ZWISCHEN DEN TAGEN – 27. – 31. Dezember 2014

27.Dezember 2014

Die ABSCH(L)USSPRÜFGUNG

Die SONNENGÖTTIN sichtete IHRE Unterlagen und ging noch mal in aller Ruhe die PRÜFUNGSFRAGEN durch. Jetzt müsste es wirklich zu schaffen sein, dachte SIE. Zu Beginn IHRES Unterrichts hatte SIE durchaus große Zweifel gehabt, dass es IHR einmal gelingen würde, IHREN STUDENTEN, die leider fast ALLE während des gesamten STUDIUMS auf ihren BÄNKEN mehr oder weniger tief geschlafen hatten, die hohe KUNST der GÖTTLICHEN MAGIE zu vermitteln. IHR naiver GLAUBE, bei IHREN SCHÜLER eine große WELLE der BEGEISTERUNG für IHRE spezielle UNTERRICHTSMETHODE zu erwecken, musste SIE jedoch leider bald schon aufgeben.
Heute wäre SIE schon froh, wenn es IHR zumindest gelungen wäre, dass alle IHRE SCHÜLER wenigstens die SPRACHE der GÖTTER so gut beherrschten, dass sie beim betrachten der BEWEGTBILDERSPRACHE nicht mehr immer nur BAHNHOF verstanden. SIE hätte wirklich niemals gedacht, dass es so schwer sein würde, die MENSCHEN auf dem PLANETEN ERDE von ihrer geradezu zwanghaften BUCHSTABENTREUE zu lösen. Diese war nun mal wirklich keine große Hilfe, wenn man die SPRACHE der GÖTTER verstehen wollte. Sicher, es gab auch dort BOTSCHAFTEN, wo jede einzelne INFORMATION, also auch ein BUCHSTABE oder gleich eine ZAHL absolut wörtlich genommen werden mussten, doch bis ein STUDENT da hin kam, nun … SIE würde es ja sehen, wenn SIE die PRÜFUNGSBÖGEN wieder eingesammelt haben würde. SIE hatte schon vor Monaten einen ÜBUNGSTEST mit 6 PRÜFUNGSFRAGEN ins Netz gestellt, doch, ob diese nur von IHREN EINSER-KANDIDATEN genutzt worden waren, dass konnte SIE nicht sagen. SIE war keine LEHRERIN, die IHRE SCHÜLER mit DROHUNGEN zwang ihre HAUSAUFGABEN zu machen, bei IHR galt konsequent die DEVISE: „Das LERNEN muss freiwillig geschehen und möglichst viel SPAß machen, sonst ist es für die KATZ!“
SIE hatte auch ein richtig gutes LEHRBUCH auf IHRER SEITE veröffentlicht, doch bislang hatte sich offenbar noch niemand, außer vielleicht die EINSER-KANDIDATEN, dafür interessiert. Bestellt hatte es bei IHR allerdings noch niemand. Ob es daran lag, dass dieses LEHRBUCH nicht ohne eine GEGENLEISTUNG zu haben war?
MONALISA war zwar ein erklärter FEIND des GELDES, zumindest, solange ein SCHWARZMAGIER auf der GOLDTRUHE saß, dennoch verlangte SIE für ihr LEHRBUCH einen relativ hohen PREIS. Denn, auch wenn SIE das derzeitige GELDSYSTEM grundsätzlich ablehnte, war dies für SIE noch kein Grund IHRE BESTEN PERLEN den SÄUEN zum fraß hin zuwerfen. IHR persönlich konnte es schließlich ziemlich egal sein, wenn die STUDENTEN kein INTERESSE daran hatten, und sich die entscheidenden VOKABELN lieber mühsam aus den verschiedenen DEUTUNGEN selbst zusammenreimen wollten, bitte, jeder wie er LUST hatte. Wer allerdings möglichst schnell zu POTTE kommen wollte, dem konnte SIE das LEHRBUCH „Der GÖTTERBOTE“ wirklich nur empfehlen. Aber, immerhin, in den 6 TESTVIDEOS kamen keine SKATKARTEN vor. Hier war einfach nur ein gewisses GRUNDVERSTÄNDNIS für die personellen ZUSAMMENHÄNGE, und das WISSEN um einige wichtige VERKNÜPFUNGEN im „SPIEL des LEBENS“ notwendig. SIE ging jedenfalls davon aus, dass, wer „I LOVE PUTIN“ aufmerksam gelesen hatte, mit dem folgenden 1. TÜRCHEN keine großen PROBLEME haben würde.

 

TEST:

„I LOVE PUTIN“

„Die Türchen ins Paradies“ Teil 1

 

Veröffentlicht am 23.07.2014 – Ein Video zum Rätselraten! Für Einser-Kandidaten der interaktiven Agentengeschichte „I LOVE PUTUN“ Mögliche Antworten finden Sie im MONALISALAND unter – www.monalisa.land –

 

„alternative Weihnachtsansprache –

was der Bundespräsident hätte eigentlich sagen müssen“

Veröffentlicht am 24.12.2014
https://www.facebook.com/freigeist2015

MONALISA entschied sich diese WERBESENDUNG mit in IHR PROGRAMM aufzunehmen, auch wenn IHR VERTRAUEN in die INTEGRITÄT der ÄRZTESCHAFT noch nie besonders groß gewesen war und während der BEWEISAUFNAHME zum GROßEN PROZESS sogar schwer gelitten hatte. Aber diese WEIHNACHTSANSPRACHE war wirklich eine WOHLTAT, die das POTENTIAL hatte, heilende WIDERSTANDSKRÄFTE zu mobilisieren. Leider fand SIE diesen LINK erst heute, aber eine PILLE sollte ja auch nicht nur an HEILIGABEND ihre WIRKUNG entfalten können. Und dieser ARZT schien zumindest schon mal die richtige DIAGNOSE zu stellen.

„EB News 26. Dezember 2014:

News Überblick und Thema Rauhnächte und Jahresabschluss“


Von wegen schönes Wochenende, dachte MONALISA. SIE hoffte nicht, dass der WUNSCH nach einem „schönen Wochenende“ die PRÜFLINGE davon abhielt, auch die AUFFORDERUNG zur INNEREN REINIGUNG und selbstkritischer ANALYSE des VERGANGENEN ernst zu nehmen. Für VIELE war es eine letzte CHANCE, doch noch einen PLATZ im VORDEREN ZUGTEIL zu ergattern. SIE schaute nach draußen und zurück. OH GOTT … der ZUG war ja endlos lang geworden … SIE konnte überall die LICHTER in den ABTEILEN leuchten sehen und SIE ahnte, nicht überall war man geneigt, den REALITÄTEN ins UNGESCHMINKTE GESICHT zu schauen. Nicht wenige schienen sich selbst und ihre persönliche ZUKUNFT sogar aufgegeben zu haben und prosteten sich schwer angeheitert mit dem bestem CHAMPAGNER zu. Es wurde viel und laut gelacht: „… was für ein verrücktes WELTGERICHT soll das denn bitte sein … die FRAU ist doch einfach nur eine WAHNSINNIGE, die sich einbildet eine GÖTTIN zu sein … eine SONNENGÖTTIN sogar! Wie abgedreht muss man sein, um nicht zu wissen, dass DU UNSER GOTT bist … los, erhebt das Glas, auf UNSEREN GROßEN und ALLMÄCHTIGEN HORUS! DU bist und bleibst der GRÖßTE, DU bist UNSER SONNENSCHEIN!!“
„Ach HERRJE … GOTT, hast DU das gehört? Diese HEXEN treiben IHN noch in den WAHN, dass ER auch ohne OSIRIS SAMEN ein GOTTGLEICHER HELD sein kann …“, sagte MONALISA mit einem Blick, der tief hinein ins UNIVERSUM reichte. „Was haben diese SCHLANGEN nur aus IHM gemacht? ER hätte es schaffen können, auch wenn SEIN VATER keine STRAHLENDE GOTTHEIT ist … es gibt doch auch unter den ROTEN GÖTTERN GUTE und SCHLECHTE GENE. Und SATANS GENE sind prinzipiell doch nicht weniger wertvoll… „
SIE lauschte auf eine ANTWORT: „Oh … tatsächlich …“ murmelte MONALISA. „… ja, diese OFFENBARUNG wird sicher einiges in Bewegung bringen … ach, DU meinst, es wird auch sehr positiv aufgenommen werden? … ICH hoffe darauf, dass die WAHRHEIT sehr viele IRRITATIONEN beseitigen kann … es ist letztendlich meine Schuld … ich hätte besser aufpassen müssen, nur, ehrlich, mit einer derartigen GEMEINHEIT habe ich einfach nicht gerechnet…ja, ja … die mangelnde LIEBESFÄHIGKEIT ist ein PROBLEM, der EINE hat zu viel davon, der Andere zu wenig. Kein Wunder, dass diese BEIDEN sich gegenseitig so anziehen….“
MONALISA wusste mittlerweile, auch SIE hatte FEHLER in diesem SPIEL gemacht. Nur, SIE war bereit gewesen, die SUPPE aus zu löffeln, auch wenn es IHR nicht gerade geschmeckt hatte. Heute beurteilte SIE IHRE SUPPE jedoch sehr viel gnädiger … ja, SIE erkannte den SINN der FORMULIERUNG „…mit Haut und HAAREN LIEBEN und bei der SACHE sein“ jetzt sehr viel besser. Zum Abschluss IHRES kurzen GESPRÄCHES mit IHREM GOTT sendete ER IHR überraschend noch ein VIDEO, dass IHM offenbar sehr am HERZEN lag. Und nachdem SIE es sich angesehen hatte, erkannte Sie die Dringlichkeit. In IHREM LAND hielten sich die PROTESTE der einfachen BÜRGER ja noch sehr in GRENZEN, doch in FRANKREICH sah dies offenbar gar nicht mehr so gut aus. Es wurde sogar von einer SPALTUNG geredet. GELB und ROT schien also auch unter den FRAUEN keine gute LÖSUNG zu sein, die LIEBE zueinander reichte nicht, denn Jede SEITE wollte nun das VAKUUM ausfüllen, das durch den SPALTPILZ entstanden war.

„No Go für Franzosen Frankreich vor dem Bürgerkrieg“

Veröffentlicht am 26.12.2014

Genug Islam. Die Freihandelsabkommen und der drohende dritte Weltkrieg sind erstmal viel wichtiger!

„Hohle Erde – Fiktion oder Realität Teil 9 – Erdexpansion“

 

Globus
http://youtu.be/tsERYHg-HTA?list=PLc58X2cTFZ46V6gjFbeg8_ylOxtcwJfyI

Hochgeladen am 25.03.2010 – Risse im Meeresgrund, die bei Tauchgängen für die Dokumentation eindrucksvoll gefilmt werden konnten, deuten darauf hin, daß die Erde wächst. Nach dieser Theorie der Erdexpansion, die lange belächelt wurde, war der Planet vor einigen hundert Millionen Jahren nur halb so groß wie heute, und die verschiedenen Erdteile bildeten eine einzige Fläche, die die Erde bedeckten. Die Dokumentation stellt diese Theorie vor und fragt nach den Ursachen des Erdwachstums.
Seit über 30 Jahren stellen Wissenschaftler mit Hilfe von Atomuhren eine Verlangsamung der Erdrotation fest. Laut Drehimpulssatz der Physik müßte daraus ein Wachstum der Erde resultieren. Paläontologen könnten nach dieser Theorie Größe und Gewicht der riesigen Dinosaurier erklären, wenn sie für deren Zeitepoche eine viel kleinere Erde und damit eine viel geringere Schwerkraft annehmen…
http://terraherz.wordpress.com/2014/12/26/erdexpansion-die-erde-wachst/

„Japanische Prinzessin äußert sich über UFO,

hohle Erde und 2012 (deutsche Übersetzung)“


Hochgeladen am 13.01.2012 – Die japanische Prinzessin Kaoru Nakamaru spricht auf einer Pressekonferenz über ihre Erfahrungen mit UFO´s und Wesen aus der inneren Erde. Der Originalton wurde unterdrückt und man hört Petra´s Stimme, die den Text übersetzt hat.
Hier das original Video: http://www.youtube.com/watch?v=x7UJZe…
Es wird diejenigen geben, die das für verrückt halten, was Prinzessin Kaoru Nakamaru sagt und es gibt diejenigen, die darin eine Bestätigung dessen sehen, was sie selbst glauben. Das Jahr 2012 lässt zwei Realitäten immer deutlicher hervortreten. Ich möchte an diejenigen appellieren, die solches Gedankengut für „verrückt“ abtun, dass sie einmal in sich gehen sollten und beginnen sollten sich mit Tatsachen zu beschäftigen und nicht alle Lügen glauben sollten, die ihnen über die Mainstreammedien aufgetischt werden. Es gibt diese andere Realität, von der hier Prinzessin Kaoru Nakamaru berichtet. Sie wird sich in 2012 immer mehr manifestieren.
Wer sich für das neue Wissen der neuen Zeit interessiert – dazu gehören auch die Schöpfermethoden (Russische Methoden), der kann sich auf folgender Webseite informieren: http://www.neues-wissen.org

 

Und MONALISA hörte das schallende Gelächter aus den hinteren Abteilen bis zu IHR klingen:

„Drei Tage Dunkelheit? Ich kann mich daran wirklich nicht erinnern, verehrte Prinzessin, ha-ha-ha …“

KAORU drehte sich weg und schüttelte mit dem Kopf, hier wollte man einfach nichts verstehen … sie verließ das, immer noch nicht abgehängte ABTEIL und sagte zu MONALISA, die auf SIE gewartet hatte:

„Diese DUMMKÖPFE wollen einfach nicht erkennen, dass WIR ALLE nur wegen ihrer DUMMHEIT schon seit zwei Jahren immer nur im Kreis fahren … warum hängst DU diese UNVERBESSERLICHEN nicht einfach endlich ab? Wenn ihre VERSOFFENEN GEISTER nicht wären, würden WIR ALLE schon längst auf der NEUEN ERDE leben können.“
„NEU wäre sie, aber nicht BESSER, meine LIEBE. Ich kann DEINEN FRUST verstehen … es ist unangenehm immer wegen der ausbleibenden Dunkelheit ausgelacht zu werden. Ob man mit einer ZEITANGABE zu früh oder zu spät liegt, Beides ist misslich. Doch DEIN FEHLER ist es nicht, WIR haben 2012 die DIMENSION gewechselt, bei uns ist es glücklicherweise nur noch nicht voll durchgeschlagen. Und glaube mir, ich weiß sehr genau, warum ich die 3 DUNKLEN TAGE damals und auch heute nicht will …“
„Und wie lange sollen WIR noch im KREIS fahren, nicht nur ich möchte irgendwann auch mal ankommen?“
„WIR werden es erleben, hab GEDULD … noch liegen die Rauchnächte nicht hinter uns.“

 

„(MUSS MAN GESEHEN HABEN)

Satanisches Illuminati UFO-Ereignis, 2012…“


Hochgeladen am 08.12.2010 – Originalvideo auf Englisch von: youtube.com/Xendrius Übersetzung und Edit: AgesVideoProductions

 

„III. Weltkrieg der Matrix –

Etwas zum Nachdenken –

Ist da etwas daran?“

http://mywakenews.wordpress.com/2014/12/26/iii-weltkrieg-der-matrix-etwas-zum-nachdenken-ist-da-etwas-daran/
… „Putin ist Teil der gleichen jüdischen Kabale wie Obama und Xi-Jinping. Genauso wie es Hitler, FDR (Anm.: Roosevelt), Churchill, Stalin, Tojo, Eisenhower, Truman und Mao waren. Wie startet man einen Krieg und kontrolliert dessen Ergebnis? Indem man den ashkenazischen Juden Hitler durch die DNA von 39 lebenden Verwandten zuzüglich weitere 150,000 ashkenazischer Juden in der SS und Gestapo, solche wie Soros und zuzüglich der Top-Militärs, Admiräle, Generäle usw. einsetzt.
Dann auf der anderen Seite dasselbe zu machen, nämlich solche mit ashkenazischer Abstammung einzusetzen, die ein Jahrhundert zuvor, untersucht den Abstammungsbegriff Georgian (Georgien), dessen englische Übersetzung Jewison (Sohn des Juden) heisst, von wo Stalin herstammte. Oder lass den Namen der Mutter Churchills von Jacobson (Sohn des Jacob) zu Jerome ändern, befördere eher einen David Jacob Eisenhower (Eisenhauer) zum General als einen 100 mal besser geeigneten, so wie sich darüber der von Truman gefeuerte General “Douglas MacArthur beschwerte”
Starte eine religiöse Bewegung im Nahen Osten um die Muslime zu trennen und nenne sie Wahhabism in Saudi Arabien, in der der Grossvater des Wahhab ein Herr Sulayman war, dessen wirklicher Name aber Shulman lautet und andere Leute wie der syrische Assad direkte Abkömmlinge dieses Sulayman alias „Shulman“ ist.
Da braucht es wirklich nicht so eine Menge Leute, ein paar falsche Flagge Attentate hinzugefügt und die ashkenazisch kontrollierten Medien. Dann und jetzt ein oder ein paar Jahrhunderte Planungsvorbereitung… Mossad, KGB, MI6, CIA, NSA, ISIS, Muslim Brotherhood, usw. alles eine grosse glückliche Familie.
„Wenn ich eine eigene Welt hätte, würde alles zu Unsinn werden. Nichts wäre, was es ist, weil alles sein würde,was es nicht ist. Und umgekehrt – was es ist, würde es nicht sein. Und was es nicht sein würde, wäre, was es ist. Verstehst du?“ Alice in Wonderland {Through the Looking-Glass } (Alice im Wunderland, Hinter den Spiegeln)“ …

„Christoph Hörstel:

Ölpreiskrieg gegen Iran, Venezuela und Russland ll

iranischer Rundfunk 26.12.14“

Veröffentlicht am 25.12.2014
Antikrieg TV
http://www.antikriegsnachrichten.de
http://www.antiwarnews.org

Doch, lieber CHRISTOPH, das können WIR. Die LAGE ist zwar sehr ernst, aber noch lange nicht hoffnungslos. DAS LICHT berührt nicht nur die OBERFLÄCHE, wenn WIR in UNS hinein schauen, werden WIR dort ALLE ein PARADIES erblicken können, dies gilt auch für unsere POLITIKDASTELLER und MARIONETTENSPIELER, keiner kann sich vor IHM verstecken. Da nützen auch Kilometer tiefe STÄDTE nichts. Was WIR jetzt benötigen ist der ZUSAMMENHALT beider ZUGTEILE. WIR schaffen es zwar auch OHNE diese TYPEN, aber ein PARADIES für ALLE, bedeutet, KEINER wird ohne NOT zurück gelassen, ALLE SEELEN sollen dort in FRIEDEN und FREIHEIT leben können. Einzig den GOTT MAMMON, wenn der sich jetzt nicht bald zufrieden gibt, dann wird ER wohl platzen.

DU sagst, dass dies aber eine unglaubliche Schweinerei gäbe?

Das stimmt, deshalb ist es ja auch so wichtig, dass ER SEINE ROLLE erkennt. Ich werde bei meiner Großen Deutung darauf besonders achten. Ich meine, was ER jetzt braucht, das ist die HOFFNUNG auf VERGEBUNG, was ER benötigt ist freundschaftliche UNTERSTÜTZUNG, einen guten RAT von jemanden, der garantiert unbestechlich ist. Denn, klar, der TYP winkt mit der AUSSICHT auf sehr viel GELD. Aber ein ehrlicher, väterlicher RAT könnte dennoch wahre WUNDER bewirken. HORUS ist nicht nur nicht blöd, ER ist in WAHRHEIT auch nicht wirklich ohne HERZ. Aber es müsste erwärmt werden … nur, dazu müsste das mit der künstlichen VERSCHATTUNG endlich aufhören. DAS LICHT GOTTES muss die ERDE unbehindert erreichen können …

„Katar kauft London“

Veröffentlicht am 26.12.2014

Die Königliche Familie aus Katar schenkt sich selbst Luxusgebäude in Londons bester Lage. Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Ich weiß, ich weiß mein FREUND, die GELDSÄCKE sind trotz ausreichend SONNE nur schwer für unser FAHRZIEL zu erwärmen, aber, lieber Christoph, wenn DU meinen OPTIMISMUS beim BESTEN WILLEN nicht teilen kannst, dann höre Dir doch einfach mal an, was dieser wunderbare Junge im Schlafanzug dazu zu sagen hat:

„Alex über deutsche Russland-Politik“

Veröffentlicht am 25.12.2014

Alex erzählt seine Sicht auf die deutsche Staatspolitik in Bezug auf Russland.
Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=4tJ92…

 und auch Jo würde gerne

noch etwas sagen:

 

http://bewusst.tv/der-grosse-wandel/

 

 

 

28.Dezember 2014

Der große Bär und die kleine Maus

Wladimir Putin:

„Der Westen führt einen Vernichtungskrieg gegen Russland“

 


Veröffentlicht am 19.12.2014 – Der Westen, angeführt von den USA, hat auf die Zerstörung Russlands abgezielt. Ausgewählte Ausschnitte aus der großen Pressekonferenz mit Russlands Staatspräsident Wladimir Putin am 18 Dezember 2014 in Moskau. Quelle RT: https://www.youtube.com/watch?v=IVFEi…

„Ken Jebsen & Wladimir Putin sind sich einig über Atlantik-

Brücke und Fremdsteuerung der Politik“


Veröffentlicht am 11.12.2014 – Der unabhängige Journalist Ken Jebsen beim Vortragsabend der Waldorfschule Überlingen über Manipulation der Leitmedien, Ausschnitte. Dezember 2014. Quelle Ken FM: https://www.youtube.com/watch?v=egDCB…

„Wladimir Putin wünscht allen frohe Weihnachten

und guten Rutsch ins neue Jahr!“

Veröffentlicht am 26.12.2014

Wladimir Putin wünscht allen frohe Weihnachten und guten Rutsch ins neue Jahr! Gruß von „Vladimir Putin Italian Fan Club“ https://www.facebook.com/video.php?v=…

 

„Weltkriegsgefahr wie 1938 ll Gerhard Schröder

u. deutsche Intellektuelle warnen“

Veröffentlicht am 26.12.2014

RT: Europe must stop warmongering, propaganda to avoid WWII repeat – Norwegian historian Hanne Nabintu Herland http://youtu.be/2v0K7GD9nMA ll  Übersetzung: Antikrieg TV http://www.antikriegsnachrichten.de

 

Der große Bär steckte seine rechte Tatze in den Honigtopf und grinste. „Danke, kleine Maus, der Honig ist köstlich … aber, ich habe Dir auch ein Geschenk mitgebracht.“ Und der Bär griff in seinen Beutel. Er zog ein kleines Päckchen hervor und reichte es der Maus.
„Ein Geschenk? Oh … Danke … hast Du nicht gesagt, WIR schenken uns nichts?“
„Und was ist mit diesem Honig hier? Du hältst Dich ja auch nicht dran … nein …Schenken ist etwas Schönes, wenn es von Herzen kommt. Und dieses hier kommt von den Tiefen meiner Seele … es ist LIEBE, wenn Du verstehst … Ich will FRIEDEN und GERECHTIGKEIT, ich will KOOPERATION und ZUSAMMENARBEIT … ich will keinen KRIEG und kein weiteres ELEND … und … nun ja, und ich will natürlich auch nicht, dass mein Fell an der WAND hängt.“
„Das kann ich sehr gut verstehen … ich habe zwar keine direkte Angst vor dem Verlust meines Felles, aber in den LABOREN der WISSENSCHAFT sollen schlimme Dinge mit Meinesgleichen geschehen …“
„Oh ja … Bären gibt es in den Laboren zwar nur selten, aber ich weiß, wie es denen geht, die in einem ZIRKUS arbeiten müssen … Ich selbst kenne das Gefühl der Ketten am Hals … es war wirklich sehr, sehr schlimm und ich war sehr unglücklich und verzweifelt.“
„Und wie bist Du da weg gekommen?“
„Es war ein WUNDER … ein echtes WUNDER … denn … also, es war so. Ich hing mit einer Kette an einem alten ZIRKUSWAGEN und der Fahrer drosch mit der Peitsche auf mich ein. Mein Maul steckte in einem Maulkorb fest und ich konnte nichts anderes tun, als hinter dem Karren her zu stolpern. Es war schon spät, es war dunkel und wir fuhren unter einer kleinen Fußgänger Brücke hindurch, da stand dort plötzlich eine FRAU und SIE schnappte sich die Peitsche von dem alten ZAUBERER… dann ging alles plötzlich ganz schnell und Männer kamen um mich mitzunehmen. Erst dachte ich, es wäre vielleicht ein Überfall, aber dann erkannte ich, diese Leute wollten mir helfen. Sie gaben mir zu Essen und zu trinken … ich konnte mich in einem kleinen See baden … und dann … nun ja, Du wirst es mir kaum glauben, aber dann saß ich auf einmal in einem ZIRKUSSELT, aber diesmal nicht als Attraktion in der Manege, nein, ich war einer der Zuschauer … ja, und da trat dann diese FRAU auf und was ich dort dann erleben durfte war so etwas Großartiges, es war einfach nur himmlisch … später begriff ich dann, dass es IHRE ABSCHLUSSPRÜFUNG gewesen war. So eine PRÜFUNG ist wirklich ein sehr großes Erlebnis, nicht nur für den PRÜFLING …“
„Was wurde denn dort geprüft?“
„Das SELBSTVERTRAUEN.“

 

„Gold ist da- für alle“

Veröffentlicht am 26.12.2014

Es gibt einen Ausweg aus dem Schuldgeldsystem, welches nur existieren kann, solange andere in Schulden geraten (auch Staaten). Karen Hudes versucht zu informieren, dass es ein anderes System gibt gegenwärtig, doch müssen die historischen Hintergründe einfach und prägnant dargestellt werden um den Zusammenhang erkennen zu können.
Im Interview mit der Anwältin Karen Hudes https://www.youtube.com/watch?v=sLVVz…
Das Geheimnis von Oz – Doku – Deutsch https://www.youtube.com/watch?v=Wcmiy…

Ist dieser letzte LINK blockiert oder tatsächlich fehlerhaft zitiert? (Anm. der Autorin: Ich habe leider nicht die Zeit immer gleich alle Links auf ihre Funktionstüchtigkeit zu überprüfen, wenn also jemand diese AUFGABE übernehmen möchte, bitte gerne, schickt mir die Ergebnisse der Überprüfung einfach zu. Entsprechende Formulare befinden sich am Ende eines jeden Beitrages und im Menü unter dem Stichwort KONTAKT, dann kann ich meine SEITE entsprechend aktualisieren, vielen Dank, Ihre Monica Kraemer)

Die kleine Maus schaute über ihre Schulter, denn sie hatte es in ihrem Rücken rascheln hören. Sie traute ihren Augen fast nicht, aber da saß doch tatsächlich eine große, weiße Katze, die mit leuchtend blau-grünen Augen zu ihrem Geschenk herüber blickte. Und als die Maus die Katze so entspannt wie möglich freundlich anlächelte, da sagte die Katze:
TheLawsoftheUniverse vor 4 Stunden Das war sehr informativ. Dankeschön. Was den zweiten Weltkrieg anbelangt. Es wird ja nirgendwo in den Schulen gelehrt, dass es Verträge zwischen den Zionisten und der NSDAP gab. Da wäre zu nennen der Haavara Vertrag und der Rublee Vertrag, der die Ausreise der vermögenden Juden nach Palästina regelte. Es wurden sogar von der NSDAP Hebräisch Kurse für neu ankommende Siedler gegeben. So etwas tut man nicht, wenn man ein Volk ausrotten will. In den Konzentrationslagern endeten meistens die nicht vermögenden Juden oder die es nicht rechtzeitig geschafft haben, zu emigrieren. Ohne den Judenhass der Nazis und den daraus folgenden Maßnahmen, um die Juden aus Europa heraus zu drängen, wäre die Bildung eines Staates Israel wohl nur Utopie geblieben. Die Juden hatten sich in Europa ein gutes Leben aufgebaut und seit der Emanzipation fingen sie an, sich in die jeweiligen Bevölkerungen zu assimilieren. Das wollten die Zionisten auf jeden Fall verhindern. https://www.youtube.com/user/TheLawsoftheUniverse
Und plötzlich trat ein Mann aus dem Unterholz auf die Lichtung und er stellte sich als ein KLEINGÄRTNER vor, der ganz in der Nähe seinen kleinen Garten pflegen würde. Er entschuldigte sich für sein Eindringen in diesen kleinen GESPRÄCHSKREIS, aber er würde gerne seine Meinung zu diesem Thema kund tun.
Kleingärtner vor 9 Minuten Nur mal ein kleiner Hinweis: Bei uns in den Medien wurde das Treffen der Brics Staaten 2014 in Lateinamerica praktisch nicht erwähnt. Ich hatte aber einen ausführlichen Bericht dazu im unabhängigen US-Radio gehört, wo erwähnt wurde, dass dort den USA von vielen Staatschefs mit Krieg gedroht wurde, wenn Sie die Politik der Umstürze weiter fortsetzen würden.
Daneben wurde eine von 134 Uno-Staaten – inkl. Indien, China, Brasilien, Russland und der BRD – Erklärung verfasst, die 10 oder 12 Punkte umfasst, die sich klar gegen die US-Politik, für die Abschaffung des Dollars als Weltleitwährung und weitere Punkte im Hinblick auf Agenda 21 der UN aussprechen. Es ist sogesehen nicht falsch, wenn man konstatiert, dass die BRD sich auf die BRICs Staaten zubewegt.
Aber ingesamt wurde das vom US-kritischen Sender so kommentiert, dass die Initiative der BRICs gar nicht gegen die Interessen der New World Order Politiker gerichtet sind, weil bei Umsetzung der Programms es in die Richtung eine Weltregierung, eine Weltsozialsystem, eine Weltwährung und einigen anderen Punkten geht. Diese Leute sitzen eben nicht nur in den USA. Und Souveränität wird uns der Prozess am Ende auch nicht bringen. Bei großem Interesse suche ich den Mitschnitt der Radiosendung raus. Das wäre aber mit einigem Aufwand verbunden, weil ich nicht mehr weiss, an welchem Tag das Thema auf Sendung war. 
Ein weiterer Mann betrat die Lichtung und sagte:
Uwe S. vor 1 Stunde Der einfachste Weg wäre, eine Welt ohne Geld und ohne Handel, dies können wir ersetzen durch frei williges Geben und Nehmen ohne etwas dafür zu verlangen. Wer etwas braucht nimmt was, und wer zu geben hat der gibt. Denn Gott hat uns alles gegeben ohne etwas dafür zu verlangen, niemand kann mit Gott einen Handel betreiben oder sich ins Himmelreich einkaufen.
Und die Maus freute sich, denn sie sah es ganz genauso. Eine WELT ohne GELD war die beste aller Lösungen. Zumindest aber sollte das GELD einen realen GEGENWERT besitzen. Und GOLD, was war das doch für ein verdummendes Metall … sie hatte erst kürzlich wieder gehört, dass GOLD gut für das BEWUSSTSEIN sein solle, dabei sprachen doch alle Indizien dafür, dass das GOLD ganz im GEGENTEIL einen negativen Einfluss auf das Bewusstsein hatte. Und es machte offensichtlich total süchtig. SILBER hingegen stand schon immer für die KOMMUNIKATION. „Reden ist silber … schweigen ist gold“, und ja, es stimmte, wer GOLD hatte, der machte gern ein GEHEIMNIS daraus. Silber hingegen verleitete zum Quatschen, was der GEHEIMNISKLRÄMEREI natürlich gar nicht in den Kram passte.

 

25 Die Schwarzen Steine Der Dompteur Teil 25

 

 

Veröffentlicht am 07.02.2014

25. Teil der „Schwarzen Steine“ vorgelesen von der Autorin Monica Kraemer

 

 

„Warum müssen Andere auf die deutschen Goldreserven aufpassen?“


Veröffentlicht am 02.12.2014 – Andreas Popp: Interview bei RT Deutsch über Gold und Souveränität Quelle: http://youtu.be/t1sdfI4acb8?t=5m56s
http://www.wissensmanufaktur.net/inte…

Als der Bär und die Maus sich von einander verabschiedeten, staunten die ANWESENDEN nicht schlecht, denn die MAUS kletterte mit wenigen Sprüngen auf die Schnauze des Bären und sie gab ihm einen KUSS auf seine NASE. „WIR werden uns hoffentlich bald wiedersehen … danke für DEIN GESCHENK … ich werde den RING an meine KETTE hängen … bis bald mein FREUND… „

„Kriege als Mittel zur Rettung des Finanzsystems“

http://www.wissensmanufaktur.net/kriege-als-mittel-zur-rettung-des-finanzsystems

… „Hurra, wir sind Export-Weltmeister…“ bzw. kämpfen mit dem 20-mal größeren China um diesen „Titel“. Aber werden wir dadurch wirklich reicher oder eher ärmer? Es ist an der Zeit, auch das Thema Exportüberschüsse einmal näher zu untersuchen. Immer wieder erklärt man dem Volk, daß die Deutschen am meisten vom Euro profitieren. Ex-Kanzlerdarsteller Helmut Schmidt stellte im Interview mit dem Handelsblatt dazu lapidar fest: „Ich frage mich, ob dieser Profit wirklich ein Profit ist. Ich frage mich, ob es wirklich gewinnbringend ist, andauernd Leistungsbilanzüberschüsse aufzubauen. Langfristig ist das kein Gewinn. Es bedeutet, daß man Waren verkauft und dafür nur Papiergeld erhält. Das wird später abgewertet, und man muß es abschreiben. So hält man Güter von der eigenen Nation fern, die sonst hätten konsumiert werden können.“
Eine wesentliche Problemursache liegt (wie so oft) im Geldsystem, welches im Jahre 1944 durch die US-Dollar-Leitwährung vereinheitlicht wurde. Diesen Gedanken verstehen nur Wenige, wenn man z.B. sagt, daß der Dollar in Japan „Yen“ heißt und in Europa „Euro“. Im Bretton-Woods-Abkommen wurde der US Dollar von allen relevanten Ländern des Globus als Weltleitwährung abgesegnet. Der mit 25% goldunterlegte Dollar fungierte als Ersatz für eigene physische Edelmetalle in den verschiedenen Staatstresoren. Die Dollarüberschüsse aus Exportgewinnen hätte man also in pures Gold bei der FED (Federal Reserve) eintauschen können. Als Anfang der 1970er Jahre Frankreich von diesem Recht Gebrauch machen wollte, mußte der damalige Präsident Nixon das „Goldfenster“ schließen, denn es gab nicht mehr genügend Gold für die inflationierte Dollarmenge. Seitdem ist der Dollar quasi wertlos und das Geldmengenkorrektiv aufgehoben.
Export- bzw. Außenhandelsüberschüsse sind also sehr gefährlich, denn sie bestehen nur aus wertlosem Papier (nicht einmal das, da Geld heute fast nur noch aus Bits und Bytes besteht). Wir sind also stolz darauf, wenn wir mehr Produkte ins Ausland verkaufen, als das wir fremde Produkte beziehen, obwohl alle Wirtschaftsteilnehmer nur „anschreiben“ lassen, bzw. mit „Geld“ bezahlen, was auf dasselbe hinausläuft. Sollte man diese „Versprechen“ nicht mehr einhalten können, was bisher immer(!) der Fall war, verlieren im Rahmen einer Währungsreform alle ihr Vermögen, während z.B. die deutschen Autos weiterhin im Ausland genossen werden können. Wer aber nur deshalb die währungspolitischen Maßnahmen, die in Deutschland seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs durchgeführt wurden, als „Versailles 2.0“ bezeichnet, verstößt auf jeden Fall gegen die „Political Correctness“.
Noch einmal Helmut Schmidt zu der unveränderten Umsetzung (und Rechtfertigung) der Instrumentalisierung der deutschen Zeitgeschichte mit dem Ziel der Festschreibung eines weltweiten Ausbeutungs- und Ausplünderungssystems: „Wegen der Nazizeit und des Zweiten Weltkriegs wird Deutschland für lange Zeit in der Pflicht stehen – für das ganze 21. Jahrhundert, vielleicht sogar noch für das 22. Jahrhundert. Ja, manchmal benehmen sich die Deutschen wie ein selbstbewußtes Volk und neigen dazu, jedermann zu schulmeistern. Dabei sind sie verwundbarer, als sie glauben …“
How to choose the best web hosting company and put your business to the next level.

 

Das Finanzsystem von morgen – Wege in die Freiheit 27.Dezember 2014

 

 

http://quer-denken.tv/index.php/mfv-tv/1076-das-finanzsystem-von-morgen-wege-in-die-freiheit

Andreas Popp & Prof. Dr. Franz Hörmann im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt beim Quer-Denken.TV-Kongreß. Das herrschende Wirtschafts- und Sozialsystem mit seinen massiven Verwerfungen, seiner Umwelt- und Menschenzerstörung, seinem transhumanen Bevölkerungsaustausch, seinem Raubau an Natur und Tieren mit Euro und Dollar als in Wirklichkeit Leidwährung (statt Leitwährung), seinem zerstörerischen Wachstumswahn und der immer schlimmere Ausbeutung produzierenden Zinssystem wird uns von den herrschenden Politikdarstellern immer wieder als „alternativlos“ dargestellt – und führt uns doch nur immer weiter in die spätkapitalistische Sackgasse.
Dabei gibt es ganz konkrete, zukunftsträchtige und praktikable Alternativen: Der „Plan B“ der Wissensmanufaktur und das „Informationsgeld für die Neue Gesellschaft“ von Franz Hörmann weisen Wege aus der Systemkrise. Praktikable Alternativen und der Ausweg aus der Fahrt vor die Betonwand liegen auf dem Tisch: Das Finanzsystem von morgen als Weg in die Freiheit.

 

„Bonny Swans (Loreena Mckennitt) and Lyrics“

 

Hochgeladen am 01.04.2009 – LYRICS HERE. Click on „show more“ below. Loreena Mckennitt singing Bonnie Swans. The images are from photo bucket.

26 „Die Schwarzen Steine“Logenplätze Teil 26

 

Globus
Veröffentlicht am 07.02.2014- 26. Teil der „Schwarzen Steine“ vorgelesen von der Autorin Monica Kraemer

 

 

29.Dezember 2014

Wo kommen wir her?

Wo geht es hin?

 

„DemoKultur – Patrick Schleizer bei SteinZeit“

Veröffentlicht am 27.12.2014

Seit Anbeginn der Mahnwachenbewegung war Patrick Schleizer im Organisationsteam der Leipziger Mahnwache. Mit einer Revolution hat er nicht gerechnet, aber die Tatsache, dass die Menschen sich wieder zu Tausenden auf der Straße zusammenfinden, um gegen Missstände und Krieg zu protestieren, faszinierte Schleizer, der sich auch sehr für Hirnforschung interessiert.
In Leipzig gibt es derzeit keine Mahnwachenbewegung mehr. Zu gut hat hier der Versuch der Spaltung sowie die Verunsicherung durch die Medien gewirkt. Für Schleizer besonders faszinierend, aber schade zugleich, dass diese Mechanismen selbst bei vielen Veranstaltern der Mahnwachen gegriffen haben, obwohl mit kräftigen Gegenwind von Anfang an zu rechnen war. Bitte unterstütze die Produktion der Sendung „SteinZeit“ und erhalte vollen Zugang zum NuoViso-Premiumbereich: http://nuoviso.tv/unterstuetzer-werden/
Mehr Infos zu Whonix: https://www.whonix.de

 

„Woher stammen die Deutschen?“

Veröffentlicht am 27.12.2014

Eine Frage die heute wichtiger denn je ist, da sie künstlich unterdrückt wird: Woher stammen die Deutschen eigentlich ? Wer zählt zu den Vorfahren, aus denen sich dann einst das deutsche Volk bildete ? Welche Mythen der Geschichte können wir widerlegen, die im Zuge der antipatriotischen Umerziehung über uns herein brachen? Eine Zusammenfassung die Aufschluss über manches gibt. Jedes Video hier auf dem Kanal kann gerne jederzeit und nach belieben kopiert werden und auf anderen Kanälen hochgeladen werden ! Wichtige Inhalte sollten stets verbreitet werden.

„Das deutsche Volk – Geschichte und Hintergründe“

 

Veröffentlicht am 26.10.2013 – Wer sind die Deutschen und woher kommen sie? Ein anschaulicher Überblick, über die wahre Geschichte und Identität des deutschen Volkes. Ein Beitrag gegen zunehmend verbreitete Mythen, vom austauschbaren und wurzellosen ,,Weltmenschen“ und der Behauptung, dass es die Deutschen als Volk gar nicht gäbe und lediglich der Ausweis eines Staates das Kriterium wäre.
Die Deutschen sind ein gewachsenes europäisches Volk, eine der größten und ältesten Ethnien in Europa und auf der Welt. Kulturbringer, Denker, Lenker und Aufbauer. Mut zum Widerspruch http://www.youtube.com/channel/UC1ZK2…

 

„ACHTUNG-GERICHTET AN DAS DEUTSCHE VOLK !!!“


Veröffentlicht am 24.03.2014 – Danke an YouTube Kanal „Chembuster33“ für das teilen dieses wichtigen Videos. Weitere interessante Themen zu finden auf: www.chemtrail.de

 

„Deutschfeindliche Zitate Hochverrat von deutschen Politikern“


Veröffentlicht am 22.09.2012- Deutschland-feindliche Zitate von deutschen Politikern, vornehmlich der GRÜNEN. Die Grünen offenbaren uns hier und ihre Absichten in Bezug auf Deutschland. Jeder, der diese Leute wählt oder unterstützt, sollte wissen, was er tut. Wir bekämpfen solche Verbrecher. Mach mit. WWW.VOLKSBETRUG.NET

 

“Wie Merkel und Schäuble das Volk anlügen“


Veröffentlicht am 22.03.2013 – Eurorettung auf Kosten der Sparer? Die Zyprioten erfahren gerade am eigenen Leib, wie sich die EU an ihre eigenen Auflagen richtet. Nur als letztes Intrument dürfen die Spareinlagen der Bürger angetastet werden. Doch genau dort wollten die Brüsseler zu allererst reinlangen.

Warnung!!

Die Zeit der ERMAHNUNGEN ist bald vorbei…

 

„BUDDHIST OHRFEIGT ANGELA MERKEL!“


Veröffentlicht am 13.02.2014- Links zum Video hier: http://www.ifm-society.de/  und http://www.bilderbergmeetings.org/ind…

 

„Deutsches Wirken als Beitrag zur menschlichen Zivilisation“

Veröffentlicht am 27.12.2014

Die deutschen Leistungen, zum Aufblühen der menschlichen Zivilisation, werden seit Jahrzehnten weitgehend verkannt oder sogar unterschlagen. Im Zeichen von Schuldkultur, nationalem Selbsthass und ,,Politischer Korrektheit“ gedeiht eine unheilvolle Entwicklung, die alle deutschen Leistungen, Erfindungen und Errungenschaften der Vergangenheit, aber auch der Gegenwart, in eine würdelose und unverhältnismäßige Geringschätzung drückt. Dieser Missstand muss endlich ein Ende finden, wenn den Deutschen der Schleier der ständigen Selbstverkennung von den Augen genommen soll.
Das Deutschtum speist sich aus zu viel Gutem, als dass es ,,nur“ auf das Dreieck ,,Goethe, Volkswagen, Oktoberfest“ zu beschränken wäre. Daher wäre es durchaus keine Übertreibung, die deutsche Nation als eine Fortsetzung der Hochkulturen der alten Griechen, Römer oder Ägypter zu verstehen. Auch wenn im Rahmen dieser Darstellung nur die Spitze des Eisbergs zu bestaunen ist, so gibt sie einen klaren Fingerzeig: Tatsachen für eine Wiederbelebung des deutschen Patriotismus !

„Unser Handeln wirkt sich aus!“


Hochgeladen am 28.10.2008 – Ein Stop-Motion-Video über die Wichtigkeit des persönlichen Einsatzes und Mutes für nachhaltiges Handeln. Ein Beitrag von Gerhard Jordan, Kärnten.

 

„Andreas Popp im Gespräch mit Michael Märzheuser beim Hilton Talk“

http://youtu.be/BCIYAML8DBU
Veröffentlicht am 17.11.2014 – 20.05.2010, Hilton Talk München: Schöne, neue Arbeitswelt: Modelle für die Zukunft
„Die Aufgabe der Wirtschaft ist es, die Menschen von der Arbeit zu befreien“: Gespräch mit Andreas Popp, Unternehmer, Buchautor sowie Experte für Finanzsysteme und Geldmengenpolitik
Der Experte für Finanzsysteme und Geldmengenpolitik gilt als ebenso kluger wie provokanter Redner, der auch komplizierte Zusammenhänge des Wirtschaftsuniversums allgemeinverständlich auf den Punkt bringt. Seit 2007 widmet sich der frühere Vorstandsvorsitzende und Aufsichtsratsvorsitzende einer Unternehmensgruppe dem Projekt „Wissensmanufaktur“. Diese recherchiert permanent den Status der globalen Wirtschafts- und Währungssysteme und erarbeitet entsprechende Prognosen.
Popps Ziel ist die Aufklärung von systembedingten Fehlentwicklungen sowie die Etablierung einer fairen Gesellschaftsordnung. Zuletzt erschien von Popp die Monographie „Der Währungscountdown. Das verfehlte Geldsystem: Ursachen und Lösungen“. Darin befasst sich der Autor unter anderem mit der Frage, wie ein gerechtes Finanzsystem in Zukunft aussehen könnte. Der Experte geht davon aus, dass der totale Zusammenbruch der Wirtschaft nicht mehr vermeidbar ist. Er sieht aber auch Chancen, die in einer Neuordnung des Systems zum Ausdruck kommen könnten.

 

„Wir sind nicht verschuldet! –

Andreas Popp Vortrag Ortsunion Holsen –

Reportage/doku“


Veröffentlicht am 05.11.2014 – Deutschland will Exportweltmeister sein. gleichzeitig gibt es hier die dritthöchste Staatsverschuldung der Erde. Wie passt das zusammen? . BGE, bedingungsloses Grundeinkommen, Schweiz,.Veröffentlicht am 15.02.2014 Bitte unterstütz KEN in seiner freien Arbeit!!! Abonniert seinen Kanal: htt. Deutschland will Exportweltmeister sein. Gleichzeit.

Andreas Kress über Google+ vor 2 Wochen Ken Jebsen bringt es wieder auf den Punkt... ( Videotitel ist Blödsinn – der ganze Beitrag ist von Ken Jebsen) Ken hat das gleiche Problem wie ich. Trotz alle Offensichtlichkeit der Dinge, verharren fast alle und warten ab statt sich zu empören. Egal was man mit uns macht…...Unbedingt ansehen !
Theo Gottwald vor 2 Wochen (bearbeitet) Wenn man feststellt dass es nicht gesund ist, dann erklärt die CDU „Wir haben einen Fehler gemacht“. Und wir bezahlen die Wiedergutmachung. Das Problem ist, dass alle Parteien unwählbar sind. Die GRÜNEN sind ja gegen den Gendreck aber sie sind für Pädophilie und Frühsexualisierung. Und das will ich ja auch nicht.
Rhythmpearl vor 1 Woche GENIAL! Ich liebe diesen Sarkasmus. Sarkasmus ist eine Art von Agression, die auch sehr angebracht ist. Positive Agression also. Ich bin auch schon lange so weit, nicht mehr weg schauen zu können. Mir wird fast schlecht, wenn ich mir diese Welt anschaue. Sie ist ein Testfeld der verkörperten Seelen. Ein Gefängnis quasi. Wir müssen die Wahrheit suchen und uns engagieren, Erfahrungen sammeln, um irgendwann ein Bewusstsein zu erreichen, das uns die Freiheit ermöglicht. Bis dahin heißt es: Weiter machen! Nicht aufgeben!
Es gibt Mächte, die das Gegenteil wollen, denn hier auf der Erde ist alles polar – gegensätzlich, aber nicht unabhängig voneinander: „Ich bin ein Teil von jener Kraft, die stets das Böse will und stets das Gute schafft“ (Mephisto in „Faust“, Goethe) Es muss so sein. An was sollten wir sonst lernen? Es wird immer so weiter gehen, die Erde ist nicht göttlich. Aber man kann aussteigen, sobald man sein Ziel erreicht hat.
Die Erde ist ein ErLEBnis, und zum lernen da. Vl ist es das Ziel, nicht gut oder schlecht, sondern neutral zu sein, und nichts zu wollen. (?) Jedenfalls ist dieses „Aufwachen“ aus der Scheinwelt der erste Schritt in Richtung Ziel. Aber es reicht nicht – so wie Ken es hier wieder betont.
Wir sind hierher gekommen weil wir einen Schaffungsdrang haben, wir wollen leben! Aber unser System ist darauf ausgelegt, uns in einem künstlichen Koma zu halten. In der Schule fängt es an! Wir sollen keine wahre Bildung erhalten, sondern zu folgsamen Staatsangehörigen werden, die dem Staat zurück geben sollen, was er uns „schenkt“. Was schenkt er uns? Freiheit jedenfalls nicht. Es ist nicht das „Recht auf Bildung“, sondern der Zwang zum Gehorchen. Deshalb: Engagieren wir uns! Auch wenn diese Welt nicht paradiesisch ist und vl auch nie wird, es geht um uns!
Es geht darum, sich für die Freiheit zu entscheiden, und kein fremdbestimmtes Leben zu führen, über das hinter verschlossenen Türen bestimmt wird! Zum Teufel mit dieser Industriepolitik! (Österreich richtet sich wenigstens gegen die Merkel-ReGIERung)… Ken Jebsen ist sehr hörenswert!

 

„Der Spiegel im Auftrag der USA –

permanente Propaganda gegen Russland 1949-2014“

Veröffentlicht am 26.12.2014

Die Bildtitel der US-amerikanischen von CIA-gegründeten deutschen Hetz-Zeitschrift „Der Spiegel“ im Zeitraum 1949-2014. Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=MnoVj…   www.spiegel.de

„Medienkommentar:

Westliche Medien auf dem Prüfstand |

03. Mai 2014 | klagemauer.tv“


Veröffentlicht am 03.05.2014 http://www.klagemauer.tv/?a=showporta… Heute ist nicht irgend ein Tag, es ist der 3. Mai 2014 und somit der bereits 20. Internationale Tag der Pressefreiheit. Dieser Tag wurde von der UNESCO initiiert. Die UNESCO ist die Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur. Sie hat u.a. den Auftrag, die Presse in ihrer Unabhängigkeit und Vielfalt zu fördern. Heute wird der 3. Mai vor allem genutzt, um weltweit auf Verletzungen der Pressefreiheit hinzuweisen. Es wird auch immer wieder darauf aufmerksam gemacht, dass für eine funktionierende Demokratie eine freie Berichterstattung unumgänglich ist. Z.B. veröffentlicht „Reporter ohne Grenzen“ jährlich eine „Rangliste der Pressefreiheit“. In dieser kommen Länder wie Russland, Iran, Syrien, Nordkorea, Kuba usw. dieses Mal ganz schlecht weg.
Unabhängig davon, wie wahr diese Einschätzungen sind, möchte KlagemauerTV heute ein Licht auf die Missstände in den unsrigen Breitengraden werfen, die heute in keiner Zeitung und in keiner Radio- oder TV-Sendung genannt wurden: Gemäss Statistiken aus dem Jahr 2011 besitzen in Deutschland nur sechs Verlagsgruppen knapp die Hälfte aller Tageszeitungen. Alleine die europäische Aktiengesellschaft „Axel Springer SE“ beherrscht in diesem Geschäft ein knappes Fünftel.
In der Schweiz kontrollieren neben der staatlichen SRG SSR — das ist die Schweizer Radio- und Fernsehgesellschaft – wesentlich drei Medienkonzerne die gesamte Medienlandschaft. Es sind dies die Ringier (für den Moderator: sprich „Ringiee“) Holding AG, die NZZ-Gruppe und das Verlagshaus Tamedia. In Österreich sieht es ähnlich aus. Die „Kronen Zeitung“ wird von fast der Hälfte aller österreichischen Zeitungsleser gelesen und hat so einen immensen Einfluss auf die öffentliche Meinungsbildung.
Noch interessanter wird es aber, wenn man die Arbeit der sogenannten Nachrichtenagenturen betrachtet: Das sind Unternehmen, welche weltweit täglich Nachrichten verarbeiten und an Medien, das heisst Printmedien, TV- und Radio-Stationen verkaufen. In Deutschland, der Schweiz und Österreich sind es drei Agenturen, die Deutsche Presse-Agentur (dpa), die Schweizer Depeschenagentur AG (sda) und die Austria Presse Agentur (APA), die in ihren jeweiligen Ländern das Nachrichten-Monopol besitzen. Untereinander arbeiten diese Agenturen eng zusammen. Damit aber nicht genug, sie stehen auch alle im Besitz der jeweiligen nationalen Medienunternehmen!
Das alles, werte Zuschauer, heisst konkret: Was auf den ersten Blick wie eine grosse Medienvielfalt aussieht, ist in Tat und Wahrheit ein undurchschaubarer Filz von verhältnismäßig wenigen Medienkonzernen, die den Nachrichtenfluss unter ihrer Kontrolle haben. Nicht nur diese Tatsachen, auch das Verhalten der westlichen Presse im Ukrainekonflikt hat deutlich gezeigt, wie es um die Pressefreiheit steht. So lässt die Ukraine seit Anfang April keine russischen Journalisten mehr einreisen. Dies ist ebenso tragisch wie der Umstand, dass kein westliches Medium darüber berichtet. Das beste Beispiel aber, wie man die Pressefreiheit verletzt, bietet uns die EU höchstpersönlich: Sie hat gegen den Generaldirektor der Nachrichtenagentur „Russland Heute“ Sanktionen verhängt. Anscheinend ist Dmitri Kisseljow mit seinem TV-Programm „Nachrichten der Woche“ dem Westen gehörig auf den Schlips getreten. Kisseljow hatte er sich u.a. scharfzüngig über faschistische Tendenzen innerhalb der US-Regierung geäussert. Und wurde deshalb auf die von der EU beschlossene Liste russischer Politiker und Unternehmer gesetzt, denen die Einreise in den EU-Raum verboten wird und deren Konten in den EU-Ländern gesperrt werden. Wenn die EU tatsächlich die Pressefreiheit fördern wollte, dann würde sie gegen einen Journalisten sicher nicht politische Sanktionen verhängen. Kisseljow selbst sagte dazu: „Es ist das Allerletzte, Sanktionen gegen Journalisten zu beschließen. Dieser ‚Angriff gegen die Redefreiheit‘ widerspricht den grundlegenden europäischen Menschenrechtsdokumenten.“

„Immer auf Putin – breite Kritik an Medien

[ NDR , HD, Doku, 2014. deutsch]“

Veröffentlicht am 17.04.2014 

„Russischer Filmregisseur:

Deutsche treten ihre nationale Kultur mit Füßen

(Nur für PEGIDA-Versteher)“

Veröffentlicht am 27.12.2014

Ein 3sat-Interview mit bekanntem russischem Filmregisseur Alexander Sokurov über seinen Film „Faust“ und den heutigen Zustand der deutschen nationalen Kultur. 2013. Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=8b_t-…
Deutschland+Russland vor 6 Stunden (bearbeitet) Bei 5.05 hat der 3sat-Sprecher „politisch korrekt“ übersetzt, d.h. nicht falsch, aber unvollständig und deutsche Kultur abwertend. Alexander Sokurov hat dort wörtlich gesagt, „deutsche Sprache ist ein Stück der GROßEN (deutschen) Zivilisation, man muss diese Zivilisation lieben“. „Großen“ im Sinne des englischen Wortes „great“, der 3sat-Sprecher hat aber politisch korrekt das Wort „großen“ weggelassen und nur gesagt, deutsche Sprache „ein Stück der Zivilisation“ ist. Weg gelassen wurde auch „man muss diese Zivilisation lieben“, das wurde einfach nicht übersetzt, das ist wohl auch politisch unkorrekt. Schlussfolgerung: es entsteht der Eindruck, allein aufgrund dieser uvollständiger Übersetzung bzw. Zensur, dass es ein ungeschriebenes VERBOT existiert, das das jeglichen LOB und LOBPREISUNG der deutschen Kultur verbietet. Das wollen wir als eine Folge der US-Okkupation interpretieren. Und zweitens, man beachte, dass Herr Sokurov die deutsche Kultur als eine eigenständige Zivilisation betrachtet, d.h. sich von „westlichen“ (sprich „angelsächsischen“) Zivilisation unterscheidet, abseits steht, genau so wie die russische Zivilisation einen eigenen Wert hat, es gibt nur weniger Zivilisationen auf der Erde heutzutage: chinesische, muslimische/arabische, indische, japanische, russische, iranische, und „westliche“ (die sich in Wirklichkeit in drei unterteilt, aber von angelsächsischen beherrscht: deutsche, englische und französische).
Rita Vuia vor 2 Stunden Ich glaube es gibt mehr russische junge Menschen die noch eine Ahnung haben von der „Deutschen Kultur“ als deutsche Jugendliche. Sie haben alles gelernt aber nicht das.
cich mich vor 20 Minuten So lange deutschland weiter hin in Ketten gehalten wird von der BRD wird man der Jugend und Kindern nichts über deutsche Kulte bei bringen. Es grenzt eher an ein Wunder das noch heute in den deutschen Völkern die dialekte gesprochen werden, aber zu gleich sieht man daran das die deutschen hart, sehr hart im Nehmen sind.
Alexander Windisch vor 1 Stunde Wieso nur für PEGIDA Versteher? Hat niemand dem Mann zugehört? Das ist eher für PEGIDA Nicht Versteher! Aber werden die es überhaupt jeh verstehen (wollen?) Kann man den Film irgendwo, irgendwann sehen? Danke auch an Deutschland-Russland für die Präzisierungen. Aber im Arsch sein gefällt mir nicht – oder ist Barbarossa im Kyffhäuser im Arsch? Wollen wir es so sehen 😉
TuBFMagier vor 7 Stunden (bearbeitet) Als Spam markiert – Und Jesus trat zu [ihnen] und redete mit ihnen und sprach: „Mir ist alle Macht gegeben im Himmel und auf Erden. Geht nun hin und macht alle Nationen zu Jüngern, und tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes, und lehrt sie alles zu bewahren, was ich euch geboten habe! Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis zur Vollendung des Zeitalters.    … ihr werdet Kraft empfangen, wenn der Heilige Geist auf euch gekommen ist; und ihr werdet meine Zeugen sein … bis an das Ende der Erde.“ (Mt.28,18ff & Apg.1,8; ELB) Jesus beschreibt da für mich den Weg raus aus allen Religionen den wir gerade beschreiten!
Ich will damit nur andeuten, sie haben nicht umsonst damals schon Dinge geschrieben um auf Geschenisse von heute hinzudeuten, sondern viele alte Schriften sollen genau auf diese gewisse Zeit hinweisen! Das ist es worum es sich dreht, warum es nieder geschrieben wurde, die Menschen waren noch so kosmisch eingebettet, sie konnten fühlen was es heisst im Universum zu existieren! Es ist interessant was Jesus so sagte, sag mal wer fühlt dabei nicht ein kalten Schauer über den Rücken, wie es doch an diese Zeit erinnert in der wir stecken.
Aber wie gesagt von Religionen und allem hab ich mich abgesagt ich betrachte mich nur noch rein natürlich im Kosmos. Ich bin lediglich kosmonistisches Lebewesen ich betrachte den gesament Kosmos als freies Lager meiner Erfahrungen. Jeder ist unweigerlicher Kosmonist, weil keiner von uns außerhalb des Universum Position beziehen kann. Und zu dieser Erkenntnis gehört es zu gelangen im Leben!

“Wacht endlich auf; Deutsche!!

Europa und der Rest der Welt warten auf Euch !!!“

Veröffentlicht am 27.12.2014

BITTE, wie ein Lauffeuer verbreiten!!!!! Danke; Viva España !!!

„Edition Engelsburg Spirituell:

Folge 1 – Der Persönliche Jahresrückblick“

Veröffentlicht am 27.12.2014

Edition Engelsburg Spirituell: Folge 1 – Der Persönliche Jahresrückblick
Redaktion, Realisation & Moderation Martin Laker

 

 

 

 

30.Dezember 2014

GOTT fragte das dumme Huhn:

„Und Du, meine Kleine, wo willst Du denn gerne hin?“

 

„Die Apollo-Mondlandung-Lüge [Die Frontalprojektion machte es möglich]“

Veröffentlicht am 15.08.2012
War die Apollo-Mondlandung echt?-Natürlich nicht!

 

„Einen Moment Bitte! (3.Versuch)“


Veröffentlicht am 08.06.2014 – Es ist gar nicht so leicht zu Ihnen durchzudringen. Vielleicht klappt es ja diesmal. Wenn nicht, dann kommen Sie ins Monalisaland und beschweren sich unter www.monalisa.land – Ich gebe dort mein Bestes!

 

„MLI spezial – 9. Juni 2014 Das Ritual neu“


Veröffentlicht am 09.06.2014 – „Die Schwarzen Steine“ Ein Erfahrungsbericht über die Entdeckung einer neuen Dimension, das Wesen der Dinge und die magische Kunst Zusammenhänge zu erkennen. Ich, die Autorin dieses Berichtes, lese Ihnen dieses außergewöhnliche Buch gerne vor. Ich wünsche viel Vergnügen, Ihre Magic Monalisa

 

„MLI – Man lernt nie aus!“

Veröffentlicht am 06.07.2014

 

„Wenn es um die Kunst geht“


Veröffentlicht am 06.07.2014 – Haben Sie Lust auf meine Kunst? Dann kommen Sie ins Monalisaland! Sie werden überrascht sein! -www.monalisa.land – Sie sind herzlich Willkommen!

„Ärzte Bestätigen. ES GIBT KEINE EBOLA SEUCHE!

(Weil es angeblich kein Virus gibt)“

 

Veröffentlicht am 28.08.2014

 

Die Medien-Uschi vor 3 Monaten Wer warnt eigentlich vor dem Schwurbelonkel Christian Anders? Die völlige Abwesenheit jeglicher Fach- und Sachkenntnis zur Sache stellt er ja zur Genüge unter Beweis. Aber ist es für einige trotzdem noch so schwer, diesen gefährlichen Schwachsinn auch als solchen zu durchschauen?
Christian Anders steht mit seinen Thesen, die er nicht objektiv belegen kann, dem Glauben näher, als dem Wissen. Die Logik seiner wahnhaften esoterisch/religiösen Welt besteht ausschließlich aus Zirkelschlüssen und seine „Kritik“ in Bezug auf das Thema „Impfen“ hat mit sinnvoller medizinischer Analyse genauso viel zu tun, wie der Klapperstorch mit der Fortpflanzung. Finger weg von seinen schlechten Büchern. Es gibt einen Grund, warum er in REAL-Kaufhäusern singen muss und sein Verlag in den roten Zahlen steckt. Er schreibt nun mal noch schlechter, als er singt!

Christian Anders Learning Channel vor 3 Monaten ES GIBT KEINE EBOLA SEUCHE WEIL ES KEIN EBOLA VIRUS GIBT! sagt  Dr. Stefan Lanka.   Die „Präventionsmaßnahmen“ und die „Behandlungen“   töten
a) In den Krankenhäusern wurden die Patienten (sowie z.T. das medizinische Personal, das später ebenfalls krank wurde!!!) laufend mit Interferon, Malaria-Medikation, Chloramphenicol, weiterer Antibiotika, Antipyretika etc. behandelt! (S. 86, S. 124)
b) Manche Patienten bekamen neben den Malaria-Medikamenten auch Typhus-Medikation (S. 98), wonach sie diverse „hämorrhagischen Vorkommnisse“ (epistaxis, haemoptysis, haematemesis, malaena) entwickelten, die im Zusammenhang mit einer Cachexie (zellulärer Erschöpfung) wohl zum Zusammenbruch des gesamten Organismus führten. Natürlich wird impliziert, dass auch hier nur das unheimliche „Virus“ verantwortlich sein konnte! Die Patienten werden also gegen MALARIA behandelt. MERKT IHR DEN SCHWINDEL DENN NICHT?
Stefan Wild vor 1 Monat +Die Medien-Uschi wenn man weiss, von wem die Medizin-Universitäten somit auch die Ausbildung der Ärtze finanziert werden, dann dürfte einem so manches klarer sein. Wahrheit gibt es nur eine, Lügen viele….s.w.

TheMasterTeddy vor 2 Monaten Ärzte bestätigen, der +Christian Anders Learning Channel hat Hirnversagen und leidet an Dummheit. Sorry, aber das ist kein Spiel und auch nicht lustig. Wenn du der Meinung bist,dass es kein Ebola gäbe,dann fahr nach Westafrika und überzeuge dich selbst. Die Leute glauben es wohl erst dann,wenn sie selbst davon betroffen sind. Und deinen Antiamerikanismus,die USA sei wieder an allem schuld kannste dir sparen. NS-Propaganda zieht nicht.

Straw berry vor 1 Monat Das erinnert mich an die Schweinegrippe in den Usa. Aufgrund der Pandemie wurde der nationale Notstand angekündigt. Viele Menschen waren gezwungen sich Impfen zu lassen andernfalls wurde mit Festnahme ect. gedroht. Ich habe die Befürchtung, dass RFID Chips injiziert wurden. Das wird auch schon bei Obdachlosen gemacht im Fema Konzentrationslager. Bei Ebola könnte ich es mir auch gut vorstellen, denn wer würde sich freiwillig die Chips injizieren lassen…

Christian Anders Learning Channel vor 1 Monat (bearbeitet) Ist euch das schon aufgefallen? Man hört gar nichts mehr von dem Ebola Schwindel. So  wie damals beim Schweinegrippe Schwindel! Die IMPF MAFIA hat erst mal genug Milliarden abkassiert und hält sich jetzt bedeckt! http://www.huffingtonpost.de/2014/10/16/ebola-hysterie-medien_n_5997954.html

 

“EBOLA ist eine Lüge Jetzt kommts raus“

 

 

Veröffentlicht am 22.10.2014 –

Irgendwann irgendwie,wird die Lüge langsam zur Wahrheit.

Bitte weiter verteilen.

 

„Ebola – Gentechnischer Feldversuch des Pentagon ?

Dieses Video unbedingt verbreiten !!!“

 

Veröffentlicht am 21.08.2014 – Denkt nach, lasst euch nicht verarschen !!! Die besten Tipps sind Kostenlos !!! von Michael Leitner. Und täglich grüßt das Pentagon? Alle Jahre wieder pushen US-Gesundheitsbehörden mit Hilfe der WHO ein neues „Killervirus“ in die Massenmedien. Vogelgrippe, Schweinegrippe und jetzt Ebola. Der Trick dabei: Die Viren existieren gar nicht, es werden lediglich neue Tests auf den Markt gebracht, die auf eine ganze Reihe Krankheitszustände reagieren. So wird aus dem Elend in afrikanischen Slums ein neues „Killervirus“ gamacht. Dieser kurze Film erklärt die Zusammenhänge, präsentiert die Hintermänner. Die Spur führt ins Pentagon, das die Ebola-Medikamente finanziert hat und zur CDC, die zusammen mit dem Pharma-Multi GSK eine GENETISCHE IMPFUNG vorbereitet.

„Fulford warnt Merkel und den Rest Europas, droht den Verschwörern“


Veröffentlicht am 22.07.2014 – Kritik/Reform/der Aufschrei nach Revolution Unterstützt Benjamin Fulford 1. Video: https://www.facebook.com/photo.php?v=…, denn er zieht nach mehreren Mordversuchen alle Register, er zieht aber auch mit seinen Helfern um die Welt und etabliert Bündnisse auf wirtschaftlichen und finanziellen Sektoren, um die Sache der Kabale, der 3. Macht, der Illuminaten, oder wie man sie sonst nennen mag, schwieriger zu gestalten. Schritt für Schritt sollen sie gelähmt werden. Langsam aber sicher etabliert sich eine kleine und größer werdende Unabhängigkeit. Langsam aber sicher folgt er aber auch einem Pfad der Gewalt gegen die Verschwörer und gegen das Unrecht jener, die sich bereichern wollen an der Leibeigenschaft der Masse. Wütend über seinen herbei gewünschten Tod etabliert er die Geschädigten im Kollektiv zu handeln. Sprengungen von unterirdischen Basen im Jahr 2012 sind auf diese Gruppe zurückzuführen, ob Gewalt eine Lösung für das Problem darstellt ist die eine Frage, jedoch nichts zu tun und still zu protestieren, auf dass das Unrecht siegt und die Unschuldigen mit millarden Menschenleben dafür hinhalten sollen, ist hier die andere Frage… So, profilbild ändern erste zeichen, zweite zeichen, angela merkel persönlich eine Nachricht zu schreiben!
Damit wir nicht nur labbern und labbern sondern mal direkt handeln, denn so handelt man und nicht anders! Reden und sich darüber aufregen können wir den ganzen Tag! Also hier könnt ihr eine persönliche Nachricht an die Bundeskanzlerin schreiben! Wenn ich es nur tue, geht die Nachricht unter, aber wenn es 393939 tun, kann sie es nicht ignorieren! Schreibt alle als Betreff: „Wieso ignorieren wir den Krieg in Palestina“, schreibt einen text und schickt es ab. macht einen screenshot und postet ihn als kommi. Ich handel, denn ich bekomm unnormale wut. Hier gehts zum formular:https://www.bundeskanzlerin.de/Webs/B… Der typ gibt gas !! Unterschriften Sammeln für Free palestina !!https://secure.avaaz.org/de/petition/… Die Sprengungen sind wahr. Der Mann hat einen verdammten Orden verdient!

 

„Anonymous sendet eine Botschaft an das deutsche Volk –

Deutschland“


Veröffentlicht am 27.07.2014 – Anonymous die mysteriöse Hackergruppierung hat ein neues Video veröffentlich, in dem sie sich an die deutschen Bürger wenden. Dieses Video möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten. Ich werte die Aussage im Video, wie immer, nicht, und überlasse euch selbst das Denken

„Ein Mädchen aus Russland sendet uns Deutschen

eine äusserst wichtige Botschaft“

Veröffentlicht am 17.08.2014

 

Maranatha vor 6 Tagen

50 Zeichen der Endzeit nach Gottes Wort in der BIBEL:

1.) Zunehmende Instabilität in der Natur – Matthäus 24:7: „Denn ein Volk wird sich wider das andere erheben und ein Königreich wider das andere; und es werden hin und wieder Hungersnöte, Pest [Seuchen, Epidemien] und Erdbeben sein.“
Lukas 21:11: „Und grosse Erdbeben werden sein hin und wieder, Seuchen [Ebola, Aids, Malaria…] und Hungersnöte; und Schrecknisse und grosse Zeichen vom Himmel werden sich einstellen.“
2.) Zunehmende Gesetzlosigkeit und Gewalt – Matthäus 24:12: „Und weil die Gesetzlosigkeit überhand nimmt, wird die Liebe in vielen erkalten.“
3.) Zunehmende Immoralität– Matthäus 24:37: „Wie es aber in den Tagen Noahs war, so wird es auch bei der Wiederkunft des Menschensohnes sein.“
4.) Zunehmender Materialismus – 2. Timotheus 3:2: „Denn die Menschen werden selbstsüchtig sein, geldgierig, prahlerisch, hochmütig, Lästerer, den Eltern ungehorsam, undankbar, gottlos.“
5.) Zunehmender Hedonismus (egoistische Genusssucht als höchstes Gut)- 2. Timotheus 3:4: „Treulos, leichtsinnig, aufgeblasen, das Vergnügen mehr liebend als Gott.“
6.) Zunehmender Einfluss des Humanismus (Atheismus, der Mensch als Maß aller Dinge). 2. Timotheus 3:2
7.) Zunahme von dekadenter Unterhaltung 2. Timotheus 3:4
8.) Gut wird schlecht und schlecht wird gut genannt.- 2. Timotheus 3:3: „Lieblos, unversöhnlich, verleumderisch, unenthaltsam, zuchtlos, dem
Guten feind.“ Jesaja 5:20: „Wehe denen, die Böses gut und Gutes böse nennen; die Finsternis für Licht und Licht für Finsternis erklären; die Bitteres süß und Süßes bitter nennen!“
9.) Zunehmender Drogenmissbrauch – 2. Timotheus 3:3
10.) Zunehmende Gotteslästerung – 2. Timotheus 3:2
11.) Zunahme des Heidentums – 2. Timotheus 3:1-4: „Das aber sollst du wissen, dass in den letzten Tagen schwere Zeiten eintreten werden. Denn die Menschen werden selbstsüchtig sein, geldgierig, prahlerisch, hochmütig, Lästerer, den Eltern ungehorsam, undankbar, gottlos, lieblos, unversöhnlich, verleumderisch, unenthaltsam, zuchtlos, dem Guten feind, treulos, leichtsinnig, aufgeblasen, das Vergnügen mehr liebend als Gott.“
12.) Zunahme von Verzweiflung.- 2. Timotheus 3:1
13.) Zeichen am Himmel. – Lukas 21:11,25: „Und es werden grosse Erdbeben sein an verschiedenen Orten, und Hungersnöte und Seuchen; auch Schrecknisse und große Zeichen vom Himmel wird es geben. Und es werden Zeichen sein an Sonne und Mond und Sternen, und auf der Erde Bedrängnis der Nationen in Ratlosigkeit bei brausendem Meer und Wasserwogen.“
14.) Zunahme von Wissen – Daniel12:4: „Du aber, Daniel, verbirg diese Worte und versiegle das Buch bis auf die Zeit des Endes! Dann werden viele darin forschen, und das Verständnis wird zunehmen.“
15.) Zunehmende Mobilität. – Daniel 12:4
16.) Die Explosion von Sekten und Kulten. Matthäus 24:11: „Und es werden viele falsche Propheten auftreten und werden viele verführen.“
17.) Wildwuchs von falschen Christussen. – Matthäus 24:5: „Denn es werden viele unter meinem Namen kommen und sagen: Ich bin Christus, und werden viele irreführen.“
18.) Zunehmender Glaubensabfall in den Kirchen – 2. Timotheus 4:3-5: „Denn es wird eine Zeit kommen, da sie die gesunde Lehre nicht ertragen, sondern sich nach ihren eigenen Lüsten Lehrer anhäufen werden, weil sie empfindliche Ohren haben; und sie werden ihre Ohren von der Wahrheit abwenden und sich den Fabeln zuwenden. Du aber bleibe nüchtern in allen Dingen, erdulde das Ungemach,tue das Werk eines Evangelisten, richte deinen Dienst völlig aus!“
19.) Zunehmende Angriffe auf Jesus Christus – Römer 1:18-19: „Es offenbart sich nämlich Gottes Zorn vom Himmel her über alle Gottlosigkeit und Ungerechtigkeit der Menschen, welche die Wahrheit durch Ungerechtigkeit aufhalten, weil das von Gott Erkennbare unter ihnen offenbar ist, da Gott es ihnen geoffenbart hat.“
20.) Zunehmende Angriffe auf die Bibel. Römer 1:18-19
21.) Zunahme der Verfolgung von Christen – Matthäus 24:9: „Alsdann wird man euch der Drangsal preisgeben und euch töten; und ihr werdet gehasst sein von allen Völkern um meines Namens willen.“
22.) Zunahme des Okkultismus.- 1. Timotheus 4:1: „Der Geist aber sagt deutlich, dass in späteren Zeiten etliche vom Glauben abfallen und verführerischen Geistern und Lehren der Dämonen anhängen werden.“
23.) Kriege und Gerüchte von Kriegen – Matthäus 24:6: „Ihr werdet aber von Kriegen und Kriegsgerüchten hören. Sehet zu, erschrecket nicht; denn dies alles muss geschehen, aber es ist noch nicht das Ende.“
24.) Massenvernichtungswaffen – Lukas 21:26: „Indem die Menschen verschmachten vor Furcht und Erwartung der Dinge, die über den Erdkreis kommen, denn die Kräfte der Himmel werden erschüttert werden.“ Offenbarung 9:15: „Und die vier Engel wurden gelöst, welche bereitet waren auf Stunde und Tag und Monat und Jahr, auf dass sie den dritten Teil der Menschen töteten.“
25.) Zunehmende Hungersnöte – Lukas 21:11: „Und es werden grosse Erdbeben sein an verschiedenen Orten, und Hungersnöte und Seuchen; auch Schrecknisse und große Zeichen vom Himmel wird es geben.“
26.) Zunehmende Epidemien– Lukas 21:11
27.) Computertechnologie – Offenbarung 13:7: „Und es wurde ihm gegeben, mit den Heiligen Krieg zu führen und sie zu überwinden; und es wurde ihm Gewalt gegeben über jeden Stamm und Volk und Sprache und Nation.“
28.) Fernsehen – Offenbarung 11:8-9: „Und ihr Leichnam wird auf der Straße der großen Stadt liegen, welche geistlicherweise Sodom und Ägypten heißt, wo auch ihr Herr gekreuzigt wurde. Und viele aus den Völkern und Stämmen und Sprachen und Nationen sehen.“
29.) Satellitentechnologie – Offenbarung 11:8-9
30.) Virtuelle Realität – Offenbarung 13:14-15: „Und es verführt, die auf der Erde wohnen wegen der Zeichen,welche vor dem Tiere zu tun ihm gegeben wurde, indem es die, welche auf der Erde wohnen, auffordert, ein Bild dem Tiere zu machen, das die Wunde des Schwertes hat und lebte. Und es wurde ihm gegeben, dem Bilde des Tieres Odem zu geben, auf dass das Bild des Tieres auch redete und bewirkte, dass alle getötet wurden, die das Bild des Tieres nicht anbeteten.“
31.) Vereinigung Europas – Daniel 2 : 7
32.) Militärmächte im Mittleren Osten – Offenbarung 9:16: „Und die Zahl der Kriegsheere zu Ross war zweimal zehntausend Mal zehntausend; ich hörte ihre Zahl.“ Offenbarung 16:12: „Und der sechste goss seine Schale aus auf den großen Strom
Euphrat; und sein Wasser vertrocknete, auf dass der Weg der Könige bereitet würde,
die von Sonnenaufgang herkommen.“
33.) Entstehung einer Weltregierung – Daniel 7:23-26: „Er sprach also: Das vierte Tier: ein viertes Königreich wird auf Erden sein, welches von allen Königreichen verschieden sein wird; und es wird die ganze Erde verzehren und sie zertreten und sie zermalmen. Und die zehn Hörner: aus jenem Königreich werden zehn Könige aufstehen; und ein anderer wird nach ihnen aufstehen, und dieser wird verschieden sein von den vorigen und wird drei Könige erniedrigen. Und er wird Worte reden gegen den Höchsten und die Heiligen der höchsten Örter vernichten;
und er wird darauf sinnen, Zeiten und Gesetz zu ändern, und sie werden eine Zeit und
Zeiten und eine halbe Zeit in seine Hand gegeben werden. Aber das Gericht wird sich
setzen; und man wird seine Herrschaft wegnehmen, um sie zu vernichten und zu zerstören bis zum Ende.“
34.) Erneute Sammlung der Juden– Jesaja 11:10-12: „Und es wird geschehen an jenem Tage: der Wurzelspross Isais, welcher dasteht als Panier der Völker, nach ihm werden die Nationen fragen; und seine Ruhestätte wird Herrlichkeit sein. Und es wird geschehen an jenem Tage, da wird der Herr noch zum zweiten Male seine Hand ausstrecken, um den Überrest seines Volkes, der übrigbleiben wird, loszukaufen aus Assyrien und aus Ägypten und aus Pathros und aus Äthiopien und aus Elam und aus Sinear und aus Hamath und aus den Inseln des Meeres. Und er wird den Nationen ein Panier erheben und die Vertriebenen Israels zusammenbringen, und die Zerstreuten Judas wird er sammeln von den vier Enden der Erde.“
35.) Wiederherstellung von Israel – Jesaja 66:7-8: „Ehe sie Wehen hatte, hat sie geboren; ehe Schmerzen sie ankamen,wurde sie von einem Knaben entbunden. Wer hat solches gehört, wer hat dergleichen gesehen? Kann ein Land an einem Tage zur Welt gebracht, oder eine Nation mit einem Male geboren werden? Denn Zion hat Wehen bekommen und zugleich ihre Kinder geboren.“
36.) Wiederbeanspruchung des Landes Israel – Hesekiel 36:34-35: „Und das verwüstete Land soll bebaut werden, statt dass es eine Wüste war vor den Augen jedes Vorüberziehenden. Und man wird sagen: Dieses Land da, das verwüstete, ist wie der Garten Eden geworden, und die verödeten und verwüsteten und zerstörten Städte sind befestigt und bewohnt.“
37.) Wiederbelebung des biblischen Hebräisch– Zephanja 3:9: „Denn alsdann werde ich die Lippen der Völker in reine Lippen umwandeln, damit sie alle den Namen Jahwes anrufen und ihm einmütig dienen.“ Jeremiah 31:23: „So spricht Jahwe der Heerscharen, der Gott Israels: Dieses Wort wird man noch sprechen im Lande Juda und in seinen Städten, wenn ich ihre Gefangenschaft
wenden werde: Jahwe segne dich, du Wohnung der Gerechtigkeit, du heiliger
Berg!“
38.) Wiedereroberung von Jerusalem – Lukas 21:24: „Und sie werden fallen durch die Schärfe des Schwertes und gefangen weggeführt werden unter alle Nationen; und Jerusalem wird zertreten werden von den Nationen, bis die Zeiten der Nationen erfüllt sein werden.“
39.) Wiederaufstieg des israelischen Militärs – Sacharja 12:6: „An jenem Tage werde ich die Fürsten von Juda machen gleich einem Feuerbecken unter Holzstücken und gleich einer Feuerfackel unter Garben; und sie werden zur Rechten und zur Linken alle Völker ringsum verzehren. Und fortan wird Jerusalem an seiner Stätte wohnen in Jerusalem.“
40.) Israel wieder im weltpolitischen Blickpunkt – Sacharja 12:3: „Und es wird geschehen an jenem Tage, da werde ich Jerusalem zu einem Laststein machen für alle Völker: alle, die ihn aufladen wollen, werden sich gewißlich daran verwunden. Und alle Nationen der Erde werden sich wider dasselbe versammeln.“
41.) Russische Drohung gegen Israel – Hesekiel 38 : 39
42.) Arabische Drohung gegen Israel – Hesekiel 35 : 36
43.) Verleugnung der Wiederkunft Christi – 2. Petrus 3:3-4: „Indem ihr zuerst dieses wisset, dass in den letzten Tagen Spötter mit Spötterei kommen werden, die nach ihren eigenen Lüsten wandeln und sagen: Wo ist die Verheißung seiner Ankunft? Denn seitdem die Väter entschlafen sind, bleibt alles so von Anfang der Schöpfung an.“
44.) Verleugnung dass Gott der Schöpfer ist – Römer 1:18-22: „Denn es wird geoffenbart Gottes Zorn vom Himmel her über alle Gottlosigkeit und Ungerechtigkeit der Menschen, welche die Wahrheit in Ungerechtigkeit besitzen; weil das von Gott Erkennbare unter ihnen offenbar ist, denn Gott hat es ihnen geoffenbart, – denn das Unsichtbare von ihm, sowohl seine ewige Kraft als auch seine Göttlichkeit, die von Erschaffung der Welt an in dem Gemachten wahrgenommen werden, wird geschaut-damit sie ohne Entschuldigung seien; weil sie, Gott kennend, ihn weder als Gott verherrlichten, noch ihm Dank darbrachten, sondern in ihren Überlegungen in Torheit verfielen, und ihr unverständiges Herz verfinstert wurde: indem sie sich für Weise ausgaben.“
45.) Ausgießung des Heiligen Geistes – Joel 2:28-29: „Und danach wird es geschehen, dass ich meinen Geist ausgießen werde über alles Fleisch; und eure Söhne und eure Töchter werden weissagen, eure Greise werden Träume haben, eure Jünglinge werden Gesichte sehen. Und selbst über die Knechte und über die Mägde werde ich meinen Geist ausgießen in jenen Tagen.“
46.) Übersetzung der Bibel in viele Sprachen – Matthäus 24:14: „Und dieses Evangelium des Reiches wird gepredigt werden auf dem ganzen Erdkreis, allen Nationen zu einem Zeugnis, und dann wird das Ende kommen.“
47.) Weltweite Predigt des Evangeliums – Matthäus 24:14
48.) Wiederaufleben des messianischen Judaismus – Römer 9:27: „Jesaja aber ruft über Israel: ‚Wäre die Zahl der Söhne Israels wie der Sand des Meeres, nur der Überrest wird errettet werden.‘“
49.) Wiederaufleben der davidianischen Lobesanbetung– Amos 9:11: „An jenem Tage werde ich die verfallene Hütte Davids aufrichten und ihre Risse vermauern und ihre Trümmer aufrichten, und ich werde sie bauen wie in den Tagen vor alters.“
50.) Verständnis der Bibelprophezeiung– Daniel 12:8-9: „Und ich hörte es, aber ich verstand es nicht; und ich sprach: Mein Herr, was wird der Ausgang von diesem sein? Und er sprach: Gehe hin, Daniel; denn die Worte sollen verschlossen und versiegelt sein bis zur Zeit des Endes.“

 

„LEAKED:

real uncut NASA footage by Curiosity rover

displaying life form on mars (clear evidence)“

 

 

Veröffentlicht am 12.08.2012 – First video ever from Mars. Raw uncut / unedited footage from NASA rover „Curiosity“ shooting it’s first video after landing safely on Mars on August 6 2012. This is considered by many experts as the first tangible proof we have about the existence of extra-terrestrial life forms in our solar system. Filmed by the MAHLI camera. Chicken on Mars. If you liked this video, you can stay tuned with us at http://www.facebook.com/chickenonmars

don logsdon vor 3 Wochen  opps, who let out the chicken, Huston we have a problem, better call KFC,
Thevancouverguy vor 4 Wochen Extremely lame video, with bogus ‚leaked‘ title to get views. and whats with the audio track? this isnt a shuttle mission. There is no one talking back and forth at command on some rover communications channel. It sends down images and data. Trying to make it sound like some open channel to mission control, when it is a ROVER, is just retarded.
13THOFNEVERR vor 4 Tagen OH WIRKLICH !? Dieses Video ist FAKE? Ich ernsthaft nicht sagen, Kannst du das glauben? DANK FÜR IHRE WISE INPUT ~~ Ich kann jetzt entspannen zu wissen, ALIEN HÜHNER leben nicht auf dem Mars.

Das kluge Huhn wollte lieber bleiben wo es war, und fragte Gott:

„Warum wollen die USA Russland versenken?“

 

 

Veröffentlicht am 17.08.2014 – Was ist die Ursache für den Ukrainekonflikt?
Was ist die Rolle der USA, EU und Russland? Siehst DU die Zusammenhänge?
Oder vertraust Du der Berichterstattung der Massenmedien?

„Der ewige Krieg der „Eliten“ gegen die Menschen –

Wake News Radio/TV 20141223“

 

 

Veröffentlicht am 28.12.2014

 

Wake News Radio/TV informieren: LIVE-Sendung vom 23.12.2014

alle Links auf dieser Seite: http://mywakenews.wordpress.com/2014/…

„Nicola Taubert (5) –

Der Krieg der Sterne –

Der Kampf um den Thron (2/2)“

 

Hochgeladen am 03.04.2011- Star Wars (Krieg der Sterne) zählt zu den finanziell erfolgreichsten Kinofilmen und begründete das bis heute umfangreichste Franchise der Filmgeschichte. Diese Reihe ist jedoch nur eine unrealistische und falsche Darstellung des wahren „Krieg der Sterne“, dessen Drehbuch schon vor rund 2000 Jahren aufgeschrieben wurde. Dieser Krieg ist so realistisch wie die Kriege auf dieser Welt – nur geht es bei diesem Krieg um das ewige Schicksal jedes einzelnen Menschen.

 

„Nicola Taubert (4) –

Ein bedeutungsvoller Traum –

Weltregierung oder Gottesreich ?? (3/3)“


Hochgeladen am 02.04.2011 – Politiker, Wirtschaftselite und religiöse Führer arbeiten an einer neuen Weltordnung. Besonders Europa spielt dabei eine herausragende Rolle. In diesem Teil geht es um die Realisierung eines globalen und ewigen Friedensreiches, das allen Völkern auf Erden die erhoffte Sicherheit und Gerechtigkeit sichern wird. Wie kommt es jedoch zustande und wer wird Bürger der Regierung, die keine Ablösung erfahren wird? In diesem Teil erfahrt ihr es.

 

„Nicola Taubert (Musik 2) –

Prüft die Geister“

Hochgeladen am 04.02.2011- Weitere Infos unter: www.der-laute-ruf.de
Die vollständige Reihe hier bestellen: www.visionenderhoffnung.net

„Die letzte Generation und die 144000 –

Vorbereitung auf die Wiederkunft Jesu“

 

Veröffentlicht am 07.04.2013
Weitere Infos: www.der-laute-ruf.de

 

Jules Ss vor 1 Jahr das mit den 144000 ist mir ein Rätsel, verstehe ich es richtig dass es 12.000 aus jedem stamm sind die das Christusbewusstsein / 7. Charka erreichen, das würde ja bedueten dass das „ewige leben“ schon vorbestimmt oder begrenzt ist das scheint mir nicht viel sinn zu machen, hat sonst noch jemand eine erklärung dafür?
Depechi1975 vor 1 Jahr Antwort auf Kommentar von rebobeutlin Zauberei? Was sind denn Chakren? Es sind geistige Ebenen. Die 10.Ebene ist Gott!!Die kannst Du nicht erreichen,weil Gott heilig(Einzig)ist. Es gibt 9 Ebenen die Du erreichen kannst. Ab der 8.Ebene hast du das Christusbewustsein (Hl.Geist). Die meisten werden auf der 6.Ebene hängen bleiben(666!!).Dreh doch die 6 mal um. Hast Du eine 9. Das ist Zauberei? Nö,mein Freund, daß ist LOGIK!!
Depechi1975 vor 1 Jahr Antwort auf Kommentar von Jules Ss Das was Du schreibst ist GOLDRICHTIG!!! Was ist denn der heilige Geist? Jesus hatte ihn doch,oder? Der heilige Geist ist das Christusbewustsein(Gottesbewustsein).Der Geist der Wahrheit. Der Helfer von dem Jesus zu den Jüngern sprach. Es ist allerdings keine Vorbestimmung. Gott ist allwissend. Er wusste schon wie viele Jesus folgen werden lange bevor es die Menschheit überhaupt gab. Kannst Du damit etwas anfangen?
SuperInvisibel vor 1 Jahr Antwort auf Kommentar von SuperInvisibel Charkren kommen doch aus dem Hinduismus !! Seid ihr euch sicher das ihr die Bibel lest ???
Rebobeutlin vor 1 Jahr Antwort auf Kommentar von Jules Ss das ist eine vermischung und die sollte in der bibel nicht zugelassen werden – 7.chakra ist wirklich aus dem hinduismus und das ist eine religion die zauberei betreibt – erweitere du lieber deinen horizont !!!
Jules Ss vor 1 Jahr Antwort auf Kommentar von rebobeutlin Es gibt nur eine Wahrheit, und die Ordnet sich nicht in Hinduismus oder Christentum ein, alle alten Religionen lehren das gleiche, du verstehst die Botschaft nur nicht. Weil die Bibel wahr ist heisst das doch nicht das alles andere falsch ist! Merkst du nicht wie absurd deine Aussage ist? Aber denk ruhig weiter in deinen Primitiven Denkmustern
SuperInvisibel vor 1 Jahr Antwort auf Kommentar von John James weder die Adventisten noch die Zeugen Jehovas sind die 144 000, die 144 000 kommen aus Israel !! Aus jedem Stamm 12 000.
Derlauteruf vor 1 Jahr Antwort auf Kommentar von Jules Ss Es ist in der Tat nicht sehr leicht das zu verstehen, ich persönlich glaube, dass es eine symbolische Zahl ist mit der angedeutet werden soll, dass es verschiedene Erfahrungen innerhalb der letzten Generation von Gottes Volk geben wird, die den Erfahrungen der 12 Namensgeber der Stämme in Offb 7 ähnlich ist. Viel wichtiger aber als das ist, danach zu streben dazu zu gehören und durch Gottes Gnade die Eigenschaften dieser Gruppe zu offenbaren. Friede sei mit dir!

„Satanist erkennt,

dass Satan keine Chance hat gegen Jesus Christus!“


Veröffentlicht am 07.05.2013 – Um den deutschen Untertitel auf YouTube einzuschalten, wie folgt vorgehen: – Unten im Video-Menuebalken, wo man auch Play drückt, aber rechts davon, auf den zweiten Knopf von Links „Untertitel aktivieren“ drücken. – Dann erscheint neues Menue. Dort „Untertitel übersetzen drücken und „Deutsch-Deutsch“ auswählen. – Wenn es nicht sofort geht, ein paarmal probieren.

„JESUS ist bereit,

aber Seine Braut ist es noch nicht!“

Veröffentlicht am 02.06.2013
Ein Video von www.prophetenschule.org

 

„Rabbi David Kraus | Entzückend“


Veröffentlicht am 05.04.2014 http://www.breslev.co.il/default.aspx… Die Tora ist eine Bibel zum lieb haben, so wie es heißt: „Von ihrer Liebe sollst du stets entzückt sein.“

 

„Das persönliche Gebet – direkt aus dem Herzen /

Wie Juden beten“

Veröffentlicht am 22.11.2012 http://bit.ly/R0XNyA

Du bist gestresst? Alles langweilt dich?

Hier das Rezept, das dir dein Leben versüßen wird!

„Das Christentum aus jüdischer Sicht“

 

Hochgeladen am 05.10.2011 – http://www.infokriegermcm.de/ Prof. Avigdor Shinan beschreibt, wie zwischen Juden und Christen früher garnicht unterschieden werden konnte, da beide die Thora gehalten haben. Das heutige Christentum hat nichts mehr mit der Bibel zu tun, darum verlasst diese Religion und kommt zurück zur Bibel. Juden und Christen gehören zusammen, und Jesus wird dies bewerkstelligen.

 

„In AMERIKA wächst der Widerstand gegen Juden Zionistisches ISRAEL = ISRAHELL“

Hochgeladen am 07.01.2011-

In AMERIKA wächst der Widerstand gegen Juden Zionistisches ISRAEL = ISRAHELL

 

„Endlich sagt jemand die Wahrheit!“

Hochgeladen am 29.05.2008

Endlich sagt jemand die Wahrheit!
www.diewahrereligion.de

„Zeugen Jehovas, Freimaurer und Satan Teil 2“

Hochgeladen am 27.02.2010
Aufgrund des großen Interesses der ZJ am 1. Teil, gibt es hier den 2. Teil.

 

„Sind wir wirklich so dumm“

 

Hochgeladen am 27.02.2010
http://www.amintsunami.de
http://www.terraherz.de

 

 

 

31.Dezember 2014

Das ALTE kommt an sein ENDE

 

„The Christmas Broadcast 2014“

Veröffentlicht am 25.12.2014

In this year’s Christmas Broadcast, commonly known as ‚The Queen’s Speech‘, Her Majesty recalls the Christmas truce of 1914 as she speaks of reconciliation and forgiveness.

 

Eine wichtige Fragen auch an die Queen:

„Warum unterstützt deutsche Politik

die Neonazis in Ukraine?“

„Deutschland und Faschisten in Ukraine“

Veröffentlicht am 28.12.2014

Der aktuelle Konflikt zwischen Russland, der Ukraine und dem Westen ähnelt dem Kalten Krieg. Tatsächlich aber gibt es vor allem Parallelen zur Großmachtpolitik des 19. Jahrhunderts. Als Flug MH17 der Malaysia Airlines über der Ostukraine abgeschossen wurde und nahezu 300 unschuldige Menschen in den Tod gerissen wurden, gewann die Ukraine-Krise globale Dimension. Noch bevor es eine offizielle Untersuchung der Ursachen gibt, gehen Vermutungen und Anschuldigungen in alle Richtungen. Die Vereinigten Staaten zeigen mit dem Finger auf Russland.
Deutschland hat in der Euro-Krise eine Führungsrolle entwickelt, das Verhältnis zu Frankreich ist aus dem Gleichgewicht; die Sonderbeziehung zu Russland und die Ausweitung der Handelsbeziehungen zu China werden immer komplexer; die öffentliche Empörung über amerikanische Ausspähung und nicht zuletzt die deutsche Rolle in der Ukraine-Krise – das alles zeigt, dass Deutschland seinen außenpolitischen Minimalismus langsam überwindet und wieder in den Kreis der Großmächte neuen Typs eintritt.

 

„Wer das nicht hören will, muss fühlen!“

„GEZ“-TERROR: 60000 Vollstreckungen im Monat“

Veröffentlicht am 28.12.2014

ARD / ZDF Beitragsservice: Die Methoden zur Gebühreneintreibung werden immer brutaler! Es soll angeblich pro Monat über 60000 Vollstreckungsersuchen geben! Bis zu 2 Millionen ARD und ZDF-Opfer zahlen offenbar trotz Drohung nicht! So arbeiten die GEZ-Schergen: MMnews listet die schlimmsten Fälle auf! ARD ZDF Terror: 60000 Vollstreckungen pro Monat: http://www.mmnews.de/index.php/politi… Aktuelle Nachrichten: http://www.n23.tv

„Die Bundesregierung und Faschismus in der Ukraine (16+)“


Veröffentlicht am 20.09.2014 – Kaum eine Regierung scheint so tief in die Ereignisse auf den Maidan verstrickt zu sein wie die deutsche und amerikanische Administration! Aber auch die Europäische Union und zahlreiche Geheimdienste sollen dort aktiv gewesen sein! Wenn es um Machtinteressen und Geld geht scheint keiner dieser scheindemokratischen „Staaten“ davor zurück zu schrecken Hand in Hand mit Faschisten und Mördern zusammen zu arbeiten! Alternative Medien: http://www.n23.tv Bitte nicht zu verwechseln mit N24!

„N24:Überstürzter Abbruch der Sendung…..zu viel Wahrheit?!“

Veröffentlicht am 24.08.2014
N24: Abbruch der Sendung….zu viel Wahrheit?!

„Die Diffamierung deutscher Wehrmachtssoldaten in der BRD“

 

Veröffentlicht am 28.12.2014
Quelle: https://www.youtube.com/channel/UCTnz…

Die Abwertung des deutschen Wehrmachtsoldatentums war im wesentlichen „hausgemacht“. Sie begann auf breiter Front in den 70er Jahren, steigerte sich in den 80er Jahren und führte zu wahren Exzessen mit Beginn der 90er Jahre.

„Die Deutsche Bundeswehr – eine reine Söldnertruppe der US Amerikaner“


Veröffentlicht am 04.11.2014 – Die Deutsche Bundeswehr – eine reine Söldnertruppe der US-Amerikaner? … Hier stellt sich die entscheidende Sinn-Frage: Welchen Interessen dient eigentlich die heutige Bundeswehr? Ist die deutsche Bundeswehr nicht längst zu einer reinen Söldnertruppe und zum weltweiten Kanonenfutter für die US-Amerikaner geworden? Und wäre sie in einem tatsächlichen Verteidigungsfall überhaupt noch fähig, das eigene Land zu schützen? Jeder geistesgegenwärtige Mensch, aber auch jeder echte und verantwortungsbewusste Volksvertreter wird erkennen, dass diese Entwicklung weder deutschen Interessen noch dem Weltfrieden dienlich ist – sondern dem glatten Gegenteil. Genau aus diesem Grund werden immer mehr Stimmen laut, die sich für einen sofortigen NATO-Austritt einsetzen…

 

„Befehl ist Befehl?“

http://quer-denken.tv/index.php/1079-status-ukraine-26-dezember-2014 …

Offener Brief eines ”Rekruten” an den Leiter des Wehrkommandos als Antwort auf seine Einberufung.

Ich bin ein ganz normaler Kiew Bewohner. Kein „bewusster Springer“,(Anm. Auf dem Maidan) – aber auch kein Putin Verehrer!!! Ich wurde gerade in die Armee einberufen. Einfache Frage an den Präsidenten  der Ukraine: warum sollte ich kämpfen gehen? Haben wir irgendjemandem den Krieg erklärt? Nein. Sind wir im Krieg mit Russland? Nein. Führen wir gerade einen unerklärten Krieg mit ihnen? Warum dann wechselt Poroschenko mit Putin die Handschläge? Zwischen den Beiden gibt es also Friede, Freude, Eierkuchen, und ich muss mich mit den Separatisten auseinander setzen und klären, wer nach Hause zurückkehrt und wer nicht?
Haben wir etwa einen Zivilkrieg? Warum ist dieser dann nicht erklärt? Warum wurde weder Kriegs,- noch Notlage eingeführt? Weil der MWF dann keine Kredite gibt? Mir sind diese Kredite scheißegal! Werden sie etwa für mein Wohl ausgegeben? 90% neuer Kredite werden als Zinsen für alte Schulden bezahlt! Was sollen sie mich interessieren? Oder wird etwa für diese Kredite Gas gekauft? Nein! Das heißt, meine Familie wird frieren, während ich kämpfen soll?!
Apropos, sie werden mir nicht einmal in mein Militärbuch eintragen, dass ich in den Kampfhandlungen teilgenommen habe! Weil die „Antiterroristische Operation“ gilt, verdammt noch Mal, nicht als Krieg! Und warum dann wird man an mich schießen?! Wenn es kein Krieg ist, soll dort die Polizei kämpfen!! Wofür soll ich dann kämpfen? Für Poroschenko?
Der soll mich an Arsch lecken, dieser bescheuerte Oligarch! Auch Turchinov, und Jazenjuk, und Klischko, und die anderen  Schmarotzer und Bürokraten! Für Donbass und Lugansk? Es wurde schon 100 Mal gesagt, dass dort mehr als die Hälfte der Bevölkerung gegen die Ukraine ist.
Und wozu, zum Teufel, soll ich sie erobern? Um nachher auf die Kosten das Staates dort alles wieder aufzubauen? Das heißt, auf MEINE Kosten?!
Ihr sollt euch zum Teufel scheren, ihr Idioten!
Kämpft vielleicht ein einziger Rada-Abgeordnete im Donbass? Nein. Sind sie etwa keine Patrioten, verdammt? Warum sollte dann ich – gerade ich – am Osten verrecken?
Darum scheren Sie sich, Herr Leiter des Wehrkommandos, zum Teufel! Stecken Sie sich Ihre Einberufung sonst wohin! Oder noch besser – gehen Sie selbst dorthin, und verrecken Sie dort ruhig, wenn Sie es so arg brauchen! Und mir ist es scheißegal! Und fang mich, wenn du kannst, du Militärdepp!
P. S. Und außerdem, wo bleiben diese 1000 Griewna täglich (die Poroch versprochen hat, und zwar, verdammt, vom einen hohen Rednerpult!) und eine Million der Versicherung? Wo, Wo …? Also lasst mich in Ruhe und leckt mich alle am Arsch!

 

Реваншисти проти сіті-лайтів з рекламою „Київ-1“

Veröffentlicht am 20.12.2014

… Auf Grund dessen, daß die NATO rings um Rußland agressiv aufrüstet, bereitet Rußland ein Gesetz vor, daß die Lieferungen von Energien an Staaten von „Nazikollaborateuren“ und dazugehörigen, feindlichen Militärbündnissen verbietet. Das Gesetz soll noch in diesem Jahr in Kraft treten.
Damit dürfte dann danach Ansicht der meisten in der EU und den NATO-Staaten in Kürze das „Licht“ ausgehen. Das ist aber typisch russische Vorgehensweise. Nach dem Putsch wurde von Seiten Rußlands versucht, Kompromißvorschläge zu unterbreiten, die für beide Seiten von Vorteil gewesen wären. Alle weiteren Vorschläge Rußlands enthielten immer weniger Vorteile für den Westen bis hin zum Ausstieg Rußlands aus South Stream.

Es ist davon auszugehen, daß im Januar alle Gas- und Öllieferungen aus Rußland in den Westen gestoppt werden.

Rußland hat für diesen Schritt angeblich bereits alles vorbereitet. Die erste Warnung hat heute, am 16. Dezember, Medjedew an Kiew gegeben, daß bei weiteren Stromsperrungen der Krim die Lieferung russischer Elektrizität an die Ukraine eingestellt wird.
China hat Rußland seine volle Unterstützung zugesichert, wohlweislich, denn wenn Rußland in die Hände der USA fällt, ist China als nächstes dran.
Einige unserer ukrainischen Kontakte sehen es so:
Dann wird ihrer Meinung nach wohl auch das EU – Konstrukt und die Nato auseinander fallen und  Europa wird den Besatzer und Herren USA los. Rußland hätte dann, nach der deutschen Vereinigung 1990, die Einigung Europas geschafft. Es sei die logische Reaktion auf die Aggression der Nato, wenn Rußland ein souveräner Staat bleiben will.

 

„Gernot Hassknecht zu Flinten Uschi“

Veröffentlicht am 06.08.2014

 

„ZDF heute-show:

Haltet alle mal die Fresse, jetzt redet Hassknecht“

 

Veröffentlicht am 14.02.2014 –

Oliver Welke und Gernot Hassknecht über Europa und einige seiner härtesten Widersacher.

„Udo Ulfkotte über Kosten von Ausländern & Masseneinwanderung“

Veröffentlicht am 02.08.2013 –

Udo Ulfkotte über Kosten von Ausländern & Masseneinwanderung

Chikago:

„Verbarrikadiert sich die Fed?“

http://quer-denken.tv/index.php/1078-chikago-verbarrikadiert-sich-die-fed

26. Dezember 2014 

Ein Gerücht geht seit Tagen durchs Netz: Die Fed in Chikago mauert angeblich die Fenster zu, um sich gegen Volksaufstände zu verbarrikadieren, die nämlich angeblich sehr bald kommen werden, weil alles zusammenbricht. Es geht ein Foto im Netz herum und ein Video, was das belegen soll, und seit Mitte Dezember wird in amerikanischen und deutschen Blogs berichtet, das Finanzministerium habe Überlebenspakete für die Angestellten bestellt, die das „Bundes-Banksystem“ überwachen.
Die Nachricht von den Überlebenspaketen scheint zutreffend zu sein. Wie die renommierte Seite Zerohedge berichtete – allerdings unter Berufung auf andere Quellen – will das US- Bundesfinanzministerium in aller Stille ca. 200.000 US-Dollar für besagte Überlebenspakete für alle 3814 Angestellten des OCC („Office of the Controller of the Currency“) ausgeben, die das US-amerikanische Bundes-Bank-System überwachen. Eine Meldung, daß die tatsächliche Anschaffung auch erfolgt ist, ist nicht zu finden. Es kann aber durchaus geschehen sein oder noch stattfinden.

In dem Päckchen enthalten sollen u.a. folgende Dinge sein: medizinische Notausrüstung (inkl. Antibiotika, Aspirin, Desinfektionsmittel, Handschuhe), Wasser-Reinigungstabletten, kalorienhaltige Riegel, Gasmaske, Solar-Decke, Poncho, eine Atemmaske gegen Virenverseuchung und ein wiederverwendbares Solarpaneel in Tuchform. Dieses Überlebenspaket muß an alle größeren Banken ausgeliefert werden, in denen diese Angestellten tätig sind: Bank of America, American Express Bank, BMO Financial Corp., Capitol One Financial Corporation, Citigroup, Inc., JPMorgan Chase & Company, and Wells Fargo. Warum diese Maßnahme getroffen werden soll, was die Regierung also erwartet, ist unklar. Man kann nur spekulieren. Kein Wunder also, daß die Nachricht, die Fed würde ihre Niederlassung in Chikago sturmfest gegen Aufstände machen, indem die Fernster zugemauert werden, sofort Aufsehen erregt. Ausgangspunkt war ein Video, das ein US-Blogger namens Jim Comiskey ins Netz stellte. Es zeigt, wie die Fensteröffnungen zugemauert werden, sagt er und führt sein Video vor:

„Jim Comiskey Metals December 11th, 2014“

Veröffentlicht am 11.12.2014

Questions on hedging physical or trading gold and silver please call or email me! See my information below: (click on show more below) …

Thanks everyone for watching!

MONALISA saß mit SATAN gemeinsam im Speisesaal und die GÖTTIN erzählte ihm von diesem Jim Comiskey, doch SATAN interessierte sich nicht die Bohne für die verschiedenen aktuellen MELDUNGEN aus dem hinteren ZUGTEIL, die nun so langsam auch ihre RUNDE im VORDEREN ZUGTEIL machten. Er hatte auch nicht vor, sich damit zu beschäftigen, ihn nervte es sogar. Denn Ihn interessierte nur der eine zentrale STERN, sein ganz persönlicher LEITSTERN, und der sagte immer nur: „ALLES ist o.k … immer schön ruhig bleiben und ALLES auf mich ausrichten, ich weiß, wie DU an DEIN ZIEL kommst.“
MONALISA wusste von diesem STERN, doch SIE ahnte, dass auch dieser STERN möglicherweise mit dem ZERSCHLAGUNG des SPIEGELS verschwinden würde. Denn, nicht alle STERNE waren in diesem UNIVERSUM real, viele, die man zu sehen glaubte, waren nur SPIEGELUNGEN von STERNEN, die sich nach dem DURCHBRUCH womöglich im alten UNIVERSUM würden zurück bleiben sehen. Diese NACHRICHT machte im ZUG schnell ebenfalls die RUNDE und einige fragten sich, ob ihr LEITSTERN wohl real war? Die ANTWORT darauf konnte das WOHL all seiner ANHÄNGER sehr betreffen, denn es gab weit mehr MENSCHEN; die auf die RATSCHLÄGE und zeitlichen VORHERSAGEN ihrer STERNE vertrauten. Nur, wenn die STERNE gar nicht wirklich existierten und sie nur Spiegelungen völlig unbekannter oder auch bekannter Sterne waren, wer konnte dann noch sicher sein, dass die RÜCKSCHLÜSSE, die seit JAHRTAUSENDEN von MILLIONEN STERNENKUNDLERN, gezogen worden waren, auch in ZUKUNFT Bestand haben würden. Was, wenn der NACHTHIMMEL von einem Tag zum nächsten TAG ganz anders aussehen würde? Das könnte der ÖFFENTLICHKEIT dann wirklich nicht mehr verschwiegen werden. Und, nun ja, MONALISA wusste auch nicht, ob dies nach dem DURCHBRUCH in die nächst höhere DIMENSION so sein würde. Wer von den GÖTTERN hatte denn so etwas schon mal versucht? Die MARSIANER vielleicht? Drohte der ERDE womöglich ein ähnliches Schicksal? Und auch der MOND, wo kam der in WAHRHEIT her? War er ein ursprünglicher TEIL der ERDE? War der MOND ein  SOHN von MUTTER ERDE? Oder war dieser MOND eine ART KUCKUCKS-EI? Und wessen GEIST verbarg sich in diesem TRABATEN? „Der MANN im MOND“, jedes deutsche Kind kannte Geschichten über ihn. Wusste man auch in anderen Ländern der ERDE davon? Oder glaubten die Menschen dort, dass der MOND von einer FRAU bewohnt wird? LA LUNA …
Nun, jedenfalls, SATAN interessierte der SPIEGEL nicht weiter, denn er war von der REALITÄT seines LEITSTERNS überzeugt. Und der erzählte ihm nichts von irgendwelchen besonderen, absolut einmaligen PLANETENKONSTELLATIONEN, die sich zur Zeit auf eine ganz außergewöhnliche ART zu einander stellten. MONALISA versuchte erst gar nicht, SATAN diese Geschehnisse nahezubringen, denn ehrlich gesagt, SIE verstand auch selbst davon nur wenig. Aber welchen EINFLUSS so ein GIGANT wie JUPITER auf IHR SYTSTEM nehmen konnte, dass war IHR klar und dies war auch IHR WUNSCH. Nur, wie gesagt, die BEGEGNUNG sollte SIE möglichst nur wenig aus der vorgesehenen BAHN bringen. Aber das EREIGNIS selbst, dass wusste SIE, das war sehr zu begrüßen.. Doch SIE hatte nun schon so oft vergeblich darauf gewartet, dass der ZUG durch IHR BOMBINI endlich in BEWEGUNG kommen würde … nun und heute … SIE ALLE rasten dahin. SATAN hatte keinen TACHOMETER, der in der LAGE war, die absolute GESCHWINDIGKEIT zum Beispiel der ERDE im KOSMOS zu berechnen, denn, im ALL war jede GESCHWINDIGKEIT relativ. Und wenn ALLE gleich schnell waren, dann konnte man einfach keine AUSSAGEN zur eigenen GESCHWINDIGKEIT machen.
Aber es gab durchaus ZUGGÄSTE, die spürten die erhöhte GESCHWINDIGKEIT mit ihrem individuellen ZEITEMPFINDEN. Viele von ihnen meinten, alles liefe in letzter ZEIT irgendwie schneller ab. SIE spürte es auch, doch da SIE persönlich sich  in einem sicheren GLEICHGEWICHT befand und IHR NETZ mit GOTTES HILFE diesmal sicher unter KONTROLLE hielt, machte SIE sich nur geringe SORGEN, nicht auf ALLES was KOMMEN MOCHTE vorbereitet zu sein. Man durfte bei IHR nur keinen strahlenden PRÄSIDENTENPALAST erwarten. SIE hatte so etwas auf der SONNE, damals, als SIE dort mit IHREM BOMBINI gelandet war, leider entgegen den ursprünglichen VERSPRECHUNGEN nicht vorgefunden. Das TRAUMHAUS musste SIE sich schon selbst erschaffen. SATAN hatte es auch nicht gerade leicht, denn er entdeckte immer mehr namenlose mumifizierte LEICHEN unter den uralten FUßLEISTEN. SATANS VORMIETER … nun ja, … ein BLICK in den von ihm hinterlassenen GARTEN reichte.
Aber wie schon gesagt, er selbst machte sich keine SORGEN, er vertraute auf sein BAUCHGEFÜHL … und da saß jemand drin, der so zufrieden mit der angebotenen Nahrung war, dass er Hormone ausschüttete, die so friedlich und zufrieden machten … „LIEBE geht durch den Magen“, auch so ein toller SATZ. MONALISA wusste, dass dieses SPRICHWORT eine WAHRHEIT enthielt, die größer war, als der Mensch sich zumeist bewusst war. Erst wenn man den echten HUNGER selbst einmal erlebt hatte, konnte man erahnen, was geschehen würde, wenn in Deutschland die Geschäfte länger geschlossen haben würden. Das war ein absolutes NOGO … kein KAPITÄN wäre so blöd auf hoher See am ESSEN zu sparen, das würde nämlich zwangsläufig sehr schnell zur MEUTEREI führen, egal auf welchem Schiff. Das wussten alle, auch die PIRATEN und DEREN KÖNIGIN.

 

Ein Video-Geschenk an die Menschen

http://quer-denken.tv/index.php/1080-ein-video-geschenk-an-die-menschen

28. Dezember 2014  Der deutsche Raumfahrer Alexander Gerst hat während seiner Zeit auf der Raumstation ISS aus tausenden von Fotos in 4K-Qualität ein wunderschönes, verblüffendes Zeitraffervideo von unserem „Raumschiff Erde“ gemacht. Herrliche Sonnenaufgänge, funkelnde Gewitter, grausam-schöne Hurrican-Wirbel, Nachtaufnahmen von Kontinenten, über die sich die Lichter der Menschen wie ein feines, leuchtendes Spinnennetz breiten, zauberhaft glühende Polarlichter … man wird richtig andächtig…

„Alexander Gerst’s Earth timelapses“

Veröffentlicht am 22.12.2014

Watch Earth roll by through the perspective of ESA astronaut Alexander Gerst in this six-minute timelapse video from space. Combining 12 500 images taken by Alexander during his six-month Blue Dot mission on the International Space Station this Ultra High Definition video shows the best our beautiful planet has to offer. Marvel at the auroras, sunrises, clouds, stars, oceans, the Milky Way, the International Space Station, lightning, cities at night, spacecraft and the thin band of atmosphere that protects us from space. Often while conducting scientific experiments or docking spacecraft Alexander would set cameras to automatically take pictures at regular intervals. Combining these images gives the timelapse effect seen in this video. Watch the video in 4K resolution for the best effect and find out more about Alexander Gerst’s Blue Dot mission here: http://www.esa.int/BlueDot Follow Alexander Gerst via http://alexandergerst.esa.int

 

3.Frage:

„Was ist die Wurzel allen Übels?“

 

http://quer-denken.tv/index.php/kanada/1074-wurzeln

„Wurzeln“ Die uralten, gemeinsamen Ursprünge von Religionen, Mythen & Mythologien

27. Dezember 2014  

Vortrag von Niki Vogt im Rahmen eines Seminars der Wissensmanufaktur (www.Wissensmanufaktur.net) im Cultural Center „Friends United“ auf Cape Breton Island, Kanada. Was ist eine Kultur, und warum haben Menschen Kukturen entwickelt? In Kanada und bei der Arbeit mit den Indianern, die ihre eigene Kultur wieder beleben, jeden Bereich davon wieder entdecken müssen und mit neuem Leben füllen, wird uns deutlich, wie sehr das Leben und das „leben wollen“ eines Volkes davon abhängt, daß es seine Identität leben darf, daß es für den Menschen seine kulturelle Identität lebensnotwendig wichtig ist. Doch – was für eine Kultur haben wir? Warum feiern wir zum Beispiel Weihnachten?
Der schleichende, vom heutigen System auch auf breiter Front betriebende Verlust der kulturellen Identität aller Völker auf der Erde zeigt schon lange seine Folgen. Auf der Jagd nach dem ultimativen Lebensziel „Wohlstand“ gerät der Mensch in die globale „Menschenmaterial“-Falle. Es geht um das Zusammenraffen von Geld, Ansehen durch Reichtum – meistens aber ums pure Überleben-Können. Woher wir kommen, wohin wir gehen und warum wir da sind? „Dafür kann ich mir nichts kaufen“. Der berühmte Werbespot „Mein Haus, mein Auto, mein Pool“ bringt es ganz gut auf den Punkt.
Doch gerade zur Weihnachtszeit wäre es doch einmal sinnvoll, sich mit den menschheitsalten Ursprüngen von Kultur, Religion, Mythologie und Mystik zu befassen. Was wissen wir denn überhaupt von dem, was uns (immer noch) an Kultur umgibt? Was bedeutet denn zum Beispiel ein Weihnachtsbaum? Hier in Europa werden die meisten Ur-Europäer noch wissen, daß es was mit Weihnachten und der Geburt Jesu zu tun hat. Aber was nun eine Tanne mit Lichtern und buntem, glitzernden Schmuck damit zu tun hat? Und warum liegt das Jesuskind in einer Krippe? Und warum feiern wir das Fest gerade in dieser unpassenden Jahreszeit? Wo es doch im Sommer viel lustiger wäre? Auf der anderen Welthalbkugel ist es doch so. Blöd organisiert?
Ein Vortrag, der ein – nur ein kleiner – Streifzug durch die geistige, mythologische Menschheitsgeschichte ist und doch schon viele neue Einblicke in Uraltes schenkt…

Dieser VORTRAG hatte MONALISA sehr gefallen, denn auch SIE lernte immer wieder etwas hinzu. „Man lernt nie aus!“ war auch so ein toller Satz, der ganz sicher auch typisch für die GERMANEN und ihrer NACHKOMMEN war. Und es war klar, auf ewig konnte diese GROßARTIGE GESCHICHTE nicht unterdrückt werden und die SONNENGÖTTIN hoffte, dass alle GÖTTER der WELT nun endlich verstanden, auf wen nicht nur SIE wartete. IHR ganzes TUN war seit Tausenden von Jahren darauf ausgerichtet, dieses SOHN GOTTES aus der MITTE des SCHWARZEN LOCHES zu befreien. Und SIE hoffte sehr, das es IHM gelang die ZEIT wenigstens einen MOMENT lang zum STEHEN zu BRINGEN, damit SIE ANHALTEN und ER, in den eigentlich fast mit Lichtgeschwindigkeit rasenden ZUG, einsteigen konnte. Gemeinsam, das war IHRE HOFFNUNG, würden SIE ALLE den DURCHBRUCH schaffen in eine BESSERE WELT. In eine WELT der BOMBINIS, mit einer WELTORDNUNG, die zwar nicht NEU, doch trotzdem sehr viel BESSER als das Alte System war, gewünschte MODERNISIERUNGEN INBEGRIFFEN… ach ja, dieser VORTRAG war super gewesen, denn nun sah auch SIE selbst wieder so richtig klar. SIE musste zugeben, an alle DETAILS erinnerte SIE persönlich sich nicht mehr … die ZEIT der GERMANEN lag halt auch schon sehr weit zurück. Ja, dieser Vortrag konnte ein sehr wichtiger BEITRAG zum VERSTÄNDNIS der GESCHICHTE sein und deshalb würde SIE ihn auch in IHRE SAMMLUNG „Wichtigste aktuelle Nachrichten im Netz“ aufnehmen. Außerdem hielt SIE die ZEIT für gekommen, auf einen BEITRAG IHRER SEITS aufmerksam zu machen:

BWO – für eine bessere Weltordnung

Fortsetzung von „I LOVE PUTIN!“

 

interessante Kostprobe:

Welt ohne Geld

http://youtu.be/DTVcb0E6_lo „TimeToDo.ch 16.05.2014, Die vergessene Annunaki Stadt und eine Welt ohne Geld“ … Ja, dachte Dimitri, eine Welt ohne Geld, das wäre schön! Wenn man Monalisa glauben konnte, dann gab es im Paradies Gottes auch kein Geld. Und ihr Ziel war es, dass es im Paradies auf Erden auch kein Geld mehr geben sollte. Wenn man sich ihre Schriften aus 2013 durch las, dann war schnell klar, das konnte sehr wohl, sehr gut funktionieren. Wichtig war nur, dass jeder das tat, was er wollte und dies möglichst so oft, dass er mehr tat als für ihn und seine kleine Familie notwendig war. Wenn einer zum Beispiel gerne mit Holz arbeitete und sich dafür eine kleine Werkstatt aufgebaut hatte, dann hatte er nach ein paar Jahren so viele Möbel hergestellt, dass seine Frau sagte: „Du, ich weiß nicht mehr wohin mit den ganzen Stühlen, ich denke, ich gehe damit Freitag auf den großen Markt und werde sie anbieten.“
Ihr Mann, der vielleicht noch nicht ganz so vertraut war mit dem neuen System, der würde wahrscheinlich erst mal protestieren: „Frau, da habe ich viel Arbeit hinein gesteckt, schau, ich habe die Stuhlbeine alle so wunderschön gedrechselt, die kannst Du doch nicht einfach verschenken!“
„Ich bekomme doch dafür etwas Anderes, weißt Du, ich hätte gerne schöne Gardienen an den Fenstern, dafür benötige ich Stoff. Und ich habe letzte Woche gesehen, da ist eine Frau, die hat jede Menge davon. Ich habe gehört ihr Mann ist Maschinenbauer und er hat ihr mehrere Webstühle fit gemacht. Jetzt weiß sie nicht mehr wohin mit den ganzen Ballen. Sie meinte, sie hätte keinen Platz mehr, ihr Speicher platze aus allen Nähten. Sie hat auch einige, gute Nähmaschinen im Angebot.“
„Willst Du etwa anfangen zu nähen,“ fragt ihr Mann dann vielleicht etwas überrascht.
„Warum nicht? Ich habe neben dem Garten und den Kindern doch noch genug Zeit, gerade im Winter. Und nächsten Frühling mache ich dann eine kleine Modenschau. Ich wollte immer schon Modedesignerin werden.“
„Also gut, dann nimm die Stühle, von mir aus kannst Du auch den Schrank hier anbieten. Wir werden dafür aber einen kleinen Transporter benötigen.“
„Das ist doch kein Problem, den leihen wir uns, im Ort gibt es jetzt einen kollektiven Fuhrpark.“
„Und das Auto kostet uns nichts?“
„Natürlich nicht, mein Lieber, Du brauchst nur mit dem Rad hinzufahren und Deinen Führerschein vorzeigen.“
„Und was ist mit dem Sprit?“
„Die Fahrzeuge brauchen keinen Sprit, es gibt andere Möglichkeiten. Einige Autos fahren mit Wasserstoff, andere sogar nur mit Wasser. Kann sein, dass der Transporter elektrisch betrieben wird, aber das ist ja kein Problem, unser Bombini im Keller liefert so viel Vakuumenergie wie Du brauchst.“
Ja, dachte Dimitri, so müsste es laufen, jeder macht genau das, was er immer schon am liebsten tun wollte und die Überschüsse wurden verschenkt. Dies gab einem dann ein gutes Gefühl, wenn man von anderen ebenfalls etwas geschenkt bekam. Geld war so absolut überflüssig, denn die Menschen waren so verschieden in ihren Begabungen, Talenten und Interessen, wenn eine Stadt dafür sorgte, dass alle glücklich ihren Neigungen nach gehen konnten, dann würde es von Allem im Überfluss geben. Er hatte seiner Frau davon erzählt und die hatte skeptisch reagiert und gefragt: „Und wer holt den Müll ab? Es gibt doch immer auch viele, notwendige Tätigkeiten, die keiner gerne macht.“
„Das kommt darauf an, was Du unter Müll verstehst. Da alles biologisch angebaut wird, landen Deine Kartoffelschalen und Dergleichen auf Deinem Komposthaufen. Plastikverpackungen sind kein Müll, das ist ein Rohstoff, der gerne von Leuten eingesammelt wird, die daraus wieder neue Produkte herstellen. Vieles, was wir heute noch gedankenlos weg werfen, existiert entweder gar nicht oder es wird recycelt. Was gar nicht mehr zu gebrauchen ist, dass wird unter hohem Druck und Wasserstoff-Zugabe in Erdöl verwandelt. Im Paradies wird der natürlich nicht mehr verbrannt, das ist absolute Verschwendung und auch noch ungesund. Aber aus Erdöl lassen sich natürlich wieder sehr viele, sinnvolle Produkte herstellen. Das entscheidende Schlüsselwort heißt „Kreislaufwirtschaft“.“
Er hatte seiner Frau die beiden Filme „Monalisa International“ gezeigt und danach hatte sie das Prinzip verstanden. Klar, sie hatte auch hier einen nicht unberechtigten Einwand angeführt. „Was meinst Du wie die Ölindustrie darauf reagieren wird? Du glaubst doch nicht, dass die sich so einfach aus dem Geschäft zurück ziehen werden.“
„Freiwillig sicher nicht, aber wenn keiner mehr ihren Scheiß kauft, dann gehen sie schlicht pleite. Die Umwandlung der Weltordnung wird nicht ohne Schmerzen für die heutigen Machthaber von Statten gehen, das ist klar. Aber was kümmert uns die Zukunft von Rockefeller und Co.? Diese Leute sind so reich, die kommen auch ohne dieses Geschäft gut über die Runden.“
„Ich denke, Geld ist dann nicht mehr gefragt?“
„Nö, aber sie können ja aus den Tonnen von Dollarscheinen ja Klopapier machen, dass wird immer sehr gefragt sein.“
„Und was ist mit den Faullenzern, denen, die weder Gemüse anbauen, noch schreinern oder nähen wollen?“
„Was glaubst Du, wie langweilig und unbefriedigend das auf die Dauer ist? Letztendlich wird jeder etwas finden, was er gerne macht. Und wenn es nur ist, weil man nicht allein in seiner Hütte sitzen möchte. Ein Mann, der nichts gebacken bekommt, der wird nur schwer eine Frau finden. Aber selbst wenn es einige geben sollte, die nichts anderes im Kopf haben, als abzuhängen, na und? Jeder hat die Freiheit sich mal auszuruhen und nichts zu tun. Der Markt steht trotzdem allen offen, ob sie nun etwas anbieten oder nicht.“
„Aber das ist doch total ungerecht,“ meinte seine Frau.
„Warum? Jeder macht es so wie er lustig ist. Im Grunde sind die Faulen doch in der absoluten Minderheit, ja, eigentlich sind sie total zu bedauern. Was haben sie vom Leben?“
„Aber, wer geht dann noch in eine Fabrik und stellt sich an ein Fließband?“
„Warum sollte dies in der Zukunft noch nötig sein? Das können doch vollautomatische Maschinen machen. Da brauchst Du nur noch ein paar Männer, die den Betrieb beaufsichtigen. Es gibt sicher genug Elektriker, denen es Spaß macht solche Anlagen zu warten. Das ist eigentlich ein ganz cooler Job. Und gerade Männer lieben es mit großen, komplizierten Maschinen zu arbeiten. Nicht jedem liegt das Handwerk. Es wird immer Techniker und Ingenieure geben, die in ihrer Aufgabe aufgehen. Auch heute arbeiten sie doch nicht unbedingt nur wegen des Geldes.“
„Na, ich weiß nicht, das muss dann aber alles sehr gut aufeinander abgestimmt werden, das wird nicht leicht zu organisieren sein,“ sagte seine Frau.
„Auch für solche Tätigkeiten findest Du auf der Welt immer jemanden. Es gibt Menschen, die lieben es zu planen, zu rechnen und zu konstruieren. Im Grunde bleibt Vieles beim Alten, es gibt nur kein Geld mehr für die Tätigkeit. Aber das braucht man ja schließlich auch nicht mehr. Wer Hunger hat, geht in einen Laden und besorgt sich dort, was er benötigt. Eine Kasse gibt es nicht, an der man Schlange stehen müsste.“
„Aber einige Dinge wird es dann bestimmt nicht mehr geben,“ meinte seine Frau, denn so ganz wollte sie es noch nicht glauben. So einfach konnte es einfach nicht sein.
„Schau Dich doch heute mal in so einem Supermarkt um, da gibt es so viel unnützes Zeug, dass auch noch die Umwelt belastet, was wäre so schlimm daran, wenn es diese Dinge nicht mehr gäbe?“
„Und wer baut all die vielen Handys, Computer und so? Glaubst Du die Chinesen haben dann noch Lust sich damit abzugeben?“
„Erst mal kann sehr viel maschinell gemacht werden und dann, was braucht die Welt jedes Jahr ein neues Handymodell? Wenn die Produkte qualitativ gut gemacht sind, dann halten sie locker 10 Jahre. Es ist doch gar nicht nötig, dass so viele Produkte wie heute hergestellt werden. Ab einer bestimmten Menge ist der Bedarf gedeckt. In dem heutigen System produzieren wir doch in vielen Fällen viel zu viel.“
„Nun ja, klingt ja vielleicht wirklich alles ganz schön, aber dass wird zu einem großen Umbruch in der Weltwirtschaft führen,“ sagte sie.
„Klar, aber das ist nötig, so wie es jetzt läuft, funktioniert es nicht mehr lange. Und wenn Du den Mensch und das Gemeinwohl im Blick hast, dann kann man nur sagen, das momentane System ist nur für ein paar superreiche Ausbeuter interessant. Nur, ob diese Leute damit in ihrem Herzen auch glücklich sind, ich habe da meine Zweifel. Schau Dir ihre Gesichter doch nur mal an! Die sehen doch alle total schlimm aus! Nein, ich bin überzeugt, es geht alles sehr viel besser ohne Geld. Monalisa meint, dass wäre vielleicht nicht unbedingt in einem Rutsch zu realisieren, denn der Mensch müsse sich erst mal wieder daran gewöhnen, nicht in Geld und Gewinn zu denken, aber als Ziel sollte es angestrebt werden. Und in der Übergangszeit führt jede Region erst mal ihr eigenes Geldsystem ein, sei es fließend, wie im Plan B der Wissensmanufaktur, sei es auf der Basis von Gold oder einfach nur digital. Das kann in den einzelnen Regionen und Ländern ganz unterschiedlich geregelt sein.“
„Und Du glaubst, dann verkauft Dir ein Chinese noch etwas, der kann mit Deinem Geld doch gar nichts anfangen.“
„Also, der Handel ist keine Erfindung der Neuzeit, das hat immer schon funktioniert. Wenn ich dem Chinesen etwas anbiete, was er gerne haben will, dann werden wir uns schon einig werden.“
„Und was glaubst Du sagt Putin dazu? Wenn Russland kein Öl mehr verkaufen kann, dann ist hier schnell Feierabend.“
„Nun, auch dieser Mann wird umdenken müssen, daran führt kein Weg vorbei. Aber er ist zum Glück nicht auf den Kopf gefallen, ich bin sicher, er wird das Ziel selbst auch gut finden. Ich halte ihn nicht für krankhaft geldgeil. Letztendlich will er, dass es seinem Land und seiner Bevölkerung gut geht, und dass die Weltherrschaft der satanischen Finanzelite radikal eingeschränkt wird. Ich glaube, am Ende wird er über die BWO sehr glücklich sein, denn wenn es einmal geschafft ist, dann hat er bestimmt auch wieder mehr Zeit zum Angeln und Jagen. Oder aber er macht aus Russland die größte Raumfahrernation der Geschichte und vertritt uns bei der Galaktischen Föderation.“
„Du bist und bleibst ein Träumer, aber gut, wenn es soweit ist, sage mir Bescheid. Ich muss jetzt los, ich habe einen Termin beim Frisör.“
„Oh je, was hast Du vor, willst Du Dir etwa die Haare abschneiden lassen?“
„Keine Sorge, mein Guter.“

Bündnis mit Russland jetzt!

Deutsche & Russische Befreiungsbewegungen vereinen!

 

 

Veröffentlicht am 24.12.2014

Abgeordnerer der russischen Staatsduma über Bündnis der russischen und deutschen Befreiungsbewegungen im Kampf gegen US-Okkupation der Welt. Evgeni Födorov – einer der wichtigsten Patrioten Russlands, Putins Mitstreiter und der Gründer der russischen nationalen Befreiungsbewegung, die Souveränität anstrebt, der Abgeordnete der russischen Staatsduma, Mitglied der regierenden Partei „Einiges Russland“, Vorsitzender des Wirtschaftsausschusses im russischen Parlament. Offizielle Webseite des russischen Abgeordneten Evgeni Födorov: http://eafedorov.ru/ Quelle für das Video Klagemauaer TV: http://www.kla.tv/4929

 

„Niemand will Krieg. Oder?“


Veröffentlicht am 07.12.2014 -Niemand will Krieg. Aber Nordamerika, die Europäische Union und Russland treiben unausweichlich auf ihn zu. Will wirklich niemand?

Niemand will Krieg.
Der Aufruf kommt ein wenig spät.
Denn es ist Krieg in Europa.

COMPACT Friedenskonferenz 2014: https://www.youtube.com/watch?v=Xlk91…

„Schwierige Weihnachten“

 

Veröffentlicht am 24.11.2014 – Er ist einer der wenigen deutschen Politikern, die sich gegen eine Beteiligung Deutschlands am Kosovo-Krieg ausgesprochen hat. Gemeinsam mit seinem Kollegen Peter Gauweiler reichte er Klage beim Bundesverfassungsgericht gegen den Einsatz von Tornado-Flugzeugen in Afghanistan. Bei dem Ukraine-Konflikt bleibt der Vizepräsident a.D. der Parlamentarischen Versammlung der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa überzeugt, die USA wollen Europa in einen Krieg hineinziehen und mit der Ukraine einen Riegel zwischen EU und Russland komplettieren.Willy Wimmer im Gespräch mit Alexander Sorkin

 

„GEFAHR erkannt, GEFAHR gebannt?“

 

Nun ja… eine wichtige Wurzel des ÜBELS

kann nun hoffentlich endlich beseitigt werden:

MONALISAS STAATSFEIND Nr.1:

Die GEZ

http://quer-denken.tv/index.php/1081-professoren-gutachten-eine-abfuhr-fuer-die-gez-aka-beitragsservice

„Professoren-Gutachten Eine glatte Abfuhr für die GEZ aka „Beitragsservice“ 28.Dezember 2014“ 

Das war’s wohl für den Zwangs-Rundfunkbeitrag für ARD und ZDF: Das vom Bundesfinanzministerium in Auftrag gegebene Gutachten zum Zwangsbeitrag des Bürgers für die öffentlich-rechtlichen Sender ist eine schallende Ohrfeige für die GEZ-Eintreiber und die Sender. Nach Ansicht der Experten ist das System überkommen und hat keine Existenzgrundlage mehr.
Die 32 Professoren, die sich mit geballtem Sachverstand um die Frage der Berechtigung des Zwangsbeitrags kümmerten, verfaßten ein Gutachten, das an Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig läßt. Diesem Gutachten zufolge gibt es keine Legitimation für den GEZ- Beitrag, eigentlich schon gar keine mehr für die Sender als solche. Damit ist das System eigentlich abgewrackt. Jetzt stellt sich nur noch die Frage, ob die Politik das Gutachten einfach in den Schrank legt und weitermacht, wie bisher, oder tatsächlich tätig wird, weil die Sache doch mittlerweile zu einem ziemlichen Zankapfel zwischen den Bürgern und der Obrigkeit geworden und einen sehr hohen Öffentlichkeitswert bekommen hat – insbesondere, seit Leute tatsächlich ins Gefängnis kommen, wenn sie sich weigern, diese Zwangsgebühr zu bezahlen. Andererseits haben sich die Parteien ja die jeweiligen Sender als PR-Instrumente zur Beute gemacht – und werden freiwillig ihre vom Bürger bezahlte Propagandaministerien nicht aufgeben. Es geht hier um fast acht Milliarden Euro, die man den Bürgern zwangsweise und unter unglaublicher Drohkulisse abnimmt. Solche Pfründe gibt man nicht so leicht auf…
Man darf gespannt sein, wie die Richterschaft in Zukunft mit dem Gutachten umgehen wird. damit hat jeder eine Klagebegründung schon fertig und von den besten Experten in der Hand. Und diejenigen, die schon in die Einschüchterungs- und Nötigungungsspirale geraten sind, haben jetzt Munition.
Man findet dieses Gutachten auf der Webseite des Bundesfinanzministeriums: http://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Downloads/Broschueren_Bestellservice/2014-12-15-gutachten-medien.html
… Sollte dieses Gutachten der 32 Ökonomen des Wissenschaftlichen Beirats wirklich in der Medienlandschaft und dem System der Beitragszahlung umgesetzt werden – was eigentlich jetzt selbstverständlich sein müßte, es aber leider nicht ist –  wird das öffentlich-rechtliche Rundfunksystem in Deutschland abgewrackt. Dann gibt es einen grundsätzlichen Wandel, und über die GEZ wird eine Flutwelle von Prozessen hereinbrechen, die öffentlich-rechtlichen Sender würden auf wenige Aufgaben zusammengestutzt und eine Menge dieser gnädigen, pseudobeamteten, arroganten Fernsehherrschaften verlören ihr hochbezahltes und bequemes Biotop. Und müßten sich mal dem rauhen Wind der Wirklichkeit stellen.
Und Schluß wäre damit, in diesen gutbezahlten Pfründen auf Kosten derer zu leben, die diese Programme überhaupt nicht sehen und von dieser kostbaren „Informationsarbeit“ verschont bleiben wollen – oder sogar gar keinen Fernseher haben. Schluß damit, den Leuten, die kaum noch ihr bescheidenes Leben finanzieren können mit Lohnpfändung, Beschlagnahmung, Verhaftung und Gefängnis zu drohen und unsere Polizei zur Durchführung dieser Schikanen zu mißbrauchen. WENN dieses Gutachten wirklich umgesetzt wird. Man wird sehen.

 

„Honigmann – Nachrichten vom 29. Dezember 2014 – Nr. 501“

Veröffentlicht am 29.12.2014
.

„Dirk Müller – Tagesausblick 29.12.2014 – Rückblick auf 2014“

Veröffentlicht am 29.12.2014
Weitere Themen:– Wahlen in Griechenland – Euroeinführung in Litauen

www.cashkurs.comIhre unabhängige Finanzinformationsplattform zu den Themen Börse, Wirtschaft, Finanzmarkt von und mit Dirk Müller

 

 

UND AUCH MONALISA WÜNSCHT ALLEN EINEN GUTEN RUTSCH INS NEUE!

„DIE BESSERE WELTORDNUNG“ BEGINNT MIT DEM ERSTEN ERSCHEINEN DES LICHTS!

 

monalisa

55 Comments

  1. You are so cool! I don’t believe I’ve truly read through something like that before.

    So wonderful to find someone with some original thoughts on this topic.
    Really.. thanks for starting this up. This website is one thing
    that is needed on the web, someone with some originality!

  2. This is how quite a few website owners make substantial
    6 and 7 figure incomes each year. This shows you how
    user friendly these templates are. You can manipulate movie clips to animate
    your buttons to make them perform different functions.

  3. It won’t necessarily cost less to get your site this way, but it does provide a way to spread the cost over
    time. Not only do you want lots of people to visit your website but
    you also want your visitors to stay on your site
    and see if the deal is worthwhile by simply checking out your
    site. I discovered the way to make money on the internet.

  4. There are far too many out there to just search through each day.

    In fact the height of a teenager increases dramatically.
    You may think that purchasing vegetables at a
    farmers market is healthier but you must be sure they use organic farming methods otherwise you may as well go to the local supermarket.

  5. Most people would like natural instead of synthetic vitamins.
    Dog glucosamine can also cure a dogs inflamed discs,
    sciatic nerve and inflamed joints-conditions that are
    usually connected with aging. To attain this level in the blood, most people must supplement with an additional 4000 to 5000 IU
    of vitamin D3.

  6. I don’t know whether it’s just me or if perhaps everybody else encountering problems with your blog.
    It appears as if some of the written text on your content are running off the screen. Can someone else please provide feedback and let me
    know if this is happening to them too? This could be a problem with
    my internet browser because I’ve had this happen before. Many thanks

  7. He spotted a Sears snow cruiser that was only made from 1965 to 1972 and is truly a collector’s item.
    There is considerable expense involved with installing a septic tank.
    While both parents were charged, one of the charges that the boy’s mother is facing is more serious than what the boy’s father is facing, according to WUSA-9 on April 3.

  8. Hello! Quick question that’s completely off topic. Do you know how to make your site mobile friendly?
    My website looks weird when browsing from my iphone 4.

    I’m trying to find a theme or plugin that might be able to correct this issue.
    If you have any recommendations, please share.
    Thanks!

  9. We had better use Msconfig or ask help from Windows optimization. Their payloads are spread out over the entire dump body in order to maintain the
    weight requirements of the federal bridge laws. While
    both parents were charged, one of the charges that the boy’s mother is facing is more serious than what the boy’s father is facing,
    according to WUSA-9 on April 3.

  10. When getting rid of drain clogs, avoid using chemical cleaners.
    There is considerable expense involved with installing a
    septic tank. The most popular types and styles
    of these include the following:.

  11. Good day! This is my first comment here so I just wanted to give a quick shout out and say I
    really enjoy reading through your posts. Can you recommend any other
    blogs/websites/forums that cover the same topics?

    Many thanks!

  12. I must thank you for the efforts you have put in penning this site.

    I’m hoping to see the same high-grade blog posts by you later on as well.
    In truth, your creative writing abilities has motivated me to get my
    own, personal site now 😉

  13. It is perfect time to make some plans for the longer
    term and it is time to be happy. I’ve read this publish and
    if I may just I wish to recommend you some attention-grabbing issues or advice.
    Perhaps you could write next articles relating to this article.
    I wish to read more things about it!

  14. Producer Brunetti has more recently added that he
    plans to keep some areas of ‚Fifty Shades of Grey‘ on the steamy side because
    that’s what readers and film goers want to see in their Christian Grey and Anastasia Steele dynamic.
    The success of these songs depends highly on the way it is written & composed.
    ) I like the flat color and high contrast, this will almost certainly be
    a dark comedy about teenage angst and troubles.

  15. A lot of moviegoers think that „Titanic“ is the largest grossing domestic film of all time,
    primarily because of its huge popularity as well as
    topping $600+ million in revenue following its release
    in 1997. The family dynamics of vampires aren’t often explored on film, which makes the sisterly bond
    (or lack thereof) between Djuna and Mimi so exciting and refreshing to watch.
    At Nyoo – TV, users can also catch up with sports events, live TV shows, award ceremonies, interviews with Bollywood stars,
    Bollywood news, trailers and clips from forthcoming films.

  16. I used to be recommended this blog via my cousin. I’m not sure whether this post is
    written by way of him as nobody else understand such special about my difficulty.

    You are wonderful! Thanks!

  17. Hello there! This article couldn’t be written much
    better! Going through this post reminds me of my previous roommate!
    He always kept talking about this. I am going to send this article to him.
    Pretty sure he’ll have a great read. Many thanks for sharing!

  18. Hey! This is kind of off topic but I need some guidance
    from an established blog. Is it hard to set up your own blog?
    I’m not very techincal but I can figure things out pretty quick.
    I’m thinking about making my own but I’m not sure where to begin. Do you
    have any points or suggestions? Thanks

  19. I was recommended this blog by means oof myy cousin. I’m now not certain whether
    this put up is written by him as no one else understand such spcial about my difficulty.
    You are amazing! Thank you!

  20. I’m gone to convey my little brother, that he
    should also visit this web site on regular basis to obtain updated ftom hottest news update.

  21. Hello would you mind sharimg which blog platform you’re using?
    I’m going to start my own blog in the neqr future but
    I’m havng a hard time deciding between BlogEngine/Wordpress/B2evolution and Drupal.
    The reason I ask is because your layout sesems different then most blogs and I’m looking for something unique.
    P.S My apologies for getting off-topic but I had to ask!

  22. Hi there, I discovered your website by tthe use
    of Google even as looking for a similar matter, your web site
    cae up, it lopks good. I’ve bookmarked it in my google bookmarks.

    Hi there, simply tuirned into aware of your weblog
    through Google, and found that it’s really informative.
    I’m gonna watch out for brussels. I’ll be grateful
    in case you proceed ths in future. Many other folks might be benefited from your
    writing. Cheers!

  23. It’s difficult to find experienced people in this particular subject, however, you soumd like
    you know what you’re talkibg about! Thanks

  24. My programmer is trying to convince me to move to .net
    from PHP. I have always disliked the idea because of
    the costs. But he’s tryiong none the less. I’ve
    been using WordPress on a variety of websites for about a year and am
    concerned about switching to another platform.
    I have heard excellent things about blogengine.net. Is there a way I can import all my wordpress content into it?
    Any kind of help would be greatly appreciated!

  25. I was pretty pleased to find this website. I need to
    to thank you for your time for this particularly
    wonderful read!! I definitely really liked every little bit of it and I have you saved as
    a favorite to check out new things on your web site.

  26. Thanks for any other excellent post. Where else may just anybody
    get that type of information in sucxh a perfect way of writing?
    I’ve a presentation next week, and I’m at the look for such information.

  27. Pingback: My Homepage
  28. Thank you for such an excellent blog. Where else could anyone have that kind of info written in such an ideal way?
    I have a presentation that I am currently working on, and I happen to be searching for this
    kind of information.Thanks for blogging and i love your articles.

  29. Hello! I know this is kinda off topic but I’d figured I’d ask.
    Would you be interested in trading links or maybe guest writing a blog article
    or vice-versa? My blog goes over a lot of the same subjects as yours and I believe we could greatly benefit
    from each other. If you’re interested feel free to send me
    an email. I look forward to hearing from you! Awesome blog by the way!

    • Hello „ardenpitcairn“, thank you for your interest „to include short“ with me, I also think about it and of course I would love to do this. I have simply not yet found the time to take care of it. If you send me an image file with a logo and your Internet address, I set quickly to work, until then, Monica

  30. Hair is the crowning glory moroccan house hotel marrakech riad and it deserves attention and care with utmost
    pampering unlike any cheap hotels in Gurgaon.

  31. Do you mind if I quote a couple of your posts as long as I provide credit and sources back
    to your webpage? My blog site is in the very same
    area of interest as yours and my users would definitely benefit from some of the information you present here.
    Please let me know if this alright with you.
    Thanks a lot!

    • No problem, Of course I am pleased, simply let me know just your blog address so that I can stop by sometimes.

  32. Thanks for writing this tremendous high quality articles.

    The information in this material confirms my perspective and you really laid it out well.
    I could never have written a piece of writing this excellent.

  33. An outstanding share! I’ve just forwarded this onto a friend who
    had been conducting a little research on this. And he in fact ordered me lunch because I discovered it for him…
    lol. So let me reword this…. Thank YOU for the meal!!
    But yeah, thanks for spending some time to talk about this topic here on your site.

  34. Онлайн-заявки возьми авторитет: тот
    или другой возможности предлагают
    автокефальные банки (Дневник)
    Если вам понадобился кредит, а на улице невыносимая жара или как из ведра, то бродить сообразно
    филиалам банков – далеко не приятная задумка.
    Еще легче и комфортнее отправить данные по интернету и получить подготовительное заключение с
    банка. Тот или другой банки дают эту опцию, рассмотрим в этом блоге.

    Вполне разумно, кредит онлайн отзывы что с появлением
    способности делать покупки и заказ услуг через интернет, это превосходство ясно общедоступно и про финансовых услуг.
    ИСТИНА, с кредитами безвыездно обстоит труднее, нежели, скажем, с заказом пиццы – так как тут банк
    обязан не только определять персона заявителя, да и поставить его состоятельность.
    все же, чтобы заинтриговать особо занимающихся и оценивающих родное время заемщиков,
    банкам нельзя не ходить возьми компромисс.
    А заемщики в свою очередь имеют все шансы получать изо данного посильную выгоду.

    Наконец, онлайн-заявка возьми авторитет понадобится потенциальному
    заемщику, чтоб:

    поставить собственные шансы на приобретение кредита;

    сравнить условия для конкретно собственного варианта кредитования в различных банках;
    избегнуть посещения банка для уточнения условий и подачи положения возьми
    авторитет.

    Естественно, исключительно в онлайн-режиме, вообще вне посещения
    отделения банка авторитет вам никто не даст.
    максимально возьми схожую предложение разрешено рассчитывать,
    если вы обращаетесь в банк, в котором у вас
    уже есть определенная история сервиса.

    И это никак не удивительно -кредиты виртуальным заявителям не дают не только лишь в Украине.
    Допустим, в немецком Commerzbank онлайн-заявку возьми авторитет
    воспримут только от того кандидата, около что в
    том же банке раскрыт текущий счет, возьми который авторитет
    и перечислят.

    А в американском CityBank онлайн можно заполучить только подготовительное решение по кредитной заявке возьми ипотеку.
    К слову, наверное подготовительное заключение про торговца жилища
    станет доказательством платежеспособности покупателя – вот еще одна
    нужная цель онлайн-заявок, которую, правда,
    в Украине в полной мере пока воплотить гадательно.

    Вследствие вышеизложенного,
    можно отметка, будто автокефальные банки не слишком отстали с своих зарубежных братьев.

    Онлайн-заявка возьми авторитет в
    абсолютном основной массе банков,
    использующих эту опцию, есть, по сути, заявку возьми обратный звонок
    с клерка банка с какой-нибудь ступенью
    детализации. Другими словами таковая служба станет полезна всего лишь тем вот, который хочет оформить кредит, но не хочет лично звякать в колл-центр либо отделение
    банка.

    Изо 50-ти банков-лидеров по активам стать онлайн-заявки возьми кредитные
    продовольствие для физлиц (ссуда,
    автокредиты, потребительские сумма, овердрафты, кредитные карты) возьми своих сайтах расположили 19 органов.

    При всем этом кое-что большее, чем просто заявка обратного звонка, предполагает перечень возможностей заявок пяти банков.

    Но и это «большее» по сути порой намного
    больше: в заявках Кредитпромбанка и Кредобанка можно добавочно выбрать удобное
    деление для обслуживания и (в Кредитпромбанке)
    – забронировать удобное время про его посещения.

    Из оставшихся трех органов ПриватБанк дает
    сервис под названием «Заказ пластиковой карты», по
    коему кредитку сулят доставить клиенту прямо домой (при наличии отделения банка в
    городе проживания заявителя). Для этого в
    заявке нужно будет сориентировать Инн, эти документа
    и другую информацию об заемщике.

    В конце концов, более полный услуга онлайн-заявок предлагают Альфа-Банк и CreditAgricole.
    В первом учреждении вам продоставляется возможность без помощи других
    наполнить анкету-заявку возьми кредит
    и заполучить заключение в тот же либо
    на следующий день. Естественно, для подписания контракта и выдачи кредита для вас нужно
    будет появиться в банк лично, и доставить бумаги:
    удостоверяющий личность документ, Инн
    и эти об компании-работодателе.
    Очередной бонус: после подтверждения согласия вашей заявки, клерки банка забронируют вам момент
    посещения удобного для вас отделения,
    и у вас появится возможность избежать череда.

    В онлайн-заявке банка CreditAgricole
    вы не сможете сами наполнить анкету, но возьми
    базе данных этих (величина главного и дополнительного
    дохода, нынешные затраты на размещение
    и погашение остальных кредитов, нива вашей занятости и профессия)
    можете получить предварительное решение об предоставлении вам кредита.
    Поэтому, для окончательного
    решения вам также будет необходимо явиться в банк с целыми важными документами.

    Как видим, максимально, возьми будто может онлайн-заявка на авторитет – привести вас к предварительному выводу о выдаче для вас кредита или отказу.
    Но и такой итог никак не тяжелобольной: дьявол, как минимум, позволяет избрать лучшие
    обстоятельства, ежели вы еще
    никак не определились, в каком банке
    брать кредиты, поставить свои способности и сберечь пару часов
    на поход филиалов.

    Банки среди 50-ти лидеров сообразно активам, использующие стать онлайн-заявок,
    и многофункциональные способности последних:

    конечно, что будто любое нужное правило онлайн-заявки не лишены
    недостатков, при этом помимо своей малофункциональности.

    В частности, отправляя
    онлайн-заявку в банк, вы сообщаете ему свои контактные данные:
    электрический адрес и/либо пункт телефона, и
    соглашаетесь возьми использование этих данных.
    Поэтому будьте склонны, что
    теперь банк сможет предлагать вам все
    свои новейшие продукты, акционные депозиты и другие кредиты.
    Скорее всего, банк не будет засыпать вас навязчивыми услугами, однако время
    от времени звонки и СМС с клерков института поступать будут.
    Особенно если вы рассылали онлайн-заявки сходу в несколько органов.

    Кроме этого, помните о безопасности,
    посылая свое имя чрез веб. Особенно это касается тех
    заявок, в которых вам указываете данные документа, Инн, дату произведение на свет и контактный телефон – эти эти «пригодятся» жуликам, если они захотят получить ход к
    вашему карточному счету либо интернет-банкингу.
    Чтоб избежать возможных неприятностей, часто обновляйте антивирусное программное обеспечение на компьютере и используйте для создания онлайн-заявок
    лишь свой личный компьютер.

  35. Have you ever thought about publishing an ebook or guest authoring on other blogs?
    I have a blog based upon on the same subjects you discuss and would love to have you
    share some stories/information. I know my viewers would value your work.
    If you are even remotely interested, feel free to shoot me an e-mail.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.