICHT funktionierte! Die Wahrheit kommt in GROSSEN Schritten… unaufhaltsam!

Nun, und ob auch im Berliner Schauspieler-Parlament oder in der BRiD-Schein-Regierung AFFEN oder sogar richtig schlimme VERBRECHER saßen, das war für immer mehr Bürger keine offene Frage mehr. Ihre EMPÖRUNG und ihr ZORN über dieses unerträgliche SCHMIEREN-THEATER schwoll immer lauter an und der UNMUT würde sich garantiert exponentiell steigern, sobald klar würde, dass in der BESSEREN WELT der ÖL- und GASHAHN ganz schnell zugedreht werden konnte. Dann würde die BEVÖLKERUNG wohl mit einem einfachen MERKEL-RÜCKTRITT kaum mehr zu besänftigen sein. Selbst eine RÜCKTRITTSWELLE des gesamten KABINETTS würde dann nicht mehr reichen …

„Aktuell:

Bundesregierung hat MH17-Infos als „geheim“ eingestuft –

Merkel führt Eskalations-Strategie“


Veröffentlicht am 09.09.2014 – Anmerkung: Heute sollen erste Informationen der Flugschreiber (MH17) veröffentlicht werden. Das wird aber nicht passieren obwohl jetzt viele darauf hoffen. Wenn heute Informationen auftauchen, dann nur zu wenige und so wage, dass sie dem WESTEN dienen werden sodass die bisherige Agenda fortgeführt werden kann. Man muss verstehen, welche Mächte hier an der Macht sind.
Wenn man das verstanden hat, kommt man zum richtigen Schluss.

MONALISA konnte dem MACHER von MYSTERIUM GLOBAL wirklich nur von ganzem Herzen zustimmen. Er war wie SIE selbst auch, immer auf seinem POSTEN und hielt nicht nur permanent seine eigenen Augen und OHREN weit offen, um das AFFENTHEATER bis ins Detail zu analysieren und zu kommentieren, er war wie SIE, ebenfalls nun schon seit vielen Monaten sehr darum bemüht, auch die SINNE seiner MITREISENDEN zu öffnen. „GUTE ARBEIT, die Du da machst,“ dachte die GÖTTIN nicht zum ersten Mal.

Und dann klopfte SATAN an IHRE TÜR. Er hatte den alten HUND dabei, der etwas beunruhigt zu sein schien. Und dann hörte SIE es plötzlich laut KRACHEN … oh … was war das? … oh ah ja, der Durchbruch, er war geschafft!! SATAN grinste, und setzte sich ihr lächelnd gegenüber. SIE saß am Fenster IHRES geräumigen PRIVATABTEILS und schaute hinaus. Es blitzte und donnerte in allen Farben und Formen … die Blitze bildeten einen großen, weiten RING um sie und das LICHT zeigte IHR den Rand der durchstoßenen „BLOCHSCHEN WAND“ … die sie ALLE gerade passierten. SIE hatte keine ANGST, im GEGENTEIL … SIE griff in ihre Tasche und hielt das EREIGNIS mit IHRER KLEINEN KAMERA fest. DIES WAR EIN BILD FÜR DIE GÖTTER!! Und SIE wusste, dieser MOMENT würde später einmal in die EWIGE GESCHICHTE des UNIVERSUMS eingehen. Nur der alte HUND, dem war gar nicht wohl dabei und damit ging es IHM wie JOSEPH, dem alten RAUMSCHIFFKAPITÄN.
So etwas VERRÜCKTES hatte ER auch noch nie gemacht. Ja, ER wäre im Traum nicht darauf gekommen, dass der ÜBERGANG in eine ANDERE DIMENSION so aussieht … und ja, ER musste es zugeben, der ANBLICK war überwältigend und wahrlich großartig. Gut, die Blitze kamen manchmal gefährlich nah und SEINE SORGEN waren womöglich sogar berechtigt, aber jetzt mussten sie ALLE da durch, ALLE befanden sich nun IN GOTTES HAND … und DER musste es schließlich wissen, oder sollte auch GOTT so etwas noch nicht versucht haben? MIT DEM KOPF DURCH DIE „BLOCHSCHE WAND 2.0“ oder genauer gesagt, ein GUT GEZIELTER SCHUSS mitten durch den SPIEGEL … und oh ja, oh WUNDER, der SPIEGEL zerbrach nicht! Ihre eigene GESCHWINDIGKEIT und die besondere INTERFERENZ der SCHWINGUNGEN musste demnach genau richtig gewesen sein … oh ja, das hatte wirklich ganz ausgezeichnet geklappt! … Sektkorken knallten und überall breitete sich Freunde aus. Endlich waren sie auf der ANDEREN SEITE! Das Spektakel dauerte nur wenige MINUTEN, dann war es wieder nachtschwarz um sie herum … Sterne sah man nicht, oder?… oh doch da, ein Einzelner, ziemlich groß …
Nur MONALISA ahnte, dass SIE ALLE EIN SEHR GROßES OPFER gebracht hatten … aber SIE hoffte zugleich, damit auch ALLE befreit zu haben. SIE schaute zu dem großen Bild, dass in IHREM ABTEIL hing … IHR HERZ WAR SCHWER und IHR KAMEN die TRÄNEN. Oh je … hoffentlich konnte ER IHR das verzeihen … SIE konnte nur hoffen, dass IHR ZUG so schnell gewesen war, dass ER es weder erwartet, noch gespürt hatte.

 

„EB News 31. Dezember 2014:

Sonne aktiv, Erdbeben, Planet extrem, Vulkane,

(mein) Jahresrückblick“

Veröffentlicht am 31.12.2014

Engelsburg News für den EB News 31. Dezember 2014:Sonne aktiv, Erdbeben Westpazifik, Planet extrem, Vulkane, (mein/unser) Engelsburg Jahresrückblick. Vision Engelsburg – Einfach anders leben Ein kleines Buch mit viel Perspektive:http://www.vision-engelsburg.de

„Hohle Erde – Fiktion oder Realität Teil 28“

Veröffentlicht am 31.12.2014
http://terraherz.wordpress.com
http://terracava.de

„DER FEHLENDE PART:

2014 – Buh-Männer, Patzer und Bilder des Jahres

[E 34]“

Live übertragen am 24.12.2014

Schuld sind immer die Anderen – die Buh-Männer von 2014.
Was lief dieses Jahr falsch? Wolfgang Bittners persönliches 2014.
Ein Jahresrückblick in Bildern: Schnell, laut und bunt. Von Ruptly.
Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

„COMPACT 1/2015 –

Merkel Multikulti contra PEGIDA“

Hochgeladen am 30.12.2014

COMPACT Chefredakteur im Gespräch mit Frank Höfer. In der Januarausgabe des COMPACT Magazin erwarten Sie folgende Themen: Tugce – Die verhöhnten Opfer … PEGIDA – Dresden wehrt sich … Ferguson – Rambo gegen Django … Mütter & Sex – Baby da, Lust weg? … Frieden mit Russland – für eine Achse Paris-Berlin-Moskau … weitere Themenübersicht: https://shop.compact-online.de/shop/c…

 

„KenFM-Jahresrückblick mit Willy Wimmer“

Veröffentlicht am 27.12.2014

Willy Wimmer gehört zu den erfahrensten Politikern der Bundesrepublik Deutschland. Mehr als 30 Jahre gestaltete er u.a. im Verteidigungsministerium die Geschichte Deutschlands mit. Er ist einer der Architekten der Wiedervereinigung, wenn auch im Hintergrund. Wimmer war während der Wende unter Helmut Kohl eine der Personen, die sowohl mit Russland als auch den USA Verhandlungen über die Zeit danach führte.
Willy Wimmer ist, wenn auch offiziell in Pension, kein Mensch, der mit Politik aufhören kann, und dafür gibt es einen Grund. Als ehemaliger Vize-Präsident der OSZE muss er im Ruhestand erkennen, dass alles, wofür er sein Leben lang gekämpft hat, binnen weniger Monate zunichte gemacht wird. Diplomatie scheint der Bundesregierung vollkommen abhanden gekommen zu sein. Sie lässt sich über den Hebel Ukraine in einen Krieg gegen Russland hinein manövrieren. Die Strippenzieher, so hat Wimmer mehrfach betont, sitzen in London und Washington.
KenFM hat in den letzten Monaten viele Gespräche mit dem politischen Urgestein aus dem Rheinland geführt. Mehrfach vor der Kamera, aber auch am Telefon. Zum Jahreswechsel haben wir Willy Wimmer gebeten, ein ganz persönliches Résumé des Jahres 2014 zu ziehen. Das Gespräch wurde vor den Weihnachtstagen aufgezeichnet und fällt auch für unsere Verhältnisse unangenehm düster aus.
Wimmer schätzt die Wahrscheinlichkeit für einen echten Krieg in Europa als sehr hoch ein. Für den Autor des Buches „Wiederkehr der Hassadeure“ ist den meisten Deutschen der Ernst der Lage nicht mal im Ansatz bewusst. http://www.zeitgeist-online.de/
Wenige Stunden, nachdem wir das Gespräch mit Wimmer aufgezeichnet hatten, entschloss sich das Parlament in Kiew, „spontan“ seine Neutralität aufzugeben, um in naher Zukunft Mitglied der NATO zu werden. Die unmittelbar im Anschluss erfolgte Warnung aus Moskau wurde vom Westen bisher in den Wind geschlagen.
Sollte Willy Wimmer Recht behalten, ist der Westen und sein Tool NATO im Moment dabei, Europa zu spalten und dabei einen Krieg mit einer Atommacht nicht nur billigend in Kauf zu nehmen, sondern regelrecht zu suchen. Wir wünschten, wir hätten bessere News. Was später aber keiner mehr von sich geben kann ist die Standard-Ausrede, er hätte von nichts gewusst. Wenn wir nicht wissen, was Krieg im Kern bedeutet, sollten wie unsere Schritte in ein Seniorenheim lenken. Wir wissen nicht, was wir tun, aber die Meisten von uns wollen wohl auch nicht wissen, was wir tun.
„Es ist gefährlich, Recht zu haben, wenn die Regierung falsch liegt“ -Voltaire
Es wird dem Einzelnen wenig nützen, später sagen zu können, die Regierung lag falsch. Die Regierung, die Elite, bringt sich stets in Sicherheit, wenn es knallt. Auf der Strecke bleibt das Fussvolk, oder treffender – der von GEZ- und Alpha-Journalisten via Propaganda kriegsreif geschossene Otto-Normal-Bürger.
Willy Wimmer malt den Teufel nicht von ungefähr an die Wand. Er ist kein „Hell“-seher, aber als 1943 geborener ist er der Hölle des Zweiten Weltkrieges nur knapp entkommen und wuchs in einem Deutschland auf, dem man noch über Jahrzehnte hinweg ansah, dass es nach dem Blitzkrieg des Führes von alliierten Bomberflotten platt gemacht worden war. So etwas prägt. http://www.kenfm.de

„Weltkrieg 3 beginnt Februar 2015 mit dem Einmarsch

von Poroschenkos Truppen in die Ostukraine“


Veröffentlicht am 14.12.2014 – Teil 1/2. Weltkrieg 3 beginnt Februar 2015 mit dem Einmarsch von Poroschenkos Truppen in die Ostukraine, kann aber auch schon Mitte Januar 2015 starten, warum? Es stehen in der EU einige Wahlen an welche jetzt schon klarstellen das „Anti NATO/EURO“ Parteien gewinnen müssten, dies und viele andere Probleme wie noch mehr Unruhen in den USA oder die US/EU Pleite uvm. beginnen nun in die Endphase, bald kann die NWO das nicht wieder so schön gewünscht hochpuschen wie Aktuell, nochmal geht das nicht!
Du bist nur ein Arbeitstier,dein Gehirn ist uns egal! Um mich nicht zu verlieren einfach auf Abonnieren klicken Idee/Konzept by Ali Iscitürk Weitere 250 Filme hier auf meiner Seite WWW.1984fm.com https://www.facebook.com/Regierungsko… Kontakt Mail Adresse : ali.iscituerk@gmail.com
„Wann, wenn nicht jetzt? Wo, wenn nicht hier? Wer, wenn nicht wir?“ John F. Kennedy
„Das Leben ist ein Paradies, und alle sind wir im Paradiese, wir wollen es nur nicht wahrhaben; wenn wir es aber wahrhaben wollten, so würden wir morgen im Paradiese sein.“ Fjodor Michailowitsch Dostojewski
http://youtu.be/Rc7BWIg1Fvs Teil2/2 Weltkrieg 3 beginnt Februar 2015 mit dem Einmarsch von Poroschenkos … 

 

„Putins Neujahrsansprache 2015 auf Deutsch“

Veröffentlicht am 01.01.2015

Wie in jedem Jahr zeigt russland.TV die ungekürzte Sendung des russischen Staats-TV zur Neujahrsnacht mit der Rede von Präsident Putin auf deutsch. Auch in diesem Jahr fehlen nicht aktuelle Bezüge zu den dramatischen Ereignissen des letzten Jahres – wie dem Wechsel der Krim nach Russland oder den Olympischen Spielen in Sotschi. Alles andere ergibt sich bei uns auch für Russischkundige aus dem Redetext – nur bei uns auf deutsch und unkommentiert, so dass sich jeder seine Meinung bilden kann. Natürlich stilecht mit Kreml-Glockenspiel und Hymne, wie im russischen TV zum Jahreswechsel gezeigt. Mehr Videos und aktuelle News online unter http://www.russland.ru

„AUCH 2015 WERDEN WIR BERAUBT – BETROGEN – BELOGEN“

Veröffentlicht am 01.01.2015

Egal was sich für die EINE oder den ANDEREN 2015 ändert, eines ist aber so ziemliche sicher: Auch 2015 werden wir BERAUBT-AUSGELACHT-BETROGEN-BELOGEN!!!! Ein Video zu dem genialen Engelhai Song „Die wahren Asis“.www.engelhai.de

 

„Rabbi David Kraus | Erfolgsrezept“


Veröffentlicht am 15.06.2014 – Jeder kann reich, glücklich und zufrieden sein. Alle können gute Eltern sein und jeder kann eine harmonische Beziehung haben, aber wieso ist oder hat das nicht jeder?

 

 

 

3.Januar 2014

Und der einfache BÜRGER fragt sich entsetzt:

„Ja also! WO leben wir denn nur?!“

 „Das Höhlengleichnis von Platon im Spiegel der Gegenwart“

http://youtu.be/woT9qOKSwqY

Veröffentlicht am 31.12.2014

http://www.Wahrheitsbewegung.net – Visionäre wurden oftmals nicht verstanden, verlacht oder unterdrückt. Trotzdem waren es eben jene, welche den Mut dazu hatten, neue Erkenntnisse trotz aller Widerstände zu verwirklichen, die die Welt veränderten und verändern. Das Höhlengleichnis von Platon bleibt aktuell, weil es dem Betrachter vor Augen führt, wie sich individuelle Freiheit und kollektive Konditioniertheit auch heute noch diametral gegenüberstehen.

„Die Matrix verlassen ? –

G.Conforto Forschung (Interview deutsch)

|Bewusst.TV 2013″


Veröffentlicht am 19.09.2013 – 18.9.2013 Dagmar Neubronner unterhält sich mit Guiliana Conforto über Ihr Buch „Das Sonnenkind“,das auf deutsch im Genius Verlag erschienen ist. Sie ist eine bekannte, italienische Astrophysikerin u enge Kollegin von Dieter Broers u beschreibt gutverständlich in lockerer Form, was in unserem Sonnensystem gerade jetzt geschieht u worum es geht.
Was in der Form so locker daherkommt, ist inhaltlich mehr als radikal: Unser Himmel besteht in Wirklichkeit aus zwei Plasma-Bildschirmen, der Mond ist die Spiegelung eines künstlichen Satelliten über dem Nordpol, Liebe u die ’schwache Kraft‘ der Physiker sind identisch u die stärkste Kraft im Universum – ein solches Buch hätte ‚vor 2012‘ nicht erscheinen können. Einzigartige, umfassende u kompetente Aufklärung zum Thema „Erwachen der Menschheit“. Dank an die Quelle: Jo Conrad mit Bewusst.TV http://bewusst.tv/verlassen-der-matrix/
Stichworte/ Tags: Die Geburt der inneren Sonne ++ Das Sonnenkind ++ Diagnosemethoden, seit 1936 ++ kristalliner Kern der Erde, rotiert in zwei Richtungen, u ist unabhängig von äußeren Hüllen ++ Biosphäre ist ca 30 km dick ++ Bohrungen bis 12 km möglich ++ Van Allen Gürtel verbirgt u ist begrenzt von flüssigen Kristallen ++ wir wissen nicht was Aussen ist ++ Erdmagnetospähre wird erschaffen von dem inneren Kern der Erde ++ Magnetosphäre besteht aus Plasma u verhält sich wie ein Spiegel,viele Spiegel ++ Kopernikanisch geprägtes Weltbild ++ Kristalle brechen das Lichtspektrum u lassen Planeten getrennt von der Erde erscheinen…

 

Hm …, dachte MONALISA, wenn das stimmte, dann war es ja vielleicht doch kein besonderes WUNDER gewesen, dass SIE mit IHREM ZUG durch die WAND gekommen war …

 

Das ALTE WELTBILD wackelt bedrohlich

 

„Die van Rensburg Prophezeiungen“

CIMG7498
http://youtu.be/IcRyFwr0meg?list=PLc58X2cTFZ44lPMMzTj5ovNuWnOr0FujF

Veröffentlicht am 15.07.2014

„Wer regiert Deutschland wirklich ?“

Veröffentlicht am 01.01.2015

Wer regiert Deutschland wirklich ? Eine Frage, die von zunehmend mehr Menschen gestellt wird. Steuert der Souverän, also das deutsche Volk, die Geschicke seines Landes (,,Ale Macht geht vom Volke aus“) oder ist dies ein frommer Wunsch, der mit den Begebenheiten der Realität nichts gemein hat ? Eine Darstellung die Aufschluss über diese Frage der Fragen gibt und den künstlichen Nebel der über uns ausgebreitet wird etwas lüftet. Jedes Video hier auf dem Kanal kann gerne jederzeit und nach belieben kopiert werden und auf anderen Kanälen hochgeladen werden ! Wichtige Inhalte sollten stets verbreitet werden.

 

„der „SPIEGEL“ Totale Überwachung 1983 – 2014

alles nur VERSCHWÖRUNGSTHEORIE?“

Veröffentlicht am 01.01.2015

DER SPIEGEL 8/1989 NSA: Amerikas großes Ohr Die National Security Agency, der aggressivste US-Nachrichtendienst, hört Freund und Feind ab
Im weltweiten Gewimmel der Funkwellen speichert die US-Regierung alle Signale, Befehle und Gespräche. Die National Security Agency (NSA), der geheimste aller Geheimdienste, lauscht rund um den Erdball und rund um die Uhr – auch in der Bundesrepublik. Letzter spektakulärer Erfolg, der die Beziehungen zwischen Bonn und Washington belastete: die von der NSA abgehörten Gespräche der Chemie-Firma Imhausen mit Libyen.

„Aktuell:

Plünderung der Renten –

Abschaffung des Mindestlohns –

Senkung der Löhne“

Veröffentlicht am 01.01.2015

Anmerkung: Ökonom Sinn steht in Verbindung mit der Bundesregierung. Außerdem hat er am Rande mit der Pegida sympathisiert. Pegida ist ein Produkt der Politik und gleichzeitig ein Instrument um Merkels Agenda durchzusetzen. Der Sozialstaat soll in Deutschland und europaweit zerschlagen, Löhne weiter gesenkt, Renten geraubt, soziale Leistungen eingeschränkt werden. Sinn macht sich gegen den Mindestlohn stark, für eine Transferunion und für das Plündern der Renten, was bereits stattfindet. Im Focus-Interview legt uns Ökonom Sinn dar, wir er die Sache sieht.
Sinn begrüßte damals auch die Zwangsabgabe auf Sparguthaben. Die Zusammenhänge müssen gebildet werden, um zu verstehen, dass Sinn Sprachrohr der Bundesregierung ist und nicht „unabhängig“.

 

„Fnord News Show 2014 [31c3] mit Frank Rieger und fefe“

Veröffentlicht am 29.12.2014

Fnord News Show – Wir helfen Euch die Fnords zu sehen. Im Format einer lockeren Abendshow werden wir die Nachrichten-Highlights des Jahres präsentieren, die Meldungen zwischen den Meldungen, die subtilen Sensationen hinter den Schlagzeilen. Kommen Sie, hören Sie, sehen Sie! Lassen Sie sich mitreißen!

 

So, dachte MONALISA, damit müsste jetzt allen STUDENTEN des MONALISALANDES eigentlich relativ klar geworden sein WO WIR LEBEN. WIR befinden uns auf einer relativ dünnen, mit leider ziemlich vielen Problemen beladenen, an ihren POLEN gelochten SEIFENBLASE. Und auch, WO der, zum ERDGOTT ernannte Liebe Gott, in ZUKUNFT zu finden sein müsste, dürfte deutlich geworden sein. Wo SATAN sich aktuell aufhält, sollte ebenfalls klar sein. Selbst WO die SONNENGÖTTIN einst geboren und ihre KINDHEIT verbracht hatte, war jetzt kein GEHEIMNIS mehr. Sogar wo MONALISA den GÖTTERBOTEN BALDUR, also den EINZIG WAHREN VERLORENE SOHN GOTTES gefunden hatte, all diese FRAGEN müssten jetzt nicht nur die EINSER-KANDIDATEN beantworten können, oder?
Nur eine FRAGE blieb noch offen: Was ist mit dem geheimnisvollen „Mann im Mond“? Nicht nur die Kinder gingen bislang davon aus, dass der MANN im MOND Hunderttausende Kilometer, also „weit, weit weg“, seine BAHNEN um die ERDE zog. Doch, wer Guiliana Conforto richtig verstanden hatte, der musste das jetzt ernsthaft bezweifeln. War es wirklich möglich, dass dieser MANN in WAHRHEIT tief in, oder sogar mitten unter den Menschen unerkannt auf der ERDE herum lief? Konnte man seinen EIGENEN AUGEN wirklich noch nicht einmal mehr das glauben, was groß und rund am Himmel und somit für jeden deutlich sichtbar war? Wenn man Experten dazu befragt, also, zumindest Prof. Herrmann scheint von den neuesten, wissenschaftlichen Erkenntnissen, so wie wohl die meisten Menschen, noch nie etwas gehört zu haben.

„Mythos Mond – Prof. Dieter B. Herrmann“

http://nuoviso.tv/mythos-mond-prof-dieter-b-herrmann/

Der Mond als das hellste Gestirn der Nacht bewegt die Menschen seit den ältesten Zeiten. Schon in der Antike reisten phantasiebegabte Autoren in Gedanken zum Mond, während andere ihn als Gottheit verehrten. Doch erst mit der Erfindung des Fernrohrs begann im 17. Jahrhundert die wissenschaftliche Erforschung des Mondes. Wegen der großen praktischen Bedeutung der Mondbewegung für die Orientierung auf der Erde setzte man alles daran, seinen kosmischen Fahrplan zu erforschen.
Nach dem Beginn der „Kosmischen Ära“ im 20. Jahrhundert wurde der Mond rasch zum Ziel der Raumfahrt mit dem bisherigen Gipfelpunkt bemannter Flüge im Rahmen des Apollo-Projektes. Viele Geheimnisse umgeben unseren natürlich kosmischen Begleiter bis heute. Deshalb ist er für Forscher ebenso interessant geblieben wie für Esoteriker. Werden bei Vollmond tatsächlich mehr Kinder geboren und muss ich mein Leben im Einklang mit dem Mondphasen führen?

„EB News 1. Januar 2015:

Sonne aktiv, Geomag ok, Konjunktionen +

Koronale Löcher, Filament Eruption“

 

 

So, dachte MONALISA, dieser Jahreswechsel war im GROßEN und GANZEN doch wirklich gut gelungen. SIE persönlich war jedenfalls sehr zufrieden mit ihren FEIERTAGEN, nicht zuletzt DANK der ganz hervorragenden ZUARBEIT von GOTTES MITARBEITERN. Diese GESCHICHTE war doch „wie am Schnürchen gelaufen“, oder etwa nicht? Und das Beste daran war, SIE hatte niemandem vorschreiben müssen, was er oder sie wann und wo sagen oder tun sollte. Jeder hatte sich, soweit SIE das beurteilen konnte, aus seinem EIGENEN, FREIEN WILLEN heraus mit großem Engagement zu WORT gemeldet. Und so wie die Pflanzen und Tiere es auch taten, hatten auch die Menschen diesmal sehr effektiv zusammengearbeitet, und dadurch ein, wenn auch noch kleines, aber eben doch auch sehr fruchtbares und kreatives BIOTOP geschaffen, dass GOTT ganz sicher erfreute. MONALISA schaute noch mal die letzte PACKETSENDUNG an, welches SIE nun als ABSCHLUSS IHRES FEIERTAGSPROGRAMMS an GOTT und die WELT versenden wollte. Doch dann fiel IHR auf, dass SIE den MÖCHTEGERN-ENGEL ANGELA ja ganz vergessen hatte. Oh … sicher war die „mächtigste Frau der Welt“ schon ganz gekränkt, dass noch nicht einmal ihre Ansprache zu Neujahr mit einem WORT erwähnt worden war. Also gut, dachte MONALISA, nicht dass mir das MERKELCHEN auch noch auf MEINEN ROTEN TEPPICH scheißt. Und so fügte SIE als P.S. schnell noch eine kleine ZUSAMMENFASSUNG der NEUJAHRSANSPRACHE der KANZLERIN hinzu.

„Neujahrsansprache 2015 der Kanzlerin,

kurz zusammengefasst“

Veröffentlicht am 01.01.2015

Bla bla bla –

Neujahrsansprache 2015 der Kanzlerin,

kurz zusammengefasst von Christoph Holzhöfer.

 

Der nächste Beitrag kommt bestimmt!

monalisa

7 Comments

  1. Pingback: Windham NH
  2. Pingback: SEO Chicago
  3. Pingback: buy backlinks
  4. Pingback: My Homepage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.