„DEIN Wille geschehe!“

Hier erfahren Sie, wie es gemacht wird!

 

27.Oktober 2014 – aktuell bis 31.Oktober 2014

„Die Gedanken sind frei…“

Sind wir wirklich frei, zu denken, was wir wollen? Haben wir einen freien Willen? Oder ist es unser Unterbewusstsein, dass im Grunde alle Entscheidungen für uns trifft? Hat unser Verstand dabei ein Mitspracherecht? Oder spielen wir wie eine aufgezogene Puppe einfach nur ein von GOTT bestimmtes Schauspiel, dessen Inhalt wir nur sehr bedingt beeinflussen können? Flüstern uns fremde geistige Mächte über unser Modem im Kopf unserem unbewussten ICH den vorgefertigten Text zu? Werden wir also manipuliert und gesteuert ? Und wer ist der Puppenspieler? Wer ist der Regisseur? Wer der Autor des Stückes? Haben wir uns unsere Rolle selbst ausgesucht oder wurden wir dazu verurteilt das Opfer darzustellen? Was ist, wenn uns das Theaterstück nicht gefällt und vor allen Dingen das vorgesehene Ende bei uns keine Begeisterung hervor ruft? Ob es wohl möglich ist, die Regie noch während der Aufführung dazu zu bringen, ein anderes Finale umzusetzen?
Oder, sind wir gezwungen, erneut den „Untergang einer Hochkultur“ oder „Das Verhängnis der satanischen Kräfte“ zu spielen? Wiedereinmal mit all den üblen Folgen, da das ganze Theater nach dem allgemeinen, finalen „Orgasmus“ zusammenbrechen und nur noch Schutt und Asche sein wird. Ich meine, eingedenk der katastrophalen Folgen für Milliarden von Menschen, sollte uns jedes Mittel Recht sein, um sich für einen „FRIEDEN ohne KRIEG“ einzusetzen. Und gemeinsam mit meiner zugegebener Maßen erfundenen SONNENGÖTTIN MONALISA habe ich nach einem Weg gesucht, einen möglichst kreativen Beitrag dazu zu leisten. Diese Internetseite monalisa.land ermöglicht es dem fleißigen Leser und Studenten, das Prinzip von MONALISAS Zauberei zu verstehen. Wenn Sie sich fragen, ob es sich dabei um weiße oder schwarze Magie handelt, dann klicken Sie sich durch die folgende kleine Link-Liste.

http://youtu.be/XCL5S9TKJF0 „Haben wir einen freien Willen?“
http://youtu.be/PNFkqHhTp-s „Missverständnisse in der Esoterik“
http://youtu.be/Rd1C41jlaMc „Alexander über Magie und aktuelle Einflüsse“

Und wenn Sie nun wissen wollen, ob MONALISAS Traum eines PARADIESES für ALLE auch gelingt, dann empfehle ich Ihnen meine Internetseite über die entsprechende Funktion auf der Startseite zu abonnieren. Sie werden dann regelmäßig über die Veröffentlichung eines neuen Beitrages informiert. Und natürlich, sobald ich den BEWEIS GOTTES  in den Armen halte, werde ich ein Foto machen und Sie sofort darüber in Kenntnis setzen. Ich denke, danach werden so gut wie alle Fragen bezüglich GOTT und der WELT geklärt sein und ich kann hoffentlich endlich meine Pilgerreise antreten.

http://quer-denken.tv/index.php/mfv-tv/924-ereignisse-aus-vergangenen-inkarnationen-und-deren-heilung 25. Oktober 2014  Siegtrud Schröder im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Gesundheitliche Probleme, Schwierigkeiten in den Eltern-Kind-Beziehungen sei es mit den eigenen Eltern oder den eigenen Kindern, Beziehungsprobleme in der Partnerschaft bis zu Problemen im beruflichen Alltag, die allesamt ungelöst sind und sich im Hier und Jetzt trotz aller Bemühungen nicht lösen ließen, können ihre Ursache in vergangenen Inkarnationen haben – und können auch nur auf dieser Ebene für das Hier und Jetzt gelöst und in die Heilung gebracht werden…
Dieses Video ist sehr interessant, wenn Sie verstehen wollen, in wieweit ehemalige Inkarnationen in unser aktuelles Dasein hinein greifen können und warum es so schwierig für MONALISA ist, ein gerechtes Urteil über die Sünden der Vergangenheit zu fällen. Denn, alle Menschen sind mittlerweile UNSTERBLICHE und haben unter Umständen mehr auf dem Kerbholz, als nur die Sünden ihres gegenwärtigen Lebens. MONALISA interessiert sich in diesem Zusammenhang insbesondere für die Sünden ihrer eigenen Familie, die Gemeinschaft der GÖTTER. Über ATUM, AMUN und ATON habe ich im „Zauber des Zufalls“ schon viel erzählt, auch inwieweit ADAM und EVA, ISIS, OSIRIS und SETH damit zu tun haben.
Aber natürlich, mittlerweile sind auch noch jede Menge HALBGÖTTER entstanden und sie wandeln ebenfalls unter uns. Nicht alle pflegen dabei einen so bescheidenen Lebensstil wie MONALISA, denn immer noch hält der Eine oder Andere sich für etwas Besseres. Aber der Zahn wird ihnen mit dem Finale so oder so  gezogen werden, denn Eines ist nun mal eine unumstößliche Tatsache: „Wir sind letztendlich alle nur ein Traum des HÖCHSTEN!“ Und wir können nur hoffen, dass GOTT in Seiner großen Wanne nicht eines Tages aufwacht, sich ungläubig schüttelt, und sagt: „Was war das nur für ein fürchterlicher Alptraum!“

http://www.livestream.com/kulturstudio/video?clipId=pla_ad6b4a62-5248-4460-a661-61830103817d&utm_source=lslibrary&utm_medium=ui-thumb „KT No 73 – Guido Grandt – 2018 – Deutschland nach dem Crash – Kulturstudio – live streaming Video powered by Livestream“

 

„Astrologische Prognose Alexander Gottwald

False Flag Ottawa Marysville Sonnenfinsternis eingetroffen!“

 

„Kolomojskyj zu MH17: Sorry falsches Ziel getroffen!

Ist ja nur eine Kleinigkeit“

 

„Bevölkerungsreduktion bis zum Jahr 2025!?

Steht der Weg schon fest?“

 

„Putins Rede: Scharfe Kritik an der Politik der USA

und über die Ausweitung des globalen Chaos“

 

„Dirk Müller: Warum sollen wir die Schulden der Ukraine bezahlen?

Banken-Stresstest eine Farce!“

 

gelöscht…

„Daniele Ganser warnt vor dem Eingreifen

gegen den IS(IS) der USA ohne UN Mandat“

 

„Rebellion #1: 2014 – Das Jahr des Krieges“

 

„KenFM im Gespräch mit: Bernhard Trautvetter“

 

„Selbstgespräche – Robert Stein bei SteinZeit“

 

 

28.Oktober 2014

Fauler Zauber

 „Absturz von MH17. Keine wissenschaftliche Untersuchung“

Published on Sep 9, 2014 Das Mitte Juli über der Ostukraine abgestürzte malaysische Passagierflugzeug MH17 ist vor dem Auseinanderbrechen in der Luft von zahlreichen Objekten „durchlöchert“ worden und „während des Fluges in mehrere Teile zerborsten“. Das gab der niederländische Sicherheitsrat in einem ersten Zwischenbericht in Den Haag bekannt. Doch was kann das bedeuten?
NVA Raketenexperte Oberst a. D. Bernd Biedermann mit Einzelheiten.

Wie sagte es doch dieser Kolomojskyj? Die Opfer des versehentlichen Abschusses der MH17 waren „Kleinigkeiten“. Hm, ich sagte es ja schon in „Zauber des Zufalls“, für einen GOTT sind Opfer, die keine wirklichen Opfer sind, keine „Kleinigkeit“. Es mag zwar wirklich sein, dass ein GOTT ein Opfer für Seine Dienste verlangt, aber für in Formalin getränkte Leichen hat ER wahrlich kein Verständnis. Selbst ADAMS GOTT mag mittlerweile für Gemüse oder Blumengeschenke offener als zu KAINS Zeiten sein, aber sehr unangenehm riechende, konservierte Leichen, deren Namen keiner wirklich kennt, werden garantiert nie angenommen. Selbst zu seinem blutrünstigsten Zeiten hätte selbst SATAN Senior nicht nur abgewunken, nein, der angeblich so Opferbereite hätte sich eine Reaktion eingefangen, dagegen war die Straf-Predigt die KAIN für sein Gemüseopfer erhalten hatte, Kinderkram. Ich versichere Ihnen, diesmal sind sich der Liebe Gott und SATAN Senior vollkommen einig, so ein „Opfer“ ist nicht nur indiskutabel, es ist einfach unverschämt.
SATAN Senior ist dabei ganz besonders empört, denn, dass man auf der Erde sich einbildete mit solchen Konserven bei ihm Eindruck zu machen, regte ihn auf. „Joseph, ich fasse es nicht, was bilden die sich denn nur ein, glauben die etwa, ich habe etwas an der Nase? Mein Riechkolben funktioniert einwandfrei und ich habe auch Augen im Kopf! Für wie blöd halten die mich, he?“
„Es waren halt Anfänger am Werk, hast doch gehört, was dieser Kolomojskyj gesagt hat. Für einen echten Zauber benötigt man Jahrelange Übung. Ich befürchte, diese Geschichte ist noch lange nicht ausgestanden, denn nicht nur UNS versucht man zu verarschen,“ sagte Joseph und zog an Seiner Pfeife.
„Es ist einfach eine Frechheit,“ regte sich SATAN Senior weiter in Rage: „Früher, da hat man mir nur das Beste vom Besten angeboten, wirklich, die Opfertische Echnatons sind legendär und unvergessen. Der Typ wusste noch, was er seinem GOTT schuldig war, aber diese völlig verpeilten Ukrainer haben keinen blassen Schimmer von der Zauberei. Die glauben, sie liefern ein paar Tote, die man selbst zu nichts mehr gebrauchen kann, und ich hole ihnen die Kohlen aus dem Feuer. Die haben doch nicht mehr alle Tassen im Schrank!“
„Beruhige Dich, diese Dummköpfe werden schon noch sehen, was sie damit erreicht haben,“ meine Joseph und setzte seine Dame ein Feld nach Vorne. SATAN Senior stutzte: „Sage mal, Joseph, ich sehe da gerade, ist Deine Dame etwa geklebt? Ist da eine leichte Naht am Hals,“ fragte SATAN Senior und zog seinen Läufer etwas zurück, da die Dame wie er feststellen musste das Feld ziemlich dominierte.
„Ach ja, ich weiß auch nicht wie es passieren konnte, meine andere Dame hatte einen größeren Kratzer abbekommen, sie ist mir vom Tisch gefallen und ich muss sie neu lackieren. Dieser uralten Spielfigur hier fehlte lange der Kopf, doch vor einiger Zeit habe ich ihn überraschend wiedergefunden. Ich habe den Kopf sogleich angeklebt und jetzt ist SIE wieder einsetzbar.“
„So so, Deine Dame hatte ihren Kopf verloren, ist ja interessant, das passiert auf der Erde neuerdings auch immer öfter,“ sagte Satan Senior.
„Ich dachte auch lange, der Kopf sei verloren, doch letztens beim Entrümpeln da entdeckte ich ihn zum Glück wieder.“
„Ach, und wo hast Du ihn gefunden,“ fragte Satan Senior und nahm die Pfeife vom Lieben Gott entgegen.
„Er war in der Innentasche meines alten blauen Mantels, den ich schon ewig nicht mehr getragen hatte. Aber kürzlich habe ich mal alle meine Klamotten sortiert und da fiel mir der kleine aber ziemlich kluge Kopf in die Hände, denn weißt Du was, er spricht mit mir.“
„Nein, tatsächlich,“ SATAN Senior war ehrlich erstaunt.
„Das funktioniert eigentlich nur, wenn man ganz bestimmte Voraussetzungen schafft, und ich dachte schon, diese speziellen Kenntnisse seien mit den Jahrtausenden verloren gegangen,“ meinte Joseph.
„Du sprichst doch nicht etwa von diesem mysteriösen Schädelkult,“ sagte SATAN Senior und schaute ehrlich überrascht. Seines Wissens gab es diesen uralten Kult schon ewig nicht mehr.
„Im Universum geht nun mal nichts auf ewig verloren, was einmal war, das wird immer wieder sein. Selbst dieser Hawking hat das mittlerweile begriffen. Auch ein schwarzes Loch gibt irgendwann seinen Inhalt wieder frei.“
„Und, was redet dieser Kopf so mit Dir,“ fragte SATAN Senior.
„Och, dieses Köpfchen plappert eigentlich ununterbrochen über GOTT und die WELT. Ist ganz unterhaltsam ihr zuzuhören,“ meinte Joseph und grinste.

http://quer-denken.tv/index.php/mfv-tv/925-organwahn-heilung-durch-fremdorgane-ein-fataler-irrtum „Organwahn – Heilung durch Fremdorgane? Ein fataler Irrtum!“ 25. Oktober 2014  Dipl.-Verwaltungswirt Werner Hanne im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Am 03.12.1967 fand in Kapstadt durch den Chirurgen Christiaan Barnard die erste Transplantation eines Herzens statt. Das Herz der vor dem Krankenhaus verunglückten 25-jährigen Denise Darvall wurde dem Gemüsehändler Louis Washkansky eingesetzt. Zahlreiche Komplikationen sorgten allerdings dafür, daß Washkansky diese Operation nur 18 Tage überlebte.

„Der Hirntod ist ein Irrweg und nicht der Tod des Menschen. Dies ist – so peinlich das klingt – auf jeder beliebigen logischen Ebene zu begründen“. Prof. Dr. med. Dörner, Mitglied der Expertenkommission bei der Beratung zum neuen Transplantationsgesetz von 1997, in seinem Artikel „Man merkt die Absicht und ist verstimmt“
„Entnahme von Organen aus einem noch lebenden Menschen stellt juristisch eine strafbare Tötung dar. Um an noch vital-konservierbare Organe heranzukommen ohne sich strafbar zu machen,ist der Hirntod zum Tod des Menschen erklärt worden“. Prof. Dr. Klaus-Peter Jörns, emeritierter Leiter des Instituts für Religionssoziologie der Theologischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin
„Für tot erklärt, weil man etwas von ihnen haben will“. Andreas Kirchmair, ehemaliger Präsident eines österreichischen Patientenvereins.
„Tot ist keiner von ihnen, alle werden zum Zwecke der Organentnahme getötet.“ Aus „Der Theologe“ Nr. 17….

„Aha, und was ist für Dein Fräulein gerade das wichtigste Thema,“ fragte SATAN Senior und zog betont gelassen an seiner Pfeife.
„Nun, so wie ich das sehe, beschäftigt SIE das Selbe wie uns. SIE fragt sich eben auch, wer die Toten sind, die hier bei uns neuerdings herum stinken,“ meinte Joseph, ganz im Tonfall des besorgten Raumschiff-Komandamten. Der üble Gestank breitete sich nämlich trotz des wirklich guten Belüftungssystems immer weiter aus und die Klagen der Besatzungund der Gäste und Bewohnern des Schiffes nahmen zu. Man tuschelte irritiert über diese problematische Fleischlieferung. Die meisten waren froh, dass sie generell Vegetarier waren, doch bei dem Formalin-Leichengift-Mix verging selbst Joseph, der einen guten Sonntags-Braten wirklich sehr zu schätzen wusste, der Appetit auf Fleisch. Und darum war Joseph auch nicht der Einzige, der sich das folgende Video sehr aufmerksam ansah:

 „Kriminalfall MH17 – eine Spurensuche

mit Wolfgang Eggert und Frank Höfer“

Published on Oct 1, 2014 Ein abgeschossenes Flugzeug, 298 Menschen sterben. Bilder des Grauens. Chaotische Verhältnisse bei der Aufklärung. Säbelrasseln, Schuldzuweisungen, Propaganda.
Trotz vieler offener Fragen:
-Warum gibt es keine wasserdichten Daten über den genauen Absturz-Hergang?
-Welche kriminalistischen Erkenntnisse liefern Amateurvideos und Flugzeugtrümmer?
-Wie gelangen druckfrische Pässe in ein ausgebranntes Flugzeugwrack?
-Wie ist die Sichtung von Kampfflugzeugen zu bewerten?
-Wem kommt der Abschuss zugute?
-Spielten zeitgleich ablaufende Kriegsmanöver eine Rolle?
-War die Katastrophe „Zufall“ oder geplant?
Wolfgang Eggert und Frank Höfer begeben sich auf eine Spurensuche im Kriminalfall MH17

 

 

 

29.Oktober 2014

Weißer Zauber

„Geheimnisvolle Mysterien – im Gespräch mit Frank Höfer“

 

http://youtu.be/BSCnsPi59-A „Aachener Friedenspreis 2014 – Gabriele Krone-Schmalz hält die Laudatio 1.9.2014“ 28. Oktober 2014  Diese Rede von Frau Krone-Schmalz, die zeigt, daß es auch Journalisten mit Moral und Anstand und auch Mut gibt. Können wir nicht diese Frau als Bundeskanzlerin haben? Die Frisur ist vielleicht nicht so schön, wie bei Frau Merkel, aber dafür der Rest bei Weitem! Hört Euch diese Rede an. Und ich glaube, jeder Politiker wäre froh, einen solchen Beifall auf offener Szene zu bekommen…

http://youtu.be/oVFcWtxb51c „Lösungswege in eine neue Gesellschaft Teil ½ – Franz Hörmann, Michael Vogt, Joe Kreissl u.w.“
http://quer-denken.tv/index.php/mfv-tv/922-desert-greening-als-regenmacher-in-der-wueste „Desert greening – als Regenmacher in der Wüste“
http://youtu.be/Rh2zbt6KryM „Tyrannei im Auftrag … von wem? – Wake News Radio/TV 20141028“
http://youtu.be/e97v0F0SqPc „KenFM am Set: Friedens-Mahnwache Karlruhe 25.10.2014“
http://youtu.be/M0MgFO8AOHg „Universum und Quantenphysik – Dr. Rolf Froboese, Mysterien Zyklus 2014“
http://quer-denken.tv/index.php/943-die-geschichte-um-is-ist-nur-eine-farce „Die Geschichte um IS ist nur eine Farce“

Alle Videos sind natürlich wichtig, doch das Folgende ist ein MUSS nicht nur für die Einser-Kandidaten! Hiernach werden Sie eine erheblich bessere Vorstellung von dem „Zauber des Bombinis“ haben. Hier  können Sie außerdem erkennen, dass ich keinen Unsinn erzähle, wenn ich sage, dass mein Bombini ein wahrhaftiger Alleskönner ist. Mit dieser Erkenntnis verwandeln wir jeden Ort auf unserem Planeten in relativ kurzer Zeit in ein PARADIES für ALLE..

http://youtu.be/6T5gUg74_fs „1. Was wirklich auf der Welt geschieht und 2. NIEMAND WISSEN SOLL“

 

 

„Aktuell – Die Welt, die Bevölkerung reduzieren,

Ebola, Chemtrails? TimeToDo.ch 28.10.2014″

 

 

30.Oktober 2014

MONALISA International

 „Monalisa International – September 2014“

Oktober

„Monalisa International – Oktober 2014 – Teil 1“

Diese beiden Videos sind für Einser-Kandidaten gedacht, denn ich nehme an, in diesen speziellen Kreisen weiß man meine „Schnibbelfilme“ mittlerweile sehr zu schätzen. Zum Oktober gibt es noch einen zweiten  Teil, doch den muss ich erst noch fertigstellen. Sie werden ihn im nächsten Beitrag sicher finden. Ich möchte an dieser Stelle noch mal darauf hinweisen, dass die WAHRHEIT immer nur im Auge des Betrachters liegt. Je mehr Sie sich für die Aufnahme von Informationen bereit halten, desto mehr werden Sie auch in meinen „Schnibbelfilmen“ erkennen und heraus hören. Ich habe es nun 7 Jahre lang erfolglos versucht in Worten zu erklären, wer da spricht. Jetzt denke ich: „Wer Ohren hat, der höre! Wer Augen hat der sehe!“

31.Oktober 2014

Verdammt viele Zufälle

„Die Pyramiden lüge – sie deutet auf das Ende der Welt hin“

 

„COMPACT 11/2014 – ISIS – Salafismus & HoGeSa“

 

 http://www.livestream.com/kulturstudio

immer eine gute Wahl!

 

Fortsetzung folgt!

 

monalisa

13 Comments

  1. Pingback: kokos trolar
  2. Pingback: comparateur hotel
  3. Pingback: buy backlinks
  4. Howdy! I know this is kind of off topic but I was wondering which blog platform are you using for this website?

    I’m getting sick and tired of WordPress because I’ve had problems with hackers and I’m looking
    at alternatives for another platform. I would be fantastic if you could point me in the direction of a good platform.

  5. Pingback: Homepage
  6. It is in reality a nice and useful piece of info. I’m satisfied that you just shared this helpful info with us.
    Please stay us up to date like this. Thank you for sharing.

  7. Beginners and children should start with a spin casting reel.

    Be certain to make little noise, as it will spook away your potential catches So move slowly and do your
    best not to disturb the river bed or the river’s inhabitants.
    Sunburn can quickly occur due to the reflection of the sun’s harmful rays off of the surface
    of the water.

  8. Hmm it appears like your website ate my first comment (it was super long) so I
    guess I’ll just sum it up what I wrote and say, I’m totally enjoying your blog.
    I as well am an aspiring blogger however I’m still new to everything.
    Do you have any points for newbie blog writers? I’d certainly treasure
    it.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.